orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Schonende Traumatherapie

Ressourcenorientierte Behandlung von Traumafolgestörungen

Schonend und effektiv - ein neuer Ansatz in der Behandlung von Traumafolgestörungen Die Arbeit an traumatischen Erinnerungen ist häufig eine grosse Herausforderung für Patienten und Therapeuten. Ziel der 'schonenden Traumatherapie' ist, diese Belastungen zu reduzieren und patienteneigene Ressourcen zu aktivieren. Dieses Werk stellt Grundlagen und den aktuellen Stand der Behandlung von Traumafolgestörungen übersichtlich und systematisch dar. Anschaulich erläutert der Autor ressourcenorientierte Therapiestrategien und spezielle Techniken, die eine effektive UmSetzung in der Praxis ermöglichen. Besonderer Schwerpunkt ist die Behandlung von Patienten mit komplexen Traumafolgestörungen und dissoziativen Störungen.

Martin Sack PD Dr. med., ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und leitender Oberarzt an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Klinikums rechts der Isar der TU München. Martin Sack ist seit vielen Jahren auf die Behandlung von Patienten mit Traumafolgestörungen spezialisiert und als Supervisor und Ausbilder tätig. Er ist Vorsitzender der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT).
Portrait
Martin Sack
PD Dr. med., ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und leitender Oberarzt an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Klinikums rechts der Isar der TU München. Martin Sack ist seit vielen Jahren auf die Behandlung von Patienten mit Traumafolgestörungen spezialisiert und als Supervisor und Ausbilder tätig. Er ist Vorsitzender der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 246, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783794565597
Verlag Schattauer GmbH, Verlag für Medizin und Naturwissenschaften
Verkaufsrang 17.577
eBook (PDF)
Fr. 43.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 43.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 27447767
    Blickdiagnostik
    von Frank W. Tischendorf
    eBook
    Fr. 32.50
  • 26358609
    Kognitiv-behaviorale Therapie bei Wahn und Halluzinationen
    von Hazel E. Nelson
    eBook
    Fr. 76.40
  • 25443386
    Gruppenpsychotherapie
    von Volker Tschuschke
    eBook
    Fr. 82.90
  • 31115937
    Psychotraumatherapie
    von Beate Steiner
    eBook
    Fr. 54.90
  • 25405506
    Traumazentrierte Psychotherapie
    von Ulrich Sachsse
    eBook
    Fr. 43.90
  • 29590859
    Psychotherapie der dissoziativen Störungen
    von Luise Reddemann
    eBook
    Fr. 22.90
  • 25413389
    Palliativmedizinische Gastroenterologie
    eBook
    Fr. 43.30
  • 47533885
    Es existiert
    von Johannes Huber
    eBook
    Fr. 18.90
  • 46286354
    Patient ohne Verfügung
    von Matthias Thöns
    eBook
    Fr. 20.50
  • 44143594
    Mit Power durch die Wechseljahre
    von Ulrike Güdel
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schonende Traumatherapie

Schonende Traumatherapie

von Martin Sack

eBook
Fr. 43.50
+
=
Komplexe Traumafolgestörungen

Komplexe Traumafolgestörungen

eBook
Fr. 76.40
+
=

für

Fr. 119.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen