orellfuessli.ch

Schluss mit Kummer, Liebes!

Geschichten vom Herzschmerz und wie er verging

(1)
Jeder kennt ihn, aber die meisten durchleiden ihn stillschweigend: Liebeskummer. Unkontrollierte Weinkrämpfe, schlaflose Nächte und verzweifelte Anrufe sind doch eigentlich was für Teenager – oder? Keinesfalls, sagt Elena-Katharina Sohn. Liebeskummer tut in jedem Alter richtig weh! Und es wird Zeit, dass wir darüber sprechen. Deshalb hat die Autorin die schönsten, traurigsten und lustigsten Liebeskummer-Geschichten gesammelt und erzählt von Frauen und Männern, die den Herzschmerz überstanden haben.
Portrait

Elena-Katharina Sohn ist die Gründerin der Agentur »Die Liebeskümmerer«. Sie und ihr Team aus Psychologen, Psychotherapeuten und Coaches beraten seit dem Jahr 2011 Menschen, die Liebeskummer haben. Auf Basis dieser Erfahrungen und nach Abschluss ihrer eigenen psychotherapeutischen Ausbildung hat Elena-Katharina Sohn die "Glücksherz-Methode"® entwickelt - eine Methode, die Liebeskummer nicht nur heilt, sondern erneutem Herzschmerz vorbeugen kann. Die studierte Politologin und PR-Beraterin lebt in Berlin.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 25.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37482-6
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 190/120/25 mm
Gewicht 192
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40981432
    Warum bist du immer so?
    von Sabine Bösel
    Buch
    Fr. 13.90
  • 3011100
    Wenn Frauen zu sehr lieben
    von Robin Norwood
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2994160
    Wenn der Partner geht
    von Doris Wolf
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 2937468
    Die Liebe
    von Peter Lauster
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43942214
    Generation Beziehungsunfähig
    von Michael Nast
    (8)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40974420
    Dieser Mensch war ich
    von Christiane zu Salm
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39179418
    Mindfuck Love
    von Petra Bock
    Buch
    Fr. 21.90
  • 26235461
    Kann ich dir jemals wieder vertrauen?
    von Andrew G. Marshall
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 4560144
    Lass mich, doch verlass mich nicht
    von Cordula Neuhaus
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11399724
    Ruf bloß nicht an
    von Rhonda Findling
    Buch
    Fr. 22.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Liebeskummer lohnt sich nicht, my Darling
von Jarmila Kesseler aus Mannheim am 05.12.2013

Dieses Buch beinhaltet 21 in sich abgeschlossene Kurzgeschichten, die alle über Liebeskummer, Liebesbetrug, Liebesentzug, fehlendes Verständnis in der Liebe o.ä. enthalten. Vom Verlassen und verlassen worden sein. Vom Neubeginn nach einer gescheiterten Beziehung und einem daran Zerbrechen. Von gleichgeschlechtlicher Liebe ebenso wie von bedingungsloser Liebe. Von Liebe unter extremen... Dieses Buch beinhaltet 21 in sich abgeschlossene Kurzgeschichten, die alle über Liebeskummer, Liebesbetrug, Liebesentzug, fehlendes Verständnis in der Liebe o.ä. enthalten. Vom Verlassen und verlassen worden sein. Vom Neubeginn nach einer gescheiterten Beziehung und einem daran Zerbrechen. Von gleichgeschlechtlicher Liebe ebenso wie von bedingungsloser Liebe. Von Liebe unter extremen Bedienungen wie Krankheit, Tod oder sogar darüber hinaus.... Ich finde es sehr ideal, dass es eben kleine abgeschlossene, in sich stimmige Lebenserfahrungsgeschichten sind. Da ist dann für jeden etwas dabei: Da steh ich drin, da stehst du drin, da stehen wir alle drin. Jeder hat das ein oder andere bestimmt erlebt und kann miterleben und nachvollziehen. Irgendwer sagte mal: "Glücklich sind wir Menschen alle gleich, unglücklich jeder auf seine Art und Weise" und ist ja auch so: Wer glücklich ist, der hat nicht viel zu erzählen: "Geht´s dir gut?" ... "Ja, mir geht es gut!" Geht es einem aber schlecht, dann telefoniert man stundenlang mit Freunden und berichtet darüber, über das Was-Gut-Geht redet man wenig. Diese kleinen Stories sind auch genau immer die, die ich bei "Frau mit Krone" oder "Herz der Frau" oder wie die Zeitschriften alle heißen gerne unter der Rubrik SCHICKSALE gerne lese. Diese Geschichten sind teilweise als Brief vom Schreibenden an die Liebeskümmerer verfasst, als Interview in Form von Dialoge, oder als Nacherzählung, so wie eben etwas passiert ist. Alle Kapitel/ Geschichten sind wunderschön, zeigen die Schicksal anderer und jeder Selbstbetroffene spürt: "Hey, ich bin nicht alleine. Da gibt es Menschen mit ähnlichem Schicksal und ich habe ja auch noch die Liebeskümmerer, bei denen ich meine Last und meinen Kummer abladen kann!" Mir hat das Buch zwar nicht "geholfen" weil ich super, super glücklich verheiratet bin mit einem Mann, der mit mir durch dick und dünn geht und irgendwie hatte ich das Glück noch nie Liebeskummer gehabt zu haben, weil entweder ich die war, die verließ oder wenn einer mich verließ, war mir das meistens zu dem Zeitpunkt gerade recht und kam mir gelegen. Für alle aber die so fühlen wie Jutta, Paul, Laura, Justus, Phillip und wie sie alle heißen, für diese Menschen ist es wirklich eine Hilfe, auch zu lernen, wie andere es geschafft haben. Für mich war es eine kurzweilige Unterhaltung, also nicht kurz im Sinnen von "das Buch war zu kurz", sondern eben da sGegenteil von langweilig. Ich war ruck-zuck durch, weil mich die Geschichten sehr gefesselt haben!!! Vollste Empfehlung, unbedingt lesen!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schluss mit Kummer, Liebes!

Schluss mit Kummer, Liebes!

von Elena-Katharina Sohn

(1)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Goodbye Herzschmerz

Goodbye Herzschmerz

von Elena-Katharina Sohn

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale