orellfuessli.ch

Die Betrogenen / Schattenkinder Bd.3

Die Betrogenen

(3)

In einer Gesellschaft, die pro Familie nur zwei Kinder erlaubt, führen die so genannten Dritten, die Schattenkinder, ein Leben im Untergrund oder eines mit falschen Identitäten. Nina Idi, wegen Hochverrats angeklagt und quälenden Verhören ausgesetzt, sieht ihrem unausweichlichen Schicksal tapfer entgegen. Doch die Bevölkerungspolizei hat etwas Besonderes mit ihr vor. Nina soll als Spitzel drei inhaftierte >dritte< Kinder aushorchen, um deren Familien »ans Messer« zu liefern. Und ihr Dilemma wird umso grösser, als sie ihren drei Mitgefangenen gegenübersteht, die erst 10, 9 und 6 Jahre alt sind. Immer zu einem Knäuel zusammengekauert wirken die drei Kinder unnahbar und scheinen in ihrer offensichtlich aussichtslosen Situation resigniert zu haben. Während Nina selbst immer mehr unter Druck gerät, geben die drei ihr durch ihr Verhalten Rätsel über Rätsel auf. Als es ihr gelingt, einem der Wachmänner den Schlüsselbund abzunehmen und ihre Flucht vorzubereiten, wollen die Kinder erst gar nicht mit. Erst als Nina ihnen als Fluchtziel jene bekannte Waldlichtung nennt, in der sie sich immer mit ihrer Clique getroffen hat, werden die drei plötzlich aktiv. Sie entpuppen sich als unschlagbares Team und Nina hätte es ohne die Hilfe und Unerschrockenheit dieser Kinder nie geschafft, diese Flucht durchzustehen. Doch als sich die vier endlich in Sicherheit glauben, steht plötzlich Jens' Vater, der als Doppelagent der Bevölkerungspolizei arbeitet, vor ihnen ...

Portrait

Margaret Peterson Haddix, geboren 1964, wuchs auf einer Farm in der Nähe von Washington Courthouse, Ohio auf, wo ihre Familie schon seit dem frühen 19. Jahrhundert lebt.

Nach ihrem Studium an der Miami University of Ohio arbeitete sie in verschiedenen Bereichen: als Journalistin bei einer Tageszeitung in Indianapolis, Dozentin an einem College und als freie Journalistin in Danville, Illinois.

Heute schreibt sie sehr erfolgreich Kinder- und Jugendbücher und lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Columbus, Ohio. Für ihr literarisches Werk wurde sie in den USA mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 168
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 01.07.2003
Serie Schattenkinder 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-70788-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 193/136/15 mm
Gewicht 190
Originaltitel Among the Betrayed
Auflage 8. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 5704361
    In der Welt der Barone / Schattenkinder Bd.4
    von Margaret Peterson Haddix
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2784086
    Schattenkinder Bd.1
    von Margaret Peterson Haddix
    (11)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (53)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33888576
    Blutige Albträume / Fear Street Bd.55
    von Edited By R. L. Stine
    Buch
    Fr. 7.40
  • 41201941
    625 Dinge, die ein Junge wissen muss und getan haben sollte, bevor er zum Mann wird
    von Stephan Borchers
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90 bisher Fr. 16.90
  • 14294718
    Fette Fische
    von Carl Hiaasen
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 2931040
    "Hau ab, du Flasche!"
    von Ann Ladiges
    Buch
    Fr. 9.40
  • 45189797
    Obsidian 02: Onyx. Schattenschimmer (mit Bonusgeschichten)
    von Jennifer L. Armentrout
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40888814
    Wie Monde so silbern / Luna Chroniken Bd.1
    von Marissa Meyer
    (7)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 40402097
    Margos Spuren
    von John Green
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

Der dritte Teil
von kvel am 07.10.2013

Hier sind die Protagonisten bereits etwas älter; Liebe spielt eine große Rolle. In diesem Roman geht es hauptsächlich um Nina. Sie ist ebenfalls ein Schattenkind mit gefälschter Identität. Sie gerät in die Fänge der Bevölkerungspolizei und es wird ihr Verrat vorgeworfen. Sie bekommt die Chance ihre eigene Haut zu retten,... Hier sind die Protagonisten bereits etwas älter; Liebe spielt eine große Rolle. In diesem Roman geht es hauptsächlich um Nina. Sie ist ebenfalls ein Schattenkind mit gefälschter Identität. Sie gerät in die Fänge der Bevölkerungspolizei und es wird ihr Verrat vorgeworfen. Sie bekommt die Chance ihre eigene Haut zu retten, indem sie andere Kinder verraten soll. Der Roman ist ebenso wie die Vorgängerromane spannend geschrieben; allerdings kommt er an die anderen beiden Romane nicht heran und leider hat er, insbesondere in der Mitte, so einige Längen. Das Thema ist weiterhin schockierend: gesellschaftskritisch und mit politischen (zeitlosen?!) Hintergrund. Das Ende, als Nina den anderen Kindern, die sie hintergehen soll, Hilfe und Unterstützung sein kann und diesen die Wahrheit sagen kann, hat mir am Besten gefallen. Dies ist die eigentliche Wendung des Romans und macht die Story in meinen Augen glaubwürdig; und hat mich letztendlich bewogen, dann doch 4 von 5 Sternen zu vergeben. Fazit: Eine gute Fortsetzung der ersten beiden Romane.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der dritte Teil
von kvel am 07.10.2013

Hier sind die Protagonisten bereits etwas älter; Liebe spielt eine große Rolle. In diesem Roman geht es hauptsächlich um Nina. Sie ist ebenfalls ein Schattenkind mit gefälschter Identität. Sie gerät in die Fänge der Bevölkerungspolizei und es wird ihr Verrat vorgeworfen. Sie bekommt die Chance ihre eigene Haut zu retten,... Hier sind die Protagonisten bereits etwas älter; Liebe spielt eine große Rolle. In diesem Roman geht es hauptsächlich um Nina. Sie ist ebenfalls ein Schattenkind mit gefälschter Identität. Sie gerät in die Fänge der Bevölkerungspolizei und es wird ihr Verrat vorgeworfen. Sie bekommt die Chance ihre eigene Haut zu retten, indem sie andere Kinder verraten soll. Der Roman ist ebenso wie die Vorgängerromane spannend geschrieben; allerdings kommt er an die anderen beiden Romane nicht heran und leider hat er, insbesondere in der Mitte, so einige Längen. Das Thema ist weiterhin schockierend: gesellschaftskritisch und mit politischen (zeitlosen?!) Hintergrund. Das Ende, als Nina den anderen Kindern, die sie hintergehen soll, Hilfe und Unterstützung sein kann und diesen die Wahrheit sagen kann, hat mir am Besten gefallen. Dies ist die eigentliche Wendung des Romans und macht die Story in meinen Augen glaubwürdig; und hat mich letztendlich bewogen, dann doch 4 von 5 Sternen zu vergeben. Fazit: Eine gute Fortsetzung der ersten beiden Romane.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der dritte Teil
von kvel am 07.10.2013

Hier sind die Protagonisten bereits etwas älter; Liebe spielt eine große Rolle. In diesem Roman geht es hauptsächlich um Nina. Sie ist ebenfalls ein Schattenkind mit gefälschter Identität. Sie gerät in die Fänge der Bevölkerungspolizei und es wird ihr Verrat vorgeworfen. Sie bekommt die Chance ihre eigene Haut zu retten,... Hier sind die Protagonisten bereits etwas älter; Liebe spielt eine große Rolle. In diesem Roman geht es hauptsächlich um Nina. Sie ist ebenfalls ein Schattenkind mit gefälschter Identität. Sie gerät in die Fänge der Bevölkerungspolizei und es wird ihr Verrat vorgeworfen. Sie bekommt die Chance ihre eigene Haut zu retten, indem sie andere Kinder verraten soll. Der Roman ist ebenso wie die Vorgängerromane spannend geschrieben; allerdings kommt er an die anderen beiden Romane nicht heran und leider hat er, insbesondere in der Mitte, so einige Längen. Das Thema ist weiterhin schockierend: gesellschaftskritisch und mit politischen (zeitlosen?!) Hintergrund. Das Ende, als Nina den anderen Kindern, die sie hintergehen soll, Hilfe und Unterstützung sein kann und diesen die Wahrheit sagen kann, hat mir am Besten gefallen. Dies ist die eigentliche Wendung des Romans und macht die Story in meinen Augen glaubwürdig; und hat mich letztendlich bewogen, dann doch 4 von 5 Sternen zu vergeben. Fazit: Eine gute Fortsetzung der ersten beiden Romane.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Betrogenen / Schattenkinder Bd.3

Die Betrogenen / Schattenkinder Bd.3

von Margaret Peterson Haddix

(3)
Buch
Fr. 11.90
+
=
Unter Verrätern / Schattenkinder Bd.2

Unter Verrätern / Schattenkinder Bd.2

von Margaret Peterson Haddix

(4)
Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Schattenkinder

  • Band 1

    2784086
    Schattenkinder Bd.1
    von Margaret Peterson Haddix
    (11)
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 2

    2877002
    Unter Verrätern / Schattenkinder Bd.2
    von Margaret Peterson Haddix
    (4)
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 3

    3845027
    Die Betrogenen / Schattenkinder Bd.3
    von Margaret Peterson Haddix
    (3)
    Buch
    Fr. 11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    5704361
    In der Welt der Barone / Schattenkinder Bd.4
    von Margaret Peterson Haddix
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale