orellfuessli.ch

Schlussmacher

(3)
Paul (Matthias Schweighöfer) hat einen recht ungewöhnlichen Beruf: Er ist professioneller `Schlussmacher`. Für eine Berliner Trennungsagentur reist er quer durch Deutschland, um stellvertretend Schluss mit ungewollten Partnern zu machen. Dabei hat er sich mit der Zeit unempfindlich gegenüber emotionalen Ausbrüchen der Verlassenen gemacht. Denn schliesslich bringt jede Trennung bares Geld und lässt eine Beförderung zum Unternehmenspartner ein Stück näher rücken. Noch dazu läuft es bei ihm - im Gegensatz zu seinen Kunden - liebestechnisch äusserst gut, denn er geniesst sein Privatleben an der Seite von Freundin Natalie (Catherine de Léan). Gerade als Paul seine wichtigste Trennung über die Bühne bringen will, kommt ihm der anhängliche Toto (Milan Peschel) in die Quere und bringt Pauls Karriereplanung und sogar sein Liebesleben komplett durcheinander. Denn Toto will sich nicht so einfach damit abfinden, abserviert zu werden...
Portrait
Matthias Schweighöfer, geboren 1981 in Anklam und Sohn des Schauspielerpaares Gitta und Michael Schweighöfer, hat sich bereits mit einer Vielzahl von Kino- und TV-Rollen einen Namen gemacht. Im Kino wurde er einem grossen Publikum durch "Soloalbum" bekannt, eine weitere Paradevorstellung seiner schauspielerischen Kunst gab er 2003 in dem Kinodrama 'Kammerflimmern'. Brillant war auch seine darstellerische Leistung in dem Fernsehfilm 'Schiller' (2004), in dem er die Titelrolle übernahm. Zuletzt konnte man ihn in den Kinofilmen "Das wilde Leben" und "Keinohrhasen" (2007) sehen. Im April 2008 war er in einer der aufwändigsten Kinoproduktionen der neueren deutschen Filmgeschichte als "Der rote Baron" zu sehen.. Schweighöfer ist Grimme- und Deutscher Fernsehpreisträger, erhielt u.a. den Bayerischen Filmpreis, den New Faces Award und den Bambi.
Matthias Schweighöfer, geboren 1981 in Anklam und Sohn des Schauspielerpaares Gitta und Michael Schweighöfer, hat sich bereits mit einer Vielzahl von Kino- und TV-Rollen einen Namen gemacht. Im Kino wurde er einem grossen Publikum durch "Soloalbum" bekannt, eine weitere Paradevorstellung seiner schauspielerischen Kunst gab er 2003 in dem Kinodrama 'Kammerflimmern'. Brillant war auch seine darstellerische Leistung in dem Fernsehfilm 'Schiller' (2004), in dem er die Titelrolle übernahm. Zuletzt konnte man ihn in den Kinofilmen "Das wilde Leben" und "Keinohrhasen" (2007) sehen. Im April 2008 war er in einer der aufwändigsten Kinoproduktionen der neueren deutschen Filmgeschichte als "Der rote Baron" zu sehen.. Schweighöfer ist Grimme- und Deutscher Fernsehpreisträger, erhielt u.a. den Bayerischen Filmpreis, den New Faces Award und den Bambi.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 05.07.2013
Regisseur Torsten Künstler
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Englisch)
EAN 4010232059369
Genre Komödie
Studio 20th Century Fox
Spieldauer 102 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch)
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30986385
    Ziemlich beste Freunde
    (46)
    Film
    Fr. 12.90
  • 30527736
    What a Man
    (10)
    Film
    Fr. 14.90
  • 30982949
    Rubbeldiekatz
    (8)
    Film
    Fr. 14.90
  • 34201030
    Schlussmacher
    Film
    Fr. 14.90
  • 37473654
    11.6 - The French Job
    Film
    Fr. 14.90
  • 21314440
    Shutter Island
    (17)
    Film
    Fr. 19.90
  • 31254380
    Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen
    (6)
    Film
    Fr. 9.90 bisher Fr. 11.40
  • 30877120
    Zwei an einem Tag
    (9)
    Film
    Fr. 14.90
  • 31777483
    Russendisko
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 34084202
    Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger
    (13)
    Film
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

Lustig!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.12.2013

Der Film hat mir mit Matthias Schweighöfer wieder mal sehr gut gefallen. Ich habe mich köstlich amüsiert, habe gelacht und über Milan Peschel geschmunzelt. Gute Geschichte, schöne Bilder - fast ein Roadmovie- und ein versöhnliches Happy-End!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wirklich lustig!
von Sandra Holdinghausen aus Augsburg am 18.11.2013

Wer Matthias Schweighöfer mag, wird diesen Film lieben. Ich habe schon lange in einem Kinofilm nicht mehr so viel gelacht - und es gab auch schon lange keinen Film mehr, der mir so viel Spaß gemacht hat. Die Besetzung passt perfekt in die Rollen und die Story ist wirklich... Wer Matthias Schweighöfer mag, wird diesen Film lieben. Ich habe schon lange in einem Kinofilm nicht mehr so viel gelacht - und es gab auch schon lange keinen Film mehr, der mir so viel Spaß gemacht hat. Die Besetzung passt perfekt in die Rollen und die Story ist wirklich klasse umgesetzt. Die Geschichte rund um eine Trennungsagentur und der Karriereaufstieg von Paul ist wirklich modern umgesetzt, jedoch fehlt nicht die nötige Portion Charme und Witz. Für alle Matthias Schweighöfer Fans ein absolutes Muss. Aber auch Milan Peschel spielt seine Rolle brillant. Richtig schöne, lustige Komödie zum lachen und entspannen. Toll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Netter Sonntagabend Film...
von einer Kundin/einem Kunden am 20.07.2013

...Matthias Schweighöfer spielt Paul, den skrupellosen Mitarbeiter des Unternehmens "Schlussmacher". Dieses richtet sich an alle, die sich nicht persönlich trauen dem Gegenüber die schlechte Nachricht selbst zu überbringen. Mit einem freundlichen Lächeln im Gesicht teilt Paul den ahnungslosen Verlassenen mit was Sache ist und überreicht im Zuge eines Mutzusprechenden... ...Matthias Schweighöfer spielt Paul, den skrupellosen Mitarbeiter des Unternehmens "Schlussmacher". Dieses richtet sich an alle, die sich nicht persönlich trauen dem Gegenüber die schlechte Nachricht selbst zu überbringen. Mit einem freundlichen Lächeln im Gesicht teilt Paul den ahnungslosen Verlassenen mit was Sache ist und überreicht im Zuge eines Mutzusprechenden Händeschüttelns ein "Abschiedspackage". Nicht jeder lässt sich mit dieser Geste abservieren. So zum Beispiel Toto, gespielt von Milan Peschel. Er weicht ab der Hiobsmeldung nicht mehr von Pauls Seite und stellt dessen Leben ordentlich auf den Kopf!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Schlussmacher

Schlussmacher

mit Matthias Schweighöfer , Milan Peschel , Catherine de Léan

(3)
Film
Fr. 14.90
+
=
Vaterfreuden

Vaterfreuden

(3)
Film
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale