orellfuessli.ch

Schopenhauer - Die Kunst, Recht zu behalten

Eristische Dialektik

Arthur Schopenhauer, so streitbar und sperrig wie seine Frisur. Einer der intelligentesten Köpfe, die je in deutscher Sprache parliert haben.
Ebenso sperrig erscheint manchmal und manchen sein Werk, ist es doch durchzogen von philosophischen Gedankenmäandern und Was-wäre-wenn-Annahmen auf unzähligen Ebenen.
Aber diese kleine Sammlung, praktischerweise in 37 kurzen Lehrsätzen aufgeteilt - Schopenhauer nennt sie Kunstgriffe - wird ihnen eine erste Einführung geben.
Wilhelm Busch verglich das Werk Schopenhauers mit einem Schlüssel. Dieser schien ihm »wohl zu mancherlei Türen zu passen, in dem verwunschenen Schloss dieser Welt, nur nicht zur Ausgangstür«.
»Die Kunst, Recht zu behalten« erklärt die Fallstricke menschlicher Kommunikation und zeigt die Tricks windiger Diskussionfabulierer auf.
Mit diesem E-Book bewaffnet überstehen Sie jede Argumentation um ihrer selbst willen und jede Verhandlung mit Bravour.
1. Auflage
Null Papier Verlag
www.null-papier.de
Portrait
Arthur Schopenhauer war ein deutscher Philosoph, Autor und Hochschullehrer. Schopenhauer entwarf eine Lehre, die gleichermassen Erkenntnistheorie, Metaphysik, Ästhetik und Ethik umfasst.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 72, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 23.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783954185016
Verlag Null Papier Verlag
eBook (PDF)
Fr. 1.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43507593
    Die Kunst, Recht zu behalten
    von Arthur Schopenhauer
    eBook
    Fr. 10.00
  • 17414302
    Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
    von Richard David Precht
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45868591
    Das Café der Existenzialisten
    von Sarah Bakewell
    eBook
    Fr. 22.00
  • 31070872
    Musil, Gödel, Wittgenstein und das Unendliche
    von Rudolf Taschner
    eBook
    Fr. 7.50
  • 44247801
    Gezeiten des Geistes
    von David Gelernter
    eBook
    Fr. 20.50
  • 41652265
    Gott denken
    von Holm Tetens
    eBook
    Fr. 5.00
  • 42469671
    Ich ist nicht Gehirn
    von Markus Gabriel
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44247807
    Die Wiedergewinnung des Wirklichen
    von Matthew B. Crawford
    eBook
    Fr. 21.50
  • 35340815
    Trost der Philosophie
    von Alain de Botton
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32564085
    Folge dem weißen Kaninchen
    von Philipp Hübl
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schopenhauer - Die Kunst, Recht zu behalten

Schopenhauer - Die Kunst, Recht zu behalten

von Arthur Schopenhauer

eBook
Fr. 1.00
+
=
Von der Seelenruhe / Vom glücklichen Leben

Von der Seelenruhe / Vom glücklichen Leben

von Seneca

eBook
Fr. 2.50
+
=

für

Fr. 3.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen