orellfuessli.ch

Scherben

Roman

(1)

Ein junger Mann namens Ismet Prcic verlässt seine vom Krieg zerrissene Heimat. Er landet in Kalifornien, unter einem ewig blauen Himmel. Zurückgelassen hat er seine Eltern, seine erste Liebe, einen Teil von sich. Und die Gewissheit, dass die Wirklichkeit solide ist, ein fester Boden. Er schreibt Briefe an seine Mutter, doch die Wahrheit steht in seinem Tagebuch: dass er in Deckung geht, wenn ein Auto eine Fehlzündung hat, dass er eine Pistole besitzt, dass die Leute ihn meiden: ein durchgeknallter Bosnier, der nicht klarkommt und zu viel trinkt. Jemand rät ihm, alles aufzuschreiben, die Vergangenheit zu ordnen. Die Bilder der Kindheit kommen, süss und schmerzvoll. Tuzla, die belagerte Stadt. Das Sommerhaus. Doch wer ist Mustafa, dessen Geschichte sich in seine drängt wie ein nagender Widerspruch? Mustafa, der dem Krieg nicht entkommen ist und der ihn jetzt heimsucht wie ein Schatten, eine zweite Existenz. Die Erinnerungen, sie zerfallen vor seinen Augen, nichts lässt sich ordnen. Ismet hat Angst, den Verstand zu verlieren. Und Melissa, seine grosse Liebe.
»Scherben« ist ein kraftvoller, ergreifender, zärtlicher Roman über das, was der Krieg im Menschen zerstört. Seine Klarheit und Kraft bringen eine dunkle Geschichte zum Leuchten.

Portrait

Ismet Prcic wurde 1977 in Tuzla/Bosnien-Herzegowina geboren. 1996 emigrierte er in die USA. Er studierte an der University of California in Irvine und unterrichtet heute Theater am Clark College in Portland, Oregon, wo er mit seiner Frau lebt. Scherben ist sein erster Roman, der in den USA breite Resonanz auslöste.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 445
Erscheinungsdatum 11.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-42366-0
Verlag Suhrkamp
Maße (L/B/H) 203/128/40 mm
Gewicht 560
Originaltitel Shards
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 11445259
    Der nächtliche Rat
    von Dzevad Karahasan
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33790723
    Die Elenden von Lódz
    von Steve Sem-Sandberg
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 32166233
    Herbsttagebuch
    von Kerstin Hohlfeld
    (6)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 33691134
    Die Farbe der Nacht
    von Madison Smartt Bell
    (2)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (50)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45119441
    Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4
    von Audrey Carlan
    (23)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 41002740
    Outlander 1 - Feuer und Stein
    von Diana Gabaldon
    (8)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44514335
    Outlander 3 - Ferne Ufer
    von Diana Gabaldon
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44196830
    Hardline - verfallen / Hard Bd. 3
    von Meredith Wild
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 45120161
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (72)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wow, was für ein Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.02.2013

Dies ist der Roman einer Kindheit, des Erwachsenwerdens, des Liebens, des Witzes, des Leidens und der Tragödien. Die scheinbar heile jugoslawische Welt der frühen 90er (inkl. Ninja Turtles und Beavis & Butt-Head) bricht mit dem Bürgerkrieg in Scherben. Der jugendliche Held lebt trotzdem sein Leben, macht Erfahrungen (Slibowitz,... Dies ist der Roman einer Kindheit, des Erwachsenwerdens, des Liebens, des Witzes, des Leidens und der Tragödien. Die scheinbar heile jugoslawische Welt der frühen 90er (inkl. Ninja Turtles und Beavis & Butt-Head) bricht mit dem Bürgerkrieg in Scherben. Der jugendliche Held lebt trotzdem sein Leben, macht Erfahrungen (Slibowitz, zarte Liebe mit ewigem Knutschen) und entkommt -vor der Einberufung zur Armee- gerade noch in die USA. Berichtet wird das alles so kurzweilig, daß man sich das Grinsen nicht verkneifen kann. Auch wenn die Realität des Krieges immer wieder gewalttätig einbricht. Noch nie war man so dicht an der Historie dran, wie in diesem Buch, egal, ob das bereits 20 Jahre her ist. Beeindruckend, stark ist dieser Roman und vor allem ein Lobgesang auf "das Leben", allem Übel der Welt zum Trotz!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Scherben

Scherben

von Ismet Prcic

(1)
Buch
Fr. 31.90
+
=
Immer das Geld!

Immer das Geld!

von Hans Magnus Enzensberger

(1)
Buch
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale