orellfuessli.ch

Schusterjunge Karl

Das Leben zur Zeit der Völkerschlacht 1813 Leipzig

Im Oktober 2013 jährt sich zum zweihundertsten Mal die grosse »Völkerschlacht bei Leipzig«. Susan Hastings, die Erfolgsautorin von »Der Wollhändler« und »Blauer Staub«, hat mit »Schusterjunge Karl« keinen Schlachtenroman, kein Kriegsepos geschaffen. Sie zeichnet ein Panorama der Stadt Leipzig im beginnenden 19. Jahrhundert und verknüpft geschickt die kleine Welt des heranwachsenden Schusterjungen Karl und seiner Freunde mit dem ganz Europa erschütternden Feldzug Napoleons. Kaum jemand weiss um die Schicksale der unzähligen Namenlosen, die unter dem Grossmachtstreben wahnwitziger Tyrannen leiden mussten. So ist dieses Buch all jenen gewidmet, die in den Wirren der Besatzung und der Kriege ihr Hab und Gut, ihre Gesundheit und Unversehrtheit, ihre Würde und das Leben verloren haben. Der Romanvon Susan Hastings vergegenwärtigt in fesselnder Weise dieses wichtige Kapitel der deutschen und europäischen Geschichte und verdient damit besondere Beachtung.
Portrait
Susan Hastings, Jahrgang 1954, ist von Beruf Geologin, doch seit einigen Jahren hängt ihr Herz auch an der Schriftstellerei. Nach dem Studium der Geologie arbeitete sie 15 Jahre lang im Bergbau und ist heute hauptberuflich im Umweltbereich tätig. Sie schloss außerdem ein Fernstudium als Autorin ab, ursprünglich jedoch für Fachbücher - zur Belletristik kam sie eher zufällig. Nach dem ersten Erfolg als Romanschriftstellerin im Jahr 2000 folgte dann die Wende: Unter den Pseudonymen Susan Hastings, Sina Holl und Sonja Helm schuf sie zahlreiche Kurzgeschichten, Liebes- und Historienromane. Ihre gefühlsbetonten, opulenten Werke schreibt sie nach Feierabend und begreift diese Tätigkeit als luxuriösen Ausgleich zu ihrem technischen Berufsalltag. Susan Hastings lebt und arbeitet in Leipzig.§§
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 375, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.04.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783955370800
Verlag Jonas Plöttner Verlag UG
eBook
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35570427
    Eine nächtliche Begegnung
    von Meredith Duran
    eBook
    Fr. 11.50
  • 48061892
    In den starken Armen des Lords
    von Allegra Winter
    eBook
    Fr. 5.90
  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 19692972
    Der Schleier der Angst
    von Samia Shariff
    (22)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 40050564
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (87)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45537239
    Augustus
    von John Williams
    eBook
    Fr. 21.90
  • 33748416
    Bob, der Streuner
    von James Bowen
    (89)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 34379198
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (27)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 37397321
    Bob und wie er die Welt sieht
    von James Bowen
    (27)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 45050497
    Die Wachsmalerin: Das Leben der Madame Tussaud
    von Sabine Weiss
    eBook
    Fr. 3.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schusterjunge Karl

Schusterjunge Karl

von Susan Hastings

eBook
Fr. 5.90
+
=
Die Frau, die zu sehr liebte

Die Frau, die zu sehr liebte

von Hera Lind

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 16.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen