orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Seeschlacht

Tragödie

Sieben Matrosen, die im Panzerturm eines Kriegsschiffes in die Schlacht fahren, sieben Vertreter der Menschheit, bestimmt von Erinnerungen, Wünschen, Gefühlen, die angesichts des Todes nach Möglichkeiten suchen, auf das ihnen bestimmte Schicksal zu reagieren.
Portrait
Reinhard Goering, 23. 7. 1887 Schloss Bieberstein (Fulda) - 14.(?) 10. 1936 Flur Bucha bei Jena. G. besuchte nach dem Selbstmord des Vaters, eines Regierungsbaumeisters, eine Internatsschule in Traben-Trarbach und studierte dann in Jena, Berlin, München und Bonn Medizin. Nach dem Notexamen 1914 meldetet er sich an die Westfront, wurde aber wegen Tuberkulose nach wenigen Wochen vom Dienst befreit. Er verbrachte die Kriegsjahre in Davos, wurde geheilt und führte danach ein unstetes Leben. Er versuchte mehrfach, sich als Arzt niederzulassen (Dr. med. 1926) und engagierte sich für die verschiedensten politischen Gruppierungen. 1933 erkrankte er schwer und nahm sich drei Jahre später das Leben; das genaue Datum ist nicht bekannt. G. debütierte mit einem Roman in der Werther-Nachfolge; von literarhistorischer Bedeutung sind jedoch v. a. seine Dramen. Die einaktige Tragödie Seeschlacht zeigt in rhetorisch-pathetischer Verssprache den Untergang von sieben Matrosen in einem abgeschlossenen Panzerturm in der Schlacht am Skagerrak. Das Stück hatte 1918 in der Inszenierung Max Reinhardts einen grossen Erfolg und zählt zu den Werken, die dem expressionistischen Drama zum Durchbruch auf der Bühne verhalfen, obwohl es entgegen dem expressionistischen Menschheits- und Erlösungspathos vom Scheitern spricht. Nach einer längeren Schaffenspause konnte G. mit dem Stück Die Südpolexpedition des Kapitäns Scott noch einmal an den frühen Erfolg anknüpfen. In: Reclams Lexikon der deutschsprachigen Autoren. Von Volker Meid. 2., aktual. und erw. Aufl. Stuttgart: Reclam, 2006. (UB 17664.) - © 2001, 2006 Philipp Reclam jun. GmbH & Co., Stuttgart.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 77
Erscheinungsdatum 01.01.1986
Serie Reclam Universal-Bibliothek 9357
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-009357-3
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 150/98/7 mm
Gewicht 44
Buch (Taschenbuch)
Fr. 5.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 5.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (25)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 36239323
    Faust. Mit Materialien
    von Johann Wolfgang Goethe
    Schulbuch
    Fr. 8.90
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (23)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2940330
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (16)
    Buch
    Fr. 4.40
  • 8279871
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (3)
    Schulbuch
    Fr. 3.50
  • 7979091
    Woyzeck / Leonce und Lena
    von Georg Büchner
    (1)
    Schulbuch
    Fr. 1.90
  • 2903884
    Leben des Galilei. edition suhrkamp
    von Bert Brecht
    (6)
    Buch
    Fr. 8.40
  • 9198058
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    (3)
    Schulbuch
    Fr. 3.40
  • 2842789
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (12)
    Buch
    Fr. 3.50
  • 37473683
    Antigone
    von Sophokles
    (1)
    Buch
    Fr. 3.30

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Seeschlacht

Seeschlacht

von Reinhard Goering

Buch
Fr. 5.40
+
=
Sherlock Holmes - Das Zeichen der Vier

Sherlock Holmes - Das Zeichen der Vier

von Arthur Conan Doyle

Buch
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 11.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 9348

    2869658
    Über den Begriff der Wissenschaftslehre oder der sogenannten Philosophie
    von Johann Gottlieb Fichte
    Buch
    Fr. 6.40
  • Band 9350

    2915943
    Konkrete Poesie
    von Eugen Gomringer
    (1)
    Buch
    Fr. 8.60
  • Band 9351

    3015192
    Visuelle poesie
    von Eugen Gomringer
    Buch
    Fr. 7.90
  • Band 9355

    3015194
    Der Struwwelpeter auf lateinisch
    von Heinrich Hoffmann
    Buch
    Fr. 4.90
  • Band 9356

    3036319
    Wie frei sind wir?
    von Ted Honderich
    Buch
    Fr. 7.90
  • Band 9357

    2905642
    Seeschlacht
    von Reinhard Goering
    Buch
    Fr. 5.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 9361

    2905643
    Schriften zur Literatur
    von Johann Christoph Gottsched
    Buch
    Fr. 15.90
  • Band 9363

    3007416
    Lyrik nach Auschwitz?
    von Petra Kiedaisch
    Buch
    Fr. 6.90
  • Band 9366

    2844030
    Carolus Stuardus
    von Andreas Gryphius
    Buch
    Fr. 6.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale