orellfuessli.ch

Sebastião Salgado. Kinder

Dtsch.-Engl.-Französ.

Geraubte Kindheit

Sebastião Salgados verlorene Kinder

Nein, ertrunkene Kinder am Strand fotografiert Salgado nicht. Schockfotos sind nicht sein Stil, dennoch sind seine Bilder von Kindern auf der Flucht schockierend und benennen einen Skandal. Was für die Mehrheit der Millionen von Menschen gilt, die weltweit auf der Flucht sind, gilt für Kinder uneingeschränkt: Sie tragen keinerlei Verantwortung für die politischen und ökonomischen Verhältnisse, die sie und ihre Angehörigen entwurzelt haben, und sehen keine Möglichkeit, in irgendeiner Weise auf diese Verhältnisse einzuwirken. Sie sind hilflos und verurteilt zu einem Leben ohne Perspektive, einem Leben auf der Strasse, in Flüchtlingscamps, Waisenhäusern und den wuchernden Slums der Megastädte in der Dritten Welt, ohne Chancen auf Bildung, soziale Sicherheit oder auch nur halbwegs erträgliche hygienische Verhältnisse.

In diesem Begleitband zu seinem gross angelegten Zyklus Exodus zeigt Sebastiao Salgado 90 Porträts heimatlos gewordener Kinder, Aufnahmen, die an Krisenschauplätzen auf der ganzen Welt entstanden, im Nahen Osten, in Afrika, in Asien, Süd- und Mittelamerika und auf dem Balkan - Porträts mit direktem Augenkontakt. Salgado selbst zu seinem Buch: Es zeigt nichts weiter als neunzig Kinder aus verschiedenen Teilen der Welt an einem bestimmten Tag in ihrem Leben. Sie sehen wunderschön, glücklich, stolz, nachdenklich oder traurig aus. Für einen flüchtigen Augenblick konnten sie sagen: ,Ich bin.
Portrait
Sebastião Salgado begann 1973 seine berufliche Karriere als Fotograf in Paris und arbeitete in der Folge für die Fotoagenturen Sygma, Gamma und Magnum Photos. Im Jahr 1994 gründete er gemeinsam mit seiner Frau Lélia die Agentur Amazonas images, die sein Werk exklusiv vertritt. Salgados fotografische Projekte wurden in zahlreichen Ausstellungen und Büchern gezeigt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 124
Erscheinungsdatum 14.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8365-6136-5
Verlag Taschen Deutschland
Maße (L/B/H) 338/260/25 mm
Gewicht 1545
Fotografen Sebastião Salgado
Verkaufsrang 32.491
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 58.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 58.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44963001
    Zeit der großen Freiheit
    von Edgar Bethmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.40
  • 13539237
    Sebastião Salgado. Africa
    von Mia Couto
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 45255197
    Hände
    von Beate Lakotta
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 53.00
  • 45706663
    Sebastião Salgado. Kuwait. A Desert on Fire
    von Salgado
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 68.00
  • 17569850
    Augenblicke der Menschlichkeit
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 52.00
  • 44378276
    New Deal Photography. USA 1935–1943
    von Peter Walther
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 43256526
    Before They Pass Away, Small Hardcover Edition
    von Jimmy Nelson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 69.90
  • 43950211
    Deutschland um 1900
    von Karin Lelonek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 191.00
  • 29150355
    Lee Lockwood. Castros Kuba. 1959–1969
    von Saul Landau
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 44450184
    Werner Bischof
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 81.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sebastião Salgado. Kinder

Sebastião Salgado. Kinder

von Sebastiao Salgado

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 58.00
+
=
Sebastião Salgado. Exodus

Sebastião Salgado. Exodus

von Sebastiao Salgado

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 54.90
bisher Fr. 64.90
+
=

für

Fr. 112.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale