orellfuessli.ch

Seelenbiss

(2)
Als ein Mann in Sarahs Leben tritt, den sie vor sieben Jahren mit einem schrecklichen Erlebnis verbindet, überschlagen sich die Ereignisse. Nicht nur, dass dieser Mann keinen Tag gealtert zu sein scheint, es flattert kurz nach seinem Auftauchen eine merkwürdige Einladung zu einer Universität, an der sie sich nie eingeschrieben hatte, ins Haus.
Weil sie sich trotz eines Streits mit ihrer Mutter nicht bei dieser Universität meldet, wird ihr gedroht, woraufhin sie die Polizei einschaltet.
Diese findet heraus, dass es etliche solcher Vorfälle gab und alle im Tod oder im Verschwinden der betreffenden Personen endete.
In welchen Zusammenhang steht dieser Mann mit der Universität? Was steckt hinter dem Geheimnis dieser Mauern?
Portrait
Melanie wurde geboren am 17.07.1985. Mit fünfzehn schrieb sie ihre ersten Zeilen und ihren ersten Roman mit einundzwanzig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 365, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847628538
Verlag Neobooks
eBook (ePUB)
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30078818
    Mercy 1: Gefangen
    von Rebecca Lim
    (5)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 45245108
    Pakt der Dunkelheit
    von Lara Adrian
    (3)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 46127618
    Ein Mitbewohner zum Verlieben
    von Fiona Winter
    (17)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 45395326
    Geliebte Jägerin
    von Christine Feehan
    eBook
    Fr. 13.90
  • 46738727
    Terakon
    von Eva Maria Klima
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 46202650
    Rome - Verführerische Fährte
    von Jennifer Dellerman
    eBook
    Fr. 11.50
  • 46202652
    Santos - Unstillbares Verlangen
    von Jennifer Dellerman
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45245098
    Black Dragons - Wo Rauch ist, ist auch Liebe
    von Katie MacAlister
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47745067
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 18: Der Feind in mir (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 45395141
    Krieger im Schatten
    von J. R. Ward
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
1
0

Gelungener Auftakt
von einer Kundin/einem Kunden aus Hameln am 14.08.2013

Das Buch ist aus der Ich-Perspektive geschrieben, wovon ich eigentlich eher weniger ein Freund bin. Da ich jedoch eine kurze Kostprobe durch eine Bekannte erhaschen durfte, die es mir empfohlen hat, wurde ich sehr neugierig. Die Empfindungen des Hauptcharakters Sarahs sind sehr gut nachzuvollziehen und reißen einen mit. Anfangs ist die... Das Buch ist aus der Ich-Perspektive geschrieben, wovon ich eigentlich eher weniger ein Freund bin. Da ich jedoch eine kurze Kostprobe durch eine Bekannte erhaschen durfte, die es mir empfohlen hat, wurde ich sehr neugierig. Die Empfindungen des Hauptcharakters Sarahs sind sehr gut nachzuvollziehen und reißen einen mit. Anfangs ist die Geschichte etwas „schwerfällig“, wird jedoch mit jedem Kapitel interessanter, da neue Fragen entstehen, die später alle nach und nach beantwortet werden. Ich will nicht zu viel verraten, aber dies ist wirklich sehr gut gelöst. Das alte Klischee mit den Vampiren, die so unbeschreiblich schön sind, finde ich allerdings etwas überholt. Da wünscht man sich mal eine andere Variante. Zu den Charakteren kann ich nur sagen: Sobald die Geschichte an Fahrt gewinnt und die eigentlichen Charaktere (am Anfang sind ein paar wenige, die nur nebensächlich sind), die das gesamte Buch durchlaufen, in Erscheinung treten, befindet man sich in einer gut ausgearbeiteten Welt. Jeder Charakter hat etwas eigenes, welches ihn hervorhebt und woran man ihn sehr gut erkennen und festlegen kann. Zum Schluss kann ich nur sagen, dass trotz der Rechtschreib- und Grammatikfehler „Seelenbiss“ ein gelungener Auftragt der Trilogie ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Na ja.
von einer Kundin/einem Kunden aus Iserlohn am 16.06.2013

Die Geschichte an sich ist nicht schlecht. Aber der Schreibstil..... Abgesehen von Schreibfehlern und falsch oder gar nicht gesetzten Kommata, sind manche Vormulierungen so, als hätte ein 8. Klässler einen Aufsatz geschrieben. Nach 94 Seiten ( von 414) habe ich aufgegeben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Seelenbiss

Seelenbiss

von Melanie Ruschmeyer

(2)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Werwolfsgeheul

Werwolfsgeheul

von Melanie Ruschmeyer

eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen