orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Schafe in Tirol

Ein fotografisches Porträt von Thomas Stoffaneller mit einem Essay von Susanne Schaber

(1)
Seit Jahrhunderten ist das Schaf vor allem auch in Tirol ein beliebtes und äusserst vielseitiges Nutztier, das in der bäuerlichen Kultur tief verwurzelt ist. So in Szene gesetzt wie in diesem aussergewöhnlichen Bildband wurde es allerdings noch nie. Über drei Jahre lang hat der Fotograf Thomas Stoffaneller sich auf die Spur der Schafe begeben, hat die berühmte Wanderung der Schafe über die Ötztaler Gletscher ebenso festgehalten wie sämtliche Aspekte, die mit der Aufzucht und der Haltung von Schafen verbunden sind. Dabei ist ihm ein einfühlsames, fotografisch herausragendes Werk gelungen, das nun den Lesern in diesem ganz besonderen Bildband präsentiert wird. Ergänzt wird das Buch durch einen einführenden Essay von Susanne Schaber, der historische, kulturelle und philosophische Sichtweisen zum Thema beisteuert und dazu beträgt, sich den Schafen Tirols auf ganze neue Weise zu nähern.
Portrait
THOMAS STOFFANELLER, 1978 in Innsbruck geboren, ist seit 15 Jahren leidenschaftlicher Fotograf, seine Liebe gilt vor allem der analogen Schwarz-Weiss-Fotografie. Zahlreiche Veröffentlichungen in verschiedenen Zeitschriften und Magazinen, darunter STERN, LEICA FOTO INTERNATIONAL, FOTOMAGAZIN u. v. m. 2007 wurde er von der Royal Geographical Society zum Fotograf des Jahres gewählt.

SUSANNE SCHABER, 1961 in Innsbruck geboren, lebt seit ihrem Studium als Reiseschriftstellerin in Wien. Zahlreiche Bücher, zuletzt über Venetien, Island und die Pyrenäen. Im Tyrolia-Verlag hat sie den Band Tirol Land in den Bergen mitgestaltet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 01.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7022-3493-5
Verlag Tyrolia Verlagsanstalt Gm
Maße (L/B/H) 250/223/32 mm
Gewicht 835
Abbildungen 69 sw Abbildungen 1 Übersichtskarte
Fotografen Thomas Stoffaneller
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 57.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 57.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34706937
    Erotica Universalis
    von Gilles Nerét
    (1)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 32563790
    Drew Barrymore - Das Mädchen, das "E.T." das Sprechen lehrte
    von Ernst Probst
    Buch
    Fr. 16.90
  • 34095355
    Sebastião Salgado. GENESIS
    von Lélia Wanick Salgado
    (5)
    Buch
    Fr. 75.00
  • 21398062
    Alpenglühn
    von Stefan Soell
    Buch
    Fr. 49.90
  • 45261122
    Overview
    von Benjamin Grant
    Buch
    Fr. 42.90
  • 45243642
    Steve McCurry: Lesen
    von Paul Theroux
    (1)
    Buch
    Fr. 42.90
  • 45366398
    Aus den Bündner Bergen
    Buch
    Fr. 121.00 bisher Fr. 137.90
  • 45367943
    Peter Lindbergh. A Different Vision on Fashion Photography
    von Thierry-Maxime Loriot
    (1)
    Buch
    Fr. 74.90
  • 45255197
    Hände
    von Walter Schels
    Buch
    Fr. 53.00
  • 45075928
    Fred Herzog
    von Jeff Wall
    Buch
    Fr. 41.90 bisher Fr. 46.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Der Sekundenschlaf der Ewigkeit: Schafe in Tirol
von einer Kundin/einem Kunden aus Tulfes am 16.05.2016

Wenig Tiere prägen wohl so sehr das Bild unserer Alpen wie jene, die hier in einem ungewöhnlichen Buch in den Mittelpunkt gesetzt werden: die Tiroler Schafe. Wohl kaum eine Wandertour, bei der sie nicht zugegen, wohl kaum ein Gipfelerlebnis, ohne die braunen, grauen oder auch gescheckten Punkte in der... Wenig Tiere prägen wohl so sehr das Bild unserer Alpen wie jene, die hier in einem ungewöhnlichen Buch in den Mittelpunkt gesetzt werden: die Tiroler Schafe. Wohl kaum eine Wandertour, bei der sie nicht zugegen, wohl kaum ein Gipfelerlebnis, ohne die braunen, grauen oder auch gescheckten Punkte in der Ferne. Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an diese widerstandsfähigen, genügsamen und ausdauernden Tiere, die ohne ihre Herde verloren sind. Der einleitende Essay der in Innsbruck geborenen Susanne Schaber erzählt über die Geschichte der Schafshaltung in Tirol, der Verwobenheit von Mensch und Tier, die sich auch im Tiroler Brauchtum widerspiegelt, von SchäferInnen, Hirten und Hirtinnen und gibt einen interessanten Einblick in eine für mich bisher relativ unbeachtete Materie. Im Anschluss untermauern analoge Schwarz-Weiß-Fotografien des Fotografen Thomas Stoffaneller die Thematik Schafe, Schaftrieb, Schafzucht, Schafausstellungen, Produkte, Mensch und Tier. Wie bereits in einigen vorangehenden Rezensionen angeführt, ist es etwas irritierend, dass sich Erklärungen zu den einzelnen Bildern erst Seiten später finden. Auch die Schwarz-Weiß-Fotografien mögen für manche Leser in ihrer Melancholie und zeitweisen Düsterheit gewöhnungsbedürftig sein, entbehren aber nicht eines gewissen Charmes und ihres ganz eigenen Zaubers. Last but not least komme auch ich nicht umhin, den Einband aus Schafswolle hervorzuheben, der es meinen Kindern sofort angetan hatte: Während unser Sohn das Buch nicht mehr aus den Händen geben wollte ("so fein, so kuschelig zum Halten"), fühlte sich unsere Tochter zum Durchblättern der Seiten eingeladen. Letztendlich hielt sie dann in der Schule ein Referat über die Tiroler Schafe, wobei dieses Buch als Wissensspender, Ansichtsmaterial und Inspirationsquelle diente. Mäh ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schafe in Tirol

Schafe in Tirol

von Susanne Schaber

(1)
Buch
Fr. 57.00
+
=
Unberührte Schönheit

Unberührte Schönheit

von Werner Lampert

(1)
Buch
Fr. 48.90
+
=

für

Fr. 105.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale