orellfuessli.ch

Schlafwandler

Kriminalroman

(1)
Mörderische Tage
Berlin im Winter 1932. Inspektor Kraus ist bei der Berliner Polizei eine Legende. Im Weltkrieg war er ein Held, und nun hat er einen gefährlichen Kinderschänder gefasst. Doch als Jude sieht er die Entwicklung in Deutschland mit grösster Besorgnis, zumal er Kontakte zu den höchsten Kreisen hat und weiss, was von Hitler zu erwarten ist.
Als in der Spree eine Frauenleiche gefunden wird, ruft man Kraus. Die junge Frau ist schon länger tot. Auffällig sind die Wunden an ihren Beinen. Man hat ihr die Knochen unter dem Knie abgetrennt.
Wenig später verschwindet die Prinzessin von Bulgarien aus dem Hotel Adlon, und Kraus erhält von Hindenburg persönlich den Auftrag, sie zu finden. Er glaubt an einen eher harmlosen Kriminalfall - doch er wird auf dramatische Weise eines Besseren belehrt.
Ein spannender Kriminalroman voller Atmosphäre über das Deutschland der dreissiger Jahre.
Portrait
Paul Grossmann ist Journalist und arbeitete für Magazine wie »Vanity Fair«. Ausserdem hat er erfolgreiche Theaterstücke geschrieben, u. a. über Hannah Arendt sowie den Eichmann-Prozess.
Im Aufbau Taschenbuch Verlag liegen seine Kriminalromane mit dem Ermittler Kraus vor: „Schlafwandler“ und„Kindersucher“. Sein neuer Roman „Schattenmann“ erscheint im Sommer 2014.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783841204363
Verlag Aufbau
eBook (ePUB)
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37172201
    Feuer in Berlin
    von Philip Kerr
    eBook
    Fr. 11.00
  • 39590474
    Schattenmann
    von Paul Grossman
    eBook
    Fr. 10.50
  • 27153582
    Tod bei Vollmond
    von Peter Tremayne
    eBook
    Fr. 10.50
  • 47169223
    Der falsche Fürst
    von Meddi Müller
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41781566
    Champagner, Charleston und Chiffon
    von Ulrike Bliefert
    (1)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 41781577
    Die Rote Burg
    von Oliver Schütte
    (22)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 31621213
    Kohlenstaub
    von Anne-Kathrin Koppetsch
    eBook
    Fr. 13.50
  • 38713862
    Die Zeitdetektive 16: Die Falle im Teutoburger Wald
    von Fabian Lenk
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44939031
    Im Dunkel Berlins
    von Manfred Lührs
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30701642
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (33)
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39590474
    Schattenmann
    von Paul Grossman
    eBook
    Fr. 10.50
  • 20423425
    Der nasse Fisch
    von Volker Kutscher
    (8)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36508656
    Germania
    von Harald Gilbers
    (3)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40403255
    Märzgefallene
    von Volker Kutscher
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 24954495
    Goldstein
    von Volker Kutscher
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 39799725
    Der eiserne Sommer
    von Angelika Felenda
    eBook
    Fr. 12.00
  • 38555638
    Mord in Metropolis
    von Robert Baur
    eBook
    Fr. 9.90
  • 30696855
    Tod in Blau
    von Susanne Goga
    (1)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 37172201
    Feuer in Berlin
    von Philip Kerr
    eBook
    Fr. 11.00
  • 38565607
    Mord in Babelsberg
    von Susanne Goga
    eBook
    Fr. 9.90
  • 41596583
    Die Jagd auf Hitlers Schädel
    von Henning Brekenkamp
    eBook
    Fr. 9.90
  • 40942470
    Odins Söhne
    von Harald Gilbers
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannend und athmosphärisch dicht.
von einer Kundin/einem Kunden aus Wattenbek am 15.11.2013

"Schlafwandler" ist ein äußerst spannender Krimi im Berlin der Jahre 1932/1933. DIe Athmosphäre und das Lebensgefühl der Zeit werden hervorragend eingefangen und man fiebert mit dem Protagonisten mit. Es war mir fast nicht möglich den E-Book-Reader bei Seite zu legen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Berlin kurz vor der Machtergreifung durch die Nazis. Polizeiarbeit wird immer schwieriger und schreckliche Dinge werfen ihre Schatten voraus. Großartig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Berlin: düster und gefährlich
von einer Kundin/einem Kunden am 27.11.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Berlin in den frühen 30er Jahren: düster, gefährlich, voller Abgründe, aber auch Lebenslust. Der Leser folgt gebannt den Ermittlungen des jüdischen Kommissars Kraus und erlebt mit ihm seine anrührende Liebesaffäre mit einer jungen Berliner Prosituierten. Das Buch wirkt immer erschreckender, je deutlicher wird, dass sich bereits zu diesem Zeitpunkt... Berlin in den frühen 30er Jahren: düster, gefährlich, voller Abgründe, aber auch Lebenslust. Der Leser folgt gebannt den Ermittlungen des jüdischen Kommissars Kraus und erlebt mit ihm seine anrührende Liebesaffäre mit einer jungen Berliner Prosituierten. Das Buch wirkt immer erschreckender, je deutlicher wird, dass sich bereits zu diesem Zeitpunkt die Nazi-Gräueltaten abzeichnen. Die historischen Fakten sind nicht immer ganz korrekt - worauf der Autor am Ende des Buches auch hinweist. Trotzdem ist das Buch spannnend und lesenswert mit einer interessanten Hauptfigur. An die Krimis von Volker Kutscher - ebenfalls im Berlin der frühen 30er angesiedelt - reicht "Schlafwandler" meiner Ansicht nach jedoch nicht heran.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schlafwandler

Schlafwandler

von Paul Grossman

(1)
eBook
Fr. 9.90
+
=
Kindersucher

Kindersucher

von Paul Grossman

(1)
eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 20.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen