orellfuessli.ch

Schneeweißchen und Rosenrot

Ein Märchen der Brüder Grimm

Eines Abends, als Schneeweisschen und Rosenrot vertraulich beisammensassen, klopfte jemand an die Tür: es war ein grosser, zerzauster Bär. Wie Schneeweisschen und Rosenrot nun ihren Schreck überwinden und den Bären lieb gewinnen und ihn schliesslich auch aus seiner Verwünschung erlösen, das erzählen die Brüder Grimm heiter und mit feinem Humor.
Angela Koconda hat märchenhaft schöne Bilder gemalt, geheimnisvoll vielgestaltig und farbig wie das Leben.

Portrait
Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preussische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der "Kinder- und Hausmärchen". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.
Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preussischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den "Kinder- und Hausmärchen", den "Sagen" und vor allem am "Deutschen Wörterbuch", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 5 - 7
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7725-2250-5
Verlag Freies Geistesleben
Maße (L/B/H) 314/250/12 mm
Gewicht 431
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 31,5 cm
Auflage 3
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Erscheint in neuer Auflage
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich
Premium Card
Fr. 22.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6593855
    Rumpelstilzchen
    von Jacob Grimm
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40895984
    Schneeweißchen und Rosenrot. Mini-Bilderbuch.
    von Brüder Grimm
    Buch
    Fr. 2.80
  • 42419741
    Herr Eichhorn und der erste Schnee
    von Sebastian Meschenmoser
    Buch
    Fr. 14.90
  • 31785981
    Meine ersten Märchen
    von Hannelore Dierks
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 37927194
    Der dicke, fette Pfannkuchen
    (7)
    Buch
    Fr. 2.90
  • 40895985
    Das Rübchen. Mini-Bilderbuch.
    Buch
    Fr. 2.80
  • 45189530
    Pixi-Bundle 8er Serie 239: Preisgekrönte Bilderbücher
    Buch
    Fr. 13.90
  • 37927193
    Die drei kleinen Schweinchen
    Buch
    Fr. 2.90
  • 1853539
    Ein Märchen im Schnee
    von Loek Koopmans
    Buch
    Fr. 17.90
  • 35344432
    Sterntaler
    von Brüder Grimm
    Buch
    Fr. 2.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schneeweißchen und Rosenrot

Schneeweißchen und Rosenrot

von Jacob Grimm , Wilhelm Grimm , Angela Koconda

Buch
Fr. 22.90
+
=
Albert und der Baum

Albert und der Baum

von Jenni Desmond

Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 44.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen