orellfuessli.ch

Schlafmütze (Kartenspiel)

Ein Kartenspaß für die ganze Familie! Für 2-8 Spieler Spieldauer: 25 Min

(1)

Einmal nicht aufgepasst und Schwupps sind es wieder mehr Karten. Dabei ist das Spielprinzip doch so einfach: Die Zahlenkarten müssen in auf- oder absteigender Reihenfolge abgelegt werden. Wer als Erster alles loswird, hat gewonnen. Doch schnell übersieht man einen Stapel bei den Mitspielern und es gibt Strafkarten. Bald zeigt sich, wer am Ende die Schlafmütze ist!

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 6 - 99
Warnhinweis kein Warnhinweis erforderlich
Erscheinungsdatum 05.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 4007396059137
Hersteller Amigo Spiel + Freizeit GmbH
Spieleranzahl 2
Maße (L/B/H) 125/98/22 mm
Gewicht 196
Illustratoren Markus Wagner
Spielwaren
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28690328
    Ausgerechnet Honolulu (Kartenspiel)
    von Bernhard Lach
    Spielwaren
    Fr. 19.90
  • 34494659
    Piatnik Kang-a-Roo
    von Reiner Knizia
    (1)
    Spielwaren
    Fr. 19.90
  • 37891403
    Saboteur 2, Kartenspiel
    (2)
    Spielwaren
    Fr. 13.90
  • 18818701
    Kniffel Kids
    (2)
    Spielwaren
    Fr. 9.90
  • 34123630
    Gregs Tagebuch: Gregs schräge Experimente
    Spielwaren
    Fr. 35.90
  • 39134263
    Grabolo
    Spielwaren
    Fr. 13.50
  • 5111634
    Abacusspiele - Anno Domini: Flops
    von Urs Hostettler
    (1)
    Spielwaren
    Fr. 18.90
  • 5118647
    Adlung Games 76011 - Ebbe und Flut
    (1)
    Spielwaren
    Fr. 8.30
  • 40390692
    Ravensburger Mein erstes memory
    Spielwaren
    Fr. 18.90
  • 40104598
    Fluxx (Kartenspiel)
    Spielwaren
    Fr. 14.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Legespiel für 2-8 Spieler ab 6 Jahren.
von einer Kundin/einem Kunden am 23.01.2015

Es gilt seine Karten rasch loszuwerden, aber dabei gut aufzupassen, nicht versehentlich etwas falsch abzulegen oder zu übersehen. Spielvorbereitung: Die fünf "1er"-Karten werden heraussortiert und nebeneinander in die Tischmitte gelegt. Die restlichen Karten (mit den Werten 2-20) werden gut gemischt und an alle Spieler gleichmäßig verteilt. Die Spieler legen die Karten... Es gilt seine Karten rasch loszuwerden, aber dabei gut aufzupassen, nicht versehentlich etwas falsch abzulegen oder zu übersehen. Spielvorbereitung: Die fünf "1er"-Karten werden heraussortiert und nebeneinander in die Tischmitte gelegt. Die restlichen Karten (mit den Werten 2-20) werden gut gemischt und an alle Spieler gleichmäßig verteilt. Die Spieler legen die Karten als verdeckten Nachziehstapel vor sich ab und es wird ein Startspieler bestimmt. Spielziel: Als Erster alle Karten losgeworden zu sein! Spielablauf: Der aktive Spieler zieht die oberste Karte von seinem Nachziehstapel und schaut, ob und wo er sie anlegen kann. Passt sie nirgends, muss er sie bei sich ablegen und beendet damit seinen Zug - es folgt der nächste Spieler im Uhrzeigersinn. Eine Karte kann angelegt werden, wenn sie auf eine der Karten in der Tischmitte passt, dazu muss sie eine unmittelbar aufsteigende Zahl zeigen (am Anfang wäre das z.B. eine 2, die dann beliebig auf eine 1 gelegt werden kann - da ja fünf "1er" ausliegen), oder bei einem Mitspieler passen würde (hier darf sie unmittelbar auf- oder absteigend sein), z.B. musss eine 10 gelegt werden und die dürfte bei einem Mitspieler abgelegt werden, wenn dieser auf seinem Ablagestapel eine 9 oder 11 liegen hat. Zu beachten ist dabei immer, wenn sie in der Mitte passt, MUSS die Karte dort abgelegt werden! Erst, wenn sie dort auf keinem der 5 Ablagestapel ihren Platz findet, kann sie bei einem Mitspieler abgelegt werden, so denn möglich. Wer dies verpasst bzw. nicht beachtet oder eine vorhandene Möglichkeit nicht sieht, wird als "Schlafmütze" ausgerufen und muss die Karte wieder zu sich zurücknehmen und den Zug direkt beenden! Zudem bekommt er zur Strafe die unterste Karte des Nachziehstapels von jedem Mitspieler. Kann die Karte nirgends ein neues Zuhause finden, legt der Spieler sie vor sich auf seinen Ablagestapel bzw. beginnt einen Ablagestapel. Ist der Nachziehstapel aufgebraucht, wird der Ablagestapel umgedreht (nicht gemischt) und fortan zum Nachziehen benutzt. Spielende: Konnte ein Spieler seine letzte Karte loswerden, endet das Spiel sofort mit ihm als Gewinner. Fazit: Ein kleines, nettes und vor allem schnelles Kartenspiel für zwischendurch oder als Opener oder zum Abschluss^^. Es sollten aber mindestens 4 Spieler teilnehmen, damit die Auslege-Hatz auch Spass macht, sonst dauert es einfach zu lange, bis brauchbare Karten ausliegen. Die Karten sind niedlich gezeichnet und griffig genug für viele Spielrunden. Es ist stark glücksbetont, zieht hieraus aber auch seinen Witz und steigert sich ungemein, wenn die Mitspieler zu "Schlafmützen" werden :). Ein feines Kleines! weiterführende Hinweise: - Verlag: Amigo Spiele - BGG-Eintrag: ... - HP: ... - Anleitung: deutsch - Material: sprachneutral - Fotos: ... - Online-Variante: -

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schlafmütze (Kartenspiel)

Schlafmütze (Kartenspiel)

(1)
Spielwaren
Fr. 15.90
+
=
Prag

Prag

von William Fischer

Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale