orellfuessli.ch

Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

Das Manifest gegen das schlechte Gewissen – Aus dem Amerikanischen erfunden von Tommy Jaud

(47)

Eine gut gelaunte, bodenlose Frechheit – der Nr.1-SPIEGEL-Bestseller vom Comedy-Experten Tommy Jaud.

Wir alle wissen: Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. Dennoch leiden immer mehr Menschen unter masslosem Müssen. Aber müssen wir wirklich abnehmen, aufräumen und uns ökologisch korrekt verhalten? Vorwärtskommen im Job, zu allem eine Meinung haben und rausgehen, wenn die Sonne scheint? »Nein!«, sagt US-Bestseller-Autor Sean Brummel alias Tommy Jaud (›Vollidiot‹, ›Hummeldumm‹), »einen Scheiss müssen wir! Die Leute sterben nicht, weil sie zu wenig Licht bekommen. Sie sterben, weil sie zu wenig Spass haben.«
Fasziniert von amerikanischen Ratgeber-Büchern und zugleich schwer irritiert vom wachsenden Trend des masslosen Müssens, hat sich Comedy-Autor Tommy Jaud entschieden, selbst einen solchen Ratgeber zu schreiben. Da Jaud kein Amerikaner ist, hat er einfach einen erfunden: Sean Brummel. Dessen fiktiver Bestseller ›Like Hell I Do‹ ist jetzt auf Deutsch erschienen: ›Einen Scheiss muss ich. Das Manifest gegen das schlechte Gewissen‹
›Einen Scheiss muss ich‹ ist kein Plädoyer für wurstigen Egoismus, sondern ein irrwitziger Befreiungsschlag gegen Bevormundung, Leistungswahn und Gemüseterrorismus.

Rezension
Fundierter Ratgeber für die tiefenentspannte Lebensart. Genial komisch!
Portrait

Tommy Jaud ist ein deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor.
Bereits mit seinem ersten Roman ›Vollidiot‹ landete Jaud 2004 auf Platz 1 der Bestsellerlisten, genauso wie 2006 mit dem nächsten »Hammer von Gegenwartsroman« (DER SPIEGEL): ›Resturlaub. Das Zweitbuch‹. Die Kino-Adaptionen beider Bücher lockten fast zwei Millionen Zuschauer an. Jaud entwickelte zudem das Drehbuch für die TV-Komödie »Zwei Weihnachtsmänner«, 2009 ausgezeichnet mit dem Deutschen Comedy-Preis. Es folgten das Drittbuch ›Millionär‹ und der Jahresbestseller ›Hummeldumm. Das Roman‹. 2012 veröffentlichte Jaud mit ›Überman‹ den letzten Teil seiner Simon-Peters-Reihe.
Fasziniert von amerikanischen Bierfesten und Ratgeber-Büchern, aber auch schwer irritiert vom gesellschaftlichen Trend des masslosen Müssens, entschloss sich Jaud 2014, eine Ratgeber-Parodie kalifornischer Prägung zu erfinden.
Wenn er nicht gerade fränkisches Bier in Paso Robles ausschenkt, lebt, feiert und arbeitet Tommy Jaud in Köln und Bamberg.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783104032962
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 485
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20423384
    Hummeldumm
    von Tommy Jaud
    (202)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (117)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 20422384
    Vollidiot
    von Tommy Jaud
    (107)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 20422389
    Resturlaub
    von Tommy Jaud
    (74)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 20422442
    Millionär
    von Tommy Jaud
    (42)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (11)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42749175
    Der Mann ist das Problem
    von Gisa Pauly
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42449013
    Die Insel des verborgenen Feuers
    von Barbara Wood
    (5)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 44191117
    Blonder wird's nicht
    von Ellen Berg
    (30)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45328098
    Eierlikörtage
    von Hendrik Groen
    (43)
    eBook
    Fr. 20.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20423384
    Hummeldumm
    von Tommy Jaud
    (202)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 20422384
    Vollidiot
    von Tommy Jaud
    (107)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 33746445
    Überman
    von Tommy Jaud
    (23)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422442
    Millionär
    von Tommy Jaud
    (42)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44185335
    Midlife-Cowboy
    von Chris Geletneky
    (18)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 38237965
    Dicke Freunde
    von Stephan Bartels
    eBook
    Fr. 10.90
  • 23508542
    Jesus liebt mich
    von David Safier
    (105)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44513775
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    Fr. 15.90
  • 24268686
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (130)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38665473
    Elchscheiße
    von Lars Simon
    (38)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 22146980
    Hüftkreisen mit Nancy
    von Stefan Schwarz
    (14)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 22146942
    Man tut, was man kann
    von Hans Rath
    (29)
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
47 Bewertungen
Übersicht
21
14
6
3
3

Ein etwas anderer Ratgeber
von elafisch aus Rimbach am 15.11.2015

„Einen Scheiß muss ich„ ist natürlich kein gewöhnlicher Ratgeber, sondern ein ironisch, komödiantisches Buch, aber wie so oft in der Comedy gibt es den ein oder anderen wahren Kern. Sean Brummel erklärt uns auf seine sehr direkte Art, warum wir in den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Erfolg, Freizeit, Gesellschaft und Sinn... „Einen Scheiß muss ich„ ist natürlich kein gewöhnlicher Ratgeber, sondern ein ironisch, komödiantisches Buch, aber wie so oft in der Comedy gibt es den ein oder anderen wahren Kern. Sean Brummel erklärt uns auf seine sehr direkte Art, warum wir in den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Erfolg, Freizeit, Gesellschaft und Sinn des Lebens, einen Scheiß müssen. Der Schreibstil von Tommy Jaud lies sich für mich schön leicht und flüssig lesen. Einige Lacher konnte er mir durch seine überspitzten Thesen auch entlocken, und dennoch hatte ich so meine Probleme mit dem Buch: allzu oft fiel es mir recht schwer zu unterscheiden ob eine These nun ein gut verpackter Scherz oder doch ernst gemeint war. Das ständige Grübeln darüber hat mir leider etwas die Lesefreude genommen, vielleicht ist mein Humor aber auch einfach nicht Tommy Jaud kompatibel. Aber eines ist bei mir hängen geblieben, wenn ich auf etwas keinen Bock habe, dann gibt es keinen guten Grund warum ich es trotzdem tun MUSS und das gilt für alle Bereiche des Lebens. Diese Erkenntnis hat schon etwas sehr entspannendes. Jedem dem ein sehr direkter und etwas schräger Humor liegt kann ich dieses Buch empfehlen, aber jedem der dazu tendiert, wie ich, alles etwas zu ernst zu nehmen dem könnte des Buch Probleme bereiten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1
Einen Scheiß muss ich
von einer Kundin/einem Kunden aus Forchheim am 21.04.2017

Im Gegensatz zu "Hummeldumm" ist dieses von Tommy Jaud gesprochene Buch ziemlich unterbemittelt. Vielleicht bin ich hier humorlos, aber ich habe schon Besseres von Tommy Jaud gehört und gelesen. Ich finde dieses Buch nur überflüssig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Hof am 28.07.2016

Trotz ernstem Hintergrung großartig und gleichzeitig humorvoll geschrieben.Das Buch fesselte mich von der ersten bis letzten Seite.Ich war begeistert,und werde es weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

von Tommy Jaud

(47)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Mieses Karma hoch 2

Mieses Karma hoch 2

von David Safier

(29)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen