orellfuessli.ch

Sechs Jahre

Der Abschied von meiner Schwester

(32)
Das persönlichste Buch von Charlotte Link

Auf eindringliche Weise berichtet Bestsellerautorin Charlotte Link in Sechs Jahre von der Krankheit und dem Sterben ihrer Schwester Franziska. Es ist nicht nur das persönlichste Werk der Schriftstellerin und eine berührende Schilderung der jahrelang ständig präsenten Angst, einen über alles geliebten Menschen verlieren zu müssen. Sechs Jahre liest sich auch als deutliches Plädoyer für mehr Menschlichkeit im Umgang von Medizinern mit Schwerstkranken. Es ist eine Geschichte voller Verzweiflung und vieler Rückschläge, aber auch voller Hoffnung und Erfolg. Eine Geschichte, die trotz ihres tragischen Endes Mut machen und Kraft geben soll, nicht aufzugeben und um das Leben zu kämpfen.
Rezension
"Wer es schafft, die Leidensgeschichte [von Charlotte Links] Schwester bis zur letzten Seite zu lesen, kann nicht sofort auf Normalmodus umschalten. [...] Links erstes nichtbelletristisches Werk ist aufrüttelnd und gut." Frauke Kaberka, dpa
Portrait

Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre psychologischen Kriminalromane sind internationale Bestseller, allein in Deutschland wurden bislang über 24 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft.
Sechs Jahre ist das erste nicht belletristische und zudem persönlichste Buch der Autorin, in dem sie Abschied nimmt von ihrer Schwester Franziska, die 2012 nach langer Krankheit starb. Es ist die Geschichte einer Familie, die sich aufreibt im Widerstand gegen eine gnadenlose Krankheit und einen teilweise unmenschlichen Klinikalltag und doch nicht aufhört, um das Leben zu kämpfen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7645-0521-9
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 207/137/33 mm
Gewicht 446
Verkaufsrang 15.347
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42435884
    Sechs Jahre
    von Charlotte Link
    (33)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 39987599
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (89)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 15109693
    Die verbotene Frau
    von Verena Wermuth
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 3052885
    Wir treffen uns wieder in meinem Paradies
    von Isabell Zachert
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 18688544
    So schön wie hier kanns im Himmel gar nicht sein!
    von Christoph Schlingensief
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 39179278
    Die Geschichte meines Selbstmords
    von Viktor Staudt
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 40926972
    Morgen ist leider auch noch ein Tag
    von Tobi Katze
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44147374
    Endlich frei
    von Mahtob Mahmoody
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 39179410
    "Greif nach den Sternen, Schwester!"
    von Andrea C. Hoffmann
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 3052872
    Monika B. Ich bin nicht mehr eure Tochter
    von Monika B.
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32209827
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 3052885
    Wir treffen uns wieder in meinem Paradies
    von Isabell Zachert
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 32174244
    Ein Schnupfen hätte auch gereicht
    von Till Hoheneder
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39271240
    Einfach unvergesslich
    von Rowan Coleman
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 37822459
    Das Echo der Schuld
    von Charlotte Link
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 39987599
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 43962924
    Zwischen zwei Leben
    von Guido Westerwelle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43616493
    Solange ihr mein Lied hört
    von Helena Zumsande
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 18748487
    Ich will nicht, dass ihr weint!
    von Jennifer Cranen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 43733590
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
25
5
2
0
0

Sechs Jahre
von einer Kundin/einem Kunden am 09.03.2015

Charlotte Link beschreibt in ihrem sehr persönlichen Buch den Leidensweg ihrer Schwester Franziska nach deren Diagnose, mit nur 21 Jahren, Lymphdrüsenkrebs! Nach Chemotherapie und mehreren Bestrahlungen dachte man die Krankheit ist geheilt. Die Spätfolgen (von den Ärzten bekannt) sind nie in der Klinik angesprochen worden. Bei einer Routineuntersuchung wird... Charlotte Link beschreibt in ihrem sehr persönlichen Buch den Leidensweg ihrer Schwester Franziska nach deren Diagnose, mit nur 21 Jahren, Lymphdrüsenkrebs! Nach Chemotherapie und mehreren Bestrahlungen dachte man die Krankheit ist geheilt. Die Spätfolgen (von den Ärzten bekannt) sind nie in der Klinik angesprochen worden. Bei einer Routineuntersuchung wird (nach ihrem 41. Geburtstag) ein Tumor in der Lunge und im Darm festgestellt. Genauer gesagt sind es in der Lunge Vernarbungen (durch die Strahlentherapie), die weiter wachsen werden und zum Erstickungstod führen. Ein unsagbarer Leidensweg beginnt… Charlotte Link zeigt Missstände in manchen Krankenhäusern auf. Mit Fassungslosigkeit beschreibt sie die bedenklichen Diagnosestellungen und das kaltherzige Verhalten mancher Ärzte gegenüber schwerstkranken Menschen. Eine Wohltat waren wenige Ärzte, die Franziska und deren Familie liebevoll unterstützten. „Sechs Jahre“ ist ein aufwühlendes, aktuelles und sehr berührendes Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Beeindruckend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüdinghausen am 17.10.2014

Ich habe in der letzten Zeit kein Buch gelesen, dass mich derart beeindruckt und gefangen genommen hat. Dies liegt wohl auch daran, dass ich/wir ein sehr ähnliches Schicksal erlebt haben. Ich habe mich/uns ganz oft in dem Buch wieder gefunden - selbst unsere Verhaltensweisen waren z.T. mit dem... Ich habe in der letzten Zeit kein Buch gelesen, dass mich derart beeindruckt und gefangen genommen hat. Dies liegt wohl auch daran, dass ich/wir ein sehr ähnliches Schicksal erlebt haben. Ich habe mich/uns ganz oft in dem Buch wieder gefunden - selbst unsere Verhaltensweisen waren z.T. mit dem Verhalten der Familie Link identisch. Auch die Schilderung des Todes und der letzten Monate/Wochen von Franziska hat sehr deutlich an unseren Bruder erinnert. Dieses Buch sollte zur Pflichtlektüre für so manchen Arzt werden - was einige dieser Zunft mit ihrer Art/Verhaltsweise bei den Betroffenen und den Angehörigen anrichten, ist nicht mehr wieder gut zu machen. Ich danke Frau Link für ihre Offenheit und für das Buch über ihre Schwester. Wenn man Geschwister so jung verliert - man wird irgendwie nicht mehr so richtig ganz. Durch das Buch von Frau Link stehe ich wieder vor der Überlegung, auch unsere Geschichte - für mich persönlich - aufzuschreiben, damit ich diese nie vergesse und damit ich diese auch richtig verarbeiten kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sechs Jahre
von einer Kundin/einem Kunden am 25.07.2015

Die deutsche Krimiautorin hat hier ein autobiographisches Buch geschrieben. 6 Jahre hat das Sterben ihrer an Krebs erkrankten Schwester gedauert. Es geht in diesem Buch sehr viel um die Hilflosigkeit nach entsetzlichen Diagnosen. Das Ausgeliefert sein, das Alleine sein als Angehöriger. Das Buch hat kein versöhnliches Ende, so wie... Die deutsche Krimiautorin hat hier ein autobiographisches Buch geschrieben. 6 Jahre hat das Sterben ihrer an Krebs erkrankten Schwester gedauert. Es geht in diesem Buch sehr viel um die Hilflosigkeit nach entsetzlichen Diagnosen. Das Ausgeliefert sein, das Alleine sein als Angehöriger. Das Buch hat kein versöhnliches Ende, so wie andere Schicksals Bücher. Die Angehörigen sind erschöpft, leer und verzweifelt. Es bleibt der Eindruck, dass wenige Ärzte helfen wollen. Das ihnen die Zeit fehlt oder die Kompetenz. Das das medizinische Personal totgespart wird und der Patient nur eine Nummer ist- trotz Zusatzversicherung. Nichts hätte den Tod verhindert, aber menschlich ist viel in die völlig falsche Richtung gelaufen. Ein beeindruckendes Buch. Mutig geschrieben. Wie die Autorin selbst im Vorwort schreibt...geschrieben um die Scherben zusammen zu kehren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sechs Jahre

Sechs Jahre

von Charlotte Link

(32)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Die Entscheidung

Die Entscheidung

von Charlotte Link

(51)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 33.90
+
=

für

Fr. 62.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale