orellfuessli.ch

Schrei der Nachtigall

Kriminalroman

(1)
Als Landwirt Kurt Wrotzeck vom Heuschober stürzt und sich das Genick bricht, deutet zunächst alles auf einen Unfall hin. Weder bei ihm zu Hause noch in seiner Umgebung ist von Trauer etwas zu spüren, denn der Tote war im höchsten Masse unbeliebt. Peter Brandt übernimmt die Ermittlungen und glaubt nicht an einen Unfall – sehr zum Missfallen von Staatsanwältin Elvira Klein. Warum besucht der Uhrmacher Marco Caffarelli jeden Tag Wrotzecks Tochter, die nach einem Autounfall im Koma liegt? Und welche Rolle spielt die Witwe des Opfers? Peter Brandt stösst auf ein Geheimnis, das sich als der Schlüssel zu diesem Fall erweist …
Schrei der Nachtigall von Andreas Franz: Spannung pur im eBook!
Portrait
Andreas Franz’ grosse Leidenschaft war von jeher das Schreiben. Bereits mit seinem ersten Erfolgsroman JUNG, BLOND, TOT gelang es ihm, unzählige Krimileser in seinen Bann zu ziehen. Seitdem folgte Bestseller auf Bestseller, die ihn zu Deutschlands erfolgreichstem Krimiautor machten. Seinen ausgezeichneten Kontakten zu Polizei und anderen Dienststellen ist die grosse Authentizität seiner Kriminalromane zu verdanken. Andreas Franz starb im März 2011.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.11.2009
Serie Peter-Brandt-Reihe 3
Sprache Deutsch
EAN 9783426559703
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 1.093
eBook (ePUB)
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422881
    Das Todeskreuz
    von Andreas Franz
    (3)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20423075
    Tod eines Lehrers
    von Andreas Franz
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20422844
    Eisige Nähe
    von Andreas Franz
    (4)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20423286
    Mord auf Raten
    von Andreas Franz
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20423061
    Unsichtbare Spuren
    von Andreas Franz
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20423294
    Das Verlies
    von Andreas Franz
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20422914
    Mörderische Tage
    von Andreas Franz
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20423329
    Kaltes Blut
    von Andreas Franz
    (3)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 22147036
    Das achte Opfer
    von Andreas Franz
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20423065
    Tödliches Lachen
    von Andreas Franz
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannung pur
von M.C. aus Glattbach am 07.02.2013

Und wieder einmal eine halbe Nacht verbracht um die Spannung aufrecht zu halten. Ich habe nichts anderes erwartet von diesem Autor. Empfehlenswert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Peter Brandt Teil 3
von Blacky am 26.11.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Als Landwirt Kurt Wrotzeck vom Heuschober stürzt und sich das Genick bricht, deutet zunächst alles auf einen Unfall hin. Weder bei ihm zu Hause noch in seiner Umgebung ist von Trauer etwas zu spüren, denn der Tote war im höchsten Maße unbeliebt. Peter Brandt übernimmt die Ermittlungen und glaubt... Als Landwirt Kurt Wrotzeck vom Heuschober stürzt und sich das Genick bricht, deutet zunächst alles auf einen Unfall hin. Weder bei ihm zu Hause noch in seiner Umgebung ist von Trauer etwas zu spüren, denn der Tote war im höchsten Maße unbeliebt. Peter Brandt übernimmt die Ermittlungen und glaubt nicht an einen Unfall - sehr zum Missfallen von Staatsanwältin Elvira Klein. Warum besucht der Uhrmacher Marco Caffarelli jeden Tag Wrotzecks Tochter, die nach einem Autounfall im Koma liegt? Und welche Rolle spielt die Witwe des Opfers? Peter Brandt stößt auf ein Geheimnis, das sich als der Schlüssel zu diesem Fall erweist ... Dieses ist mein zweites Buch um den Komissar Peter Brandt. Ich kenne allerdings alle Bücher von Andreas Farnz, in denen Julia Durant ermittelt und diese haben mich schon begeistert. Andreas Franz besitzt das Talent, absolut glaubhafte Szenarien zu erfinden. Auch dieses Buch ist absolut glaubhaft, dehr menschlich und spannend bis zur letzten Seite. Ich bin so begeistert, dass mir wohl nichts anderes übrig bleibt als auch noch die restlichen Bücher zu kaufen, die in meiner "Andreas Franz-Sammlung" noch fehlen. Reihenfolge der "Peter Brandt" Bücher: 1. Tod eines Lehrers 2. Mord auf Raten 3. Schrei der Nachtigall 4. Das Todeskreuz

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
ein echter franz ist besser
von karen aus damme am 27.08.2007
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

ich habe alle bücher von andreas franz gelesen und muss sagen, irgendwie ist das buch zwar gut, aber ein echter franz ist besser. vielleicht liegt es daran, das dieses buch im vergleich zu den meisten anderen nicht auf einem echten fall beruht. ein fan liest es jedoch genauso gern

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr spannender Krimi
von Manuela Guba aus Krems am 26.07.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Andreas Franz kennt man ja als Liebhaber guter Krimis, dieser Band hat mir bis jetzt am besten von ihm gefallen. Ein wohlhabender, unbeliebter Landwirt stirbt durch einen Unfall, doch dieser Unfall war Mord, wie der Kommissar durch eine anonyme Anruferin erfährt und er beginnt zu ermitteln und stösst zuerst... Andreas Franz kennt man ja als Liebhaber guter Krimis, dieser Band hat mir bis jetzt am besten von ihm gefallen. Ein wohlhabender, unbeliebter Landwirt stirbt durch einen Unfall, doch dieser Unfall war Mord, wie der Kommissar durch eine anonyme Anruferin erfährt und er beginnt zu ermitteln und stösst zuerst auf eine Mauer des Schweigens. Nach und nach beginnen sich menschliche Abgründe aufzutun und die Lösung rückt immer näher...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 25.05.2007
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Kommisar Brandt und Staatsanwältin Klein gefallen mir auffallend gut. Das Thema ist nicht weit hergeholt und auch das drumherum ist Leben live. (die töchter z.B.) Toll geschrieben, sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannendes Buch !
von Lisa aus Neuss am 06.02.2007
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Super spannendes Buch. Einfach geschrieben und man kann dieses Buch nur schwer zur Seite legen. Sehr zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
3
von Tautröpfchen am 01.10.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich habe schon einige Krimis von Andreas Franz gelesen und dieser hier, "Schrei der Nachtigall", hat mir bis jetzt am Besten gefallen. Auch aus der Peter Brandt-Reihe. Die Menschen, denen der Ermittler in diesem Roman begegnet sind gut beschrieben. Auch die hochnäsige Staatsanwältin wird mir immer sympathischer. Was neu... Ich habe schon einige Krimis von Andreas Franz gelesen und dieser hier, "Schrei der Nachtigall", hat mir bis jetzt am Besten gefallen. Auch aus der Peter Brandt-Reihe. Die Menschen, denen der Ermittler in diesem Roman begegnet sind gut beschrieben. Auch die hochnäsige Staatsanwältin wird mir immer sympathischer. Was neu ist, ist die Menge an Sichtweisen, aus denen das Buch erzählt ist, was eine schöne Abwechslung zu den anderen Büchern bringt. Wenn es in dieser Art und Weise weitergeht, dann freut man sich auf jeden Fall auf den nächsten Fall.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Buch
von Stefanie Roß aus Magdeburg am 30.03.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich habe dieses Buch vor kurzem gelesen und fand es echt super. Ist wirklich empfehlenswert. Andreas Franz gehört mittlerweile auch zu meinen Top-Autoren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Er kann es besser ...
von CaWa - die Leseratte aus Hilden am 02.03.2008
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Die Story und die Schreibweise - ein echter Franz. Leider kommt dieses Buch nicht an die Vorgänger heran, es gibt einfach zuviel Widersprüche. Aussagen aus einem Absatz einige Seiten vorher werden später völlig infrage gestellt. Diese Tatsache führt ehrlich gesagt zu einiger Verwirrung bzw. Missverständnissen. Schade.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Typisch...
von einer Kundin/einem Kunden am 28.02.2006
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Sein neuer Roman ist in typischer Andreas-Franz-Manier geschrieben - gut zu lesen, flüssige Geschichte und auch so spannend, dass es einen immer wieder ranzieht bis man des Rätsels Lösung kennt. Und doch hat es mich nicht so gefesselt und mitgerissen wie seine ersten Werke. Ich habe ein wenig das... Sein neuer Roman ist in typischer Andreas-Franz-Manier geschrieben - gut zu lesen, flüssige Geschichte und auch so spannend, dass es einen immer wieder ranzieht bis man des Rätsels Lösung kennt. Und doch hat es mich nicht so gefesselt und mitgerissen wie seine ersten Werke. Ich habe ein wenig das Abgründige, Düstere vermisst was mir sonst so an seinen Büchern gefällt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Daun am 12.06.2006
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich fand dieses Buch total klasse. Am Anfang vermutet man ein ganz anderes Ende der Geschichte. Sehr mitreissend und spannend geschrieben...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2

Wird oft zusammen gekauft

Schrei der Nachtigall

Schrei der Nachtigall

von Andreas Franz

(1)
eBook
Fr. 11.00
+
=
Teufelsleib

Teufelsleib

von Andreas Franz

(5)
eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 22.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Peter-Brandt-Reihe

  • Band 1

    20423075
    Tod eines Lehrers
    von Andreas Franz
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 2

    20423286
    Mord auf Raten
    von Andreas Franz
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 3

    20423020
    Schrei der Nachtigall
    von Andreas Franz
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    25931905
    Teufelsleib
    von Andreas Franz
    (5)
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen