orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Seelische Spaltung und innere Heilung

Traumatische Erfahrungen integrieren

Das Selbst traumatisierter Patienten ist häufig tief gespalten, was zu immer neuem Leid führt. Wie es gelingt, die Abspaltungen ins Bewusstsein des Patienten zu heben, ihre Funktionen zu klären und therapeutische Strategien zu entwickeln, zeigt der Autor an zahlreichen eindrucksvollen Beispielen.
Jeder Mensch kann Spaltungsprozesse an sich selbst beobachten. Wenn eine Situation für uns emotional schwierig wird, reduzieren wir unsere Gefühle; wir spalten sie ab. Dieser nützliche Selbsthilfeakt der Psyche kann bei Traumatisierungen zu tiefen und dauerhaften Spaltungen der Persönlichkeit führen. Für Psychotherapeuten stellen diese Patienten eine grosse Herausforderung dar.
Anhand zahlreicher Fallbeispiele gibt der Autor hier seinen Erfahrungsschatz weiter:
- Er beschreibt die Bandbreite der vorkommenden Spaltungen.
- Er zeigt, wie Therapeuten Spaltungen und unbewusste Persönlichkeitsanteile bei ihren Patienten erkennen.
- Er vermittelt die nötigen Strategien, um mit dieser Patientengruppe effektiv zu arbeiten. Die Weiterentwicklung der Familienaufstellung im Sinne einer Aufstellung der "inneren Familie" spielt hierbei eine zentrale Rolle.
Nicht nur Fachleute, auch Betroffene und Angehörige von traumatisierten Menschen werden dieses Buch mit Gewinn lesen. Jeder Mensch kann Spaltungsprozesse an sich selbst beobachten. Wenn eine Situation für uns emotional schwierig wird, reduzieren wir unsere Gefühle; wir spalten sie ab. Dieser nützliche Selbsthilfeakt der Psyche kann bei Traumatisierungen zu tiefen und dauerhaften Spaltungen der Persönlichkeit führen. Für Psychotherapeuten stellen diese Patienten eine grosse Herausforderung dar.
Anhand zahlreicher Fallbeispiele gibt der Autor hier seinen Erfahrungsschatz weiter:
- Er beschreibt die Bandbreite der vorkommenden Spaltungen.
- Er zeigt, wie Therapeuten Spaltungen und unbewusste Persönlichkeitsanteile bei ihren Patienten erkennen.
- Er vermittelt die nötigen Strategien, um mit dieser Patientengruppe effektiv zu arbeiten. Die Weiterentwicklung der Familienaufstellung im Sinne einer Aufstellung der "inneren Familie" spielt hierbei eine zentrale Rolle.
Nicht nur Fachleute, auch Betroffene und Angehörige von traumatisierten Menschen werden dieses Buch mit Gewinn lesen.
Portrait
Franz Ruppert, Prof. Dr., Dipl.-Psych., Professor für Psychologie an der Katholischen Stiftungsfachhochschule München, Psychologischer Psychotherapeut.
Seit 1994 arbeitet er mit Familien- und Organisationsaufstellungen in Gruppen, seit 1999 führt er Fortbildungen für Aufsteller durch; er ist spezialisiert auf die psychotherapeutische Arbeit mit schweren psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Ängsten, Borderline-Persönlichkeitsstörungen, Psychosen und Schizophrenien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 264
Erscheinungsdatum 12.12.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-89051-8
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 208/134/25 mm
Gewicht 347
Abbildungen mit 11 Abbildungen 21 cm
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15174340
    Das verfolgte Selbst
    von Onno van der Hart
    Buch
    Fr. 64.90
  • 37133645
    Frühes Trauma
    von Franz Ruppert
    Buch
    Fr. 47.90
  • 30633957
    Wege zum helfenden Gespräch
    von Wilfried Weber
    Buch
    Fr. 31.90
  • 16508971
    Worte waren ursprünglich Zauber
    von Steve de Shazer
    Buch
    Fr. 42.90
  • 21112663
    Symbiose und Autonomie
    von Franz Ruppert
    Buch
    Fr. 39.90
  • 32132669
    Traumabedingte Dissoziation bewältigen
    von Suzette Boon
    Buch
    Fr. 64.90
  • 18694397
    Schonende Traumatherapie
    von Martin Sack
    Buch
    Fr. 52.00
  • 6655985
    Neuropsychologie der Depression
    von Thomas Beblo
    Buch
    Fr. 31.90
  • 43761354
    Resilienz
    von Klaus Fröhlich-Gildhoff
    Buch
    Fr. 21.90
  • 41053719
    Etwas mehr Hirn, bitte
    von Gerald Hüther
    (1)
    Buch
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Seelische Spaltung und innere Heilung

Seelische Spaltung und innere Heilung

von Franz Ruppert

Buch
Fr. 39.90
+
=
Trauma, Bindung und Familienstellen

Trauma, Bindung und Familienstellen

von Franz Ruppert

(1)
Buch
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 76.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale