orellfuessli.ch

Sei mein Stern

(2)
Teil 2 der Siria-Reihe: Ein fantastischer Liebesroman gewürzt mit einem guten Schuss Erotik und einer Prise Humor!
Inzwischen hat es auch Rafaels jüngeren Bruder auf die Erde verschlagen: Simon, ein Computergenie mit begnadeter Intelligenz und einem Hang zur Alltagsuntauglichkeit. Nicht die ideale Kombination, um eine geeignete Frau aufzureissen, auch wenn man so höllisch attraktiv ist wie der spleenige Informatiker. So widmet er sich nach einigen missglückten Affären doch lieber dem Hacken von Computern. Bis er den fatalen Fehler begeht, sich mit der mächtigen deutschen Geheimdienstorganisation BSC anzulegen. Denn diese hetzt ihm postwendend ihre beste Undercoveragentin auf den Hals: Jana, eine 32-jährige skrupellose Power-Frau, die Simon in ein erbarmungsloses Katz-und-Maus-Spiel verwickelt. Bis beiden letztendlich die Kontrolle über die Geschehnisse entgleitet …
Leserstimmen:
Herrlich! Fast noch besser als Teil 1! Einfach lesenswert!
Witzig, erotisch und spannend ... Was will das Leserherz mehr?
Amanda Frost hat es wieder getan: Mich Tränen lachen lassen, mich vor Neugier wachgehalten und vor Spannung ans Buch gefesselt!
Ein Lesevergnügen ...noch erotischer und noch spannender!
Wieder ist ein toller Stern aufgegangen!
Portrait
Anfang 2013 startete Amanda Frost die erfolgreiche Sternen-Trilogie. Zuvor war Amanda viele Jahre im Marketing grosser Unternehmen tätig und lebte lange in der Schweiz, bevor es sie nach München zog. Als Tochter eines Rennfahrers liebt sie schnelle Autos und Motorräder genauso sehr wie Reisen in ferne Länder. Mit "Dreams - Zauber einer Nacht" erschien im Februar 2016 ihr siebtes Buch. In ihren Geschichten geht es grundsätzlich um die grosse Liebe, gewürzt mit einem guten Schuss Erotik.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 354, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739320090
Verlag Via tolino media
eBook (ePUB)
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43886617
    Gib mir meinen Stern zurück
    von Amanda Frost
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42781491
    I´M DREAMING of You (Erotischer Liebesroman)
    von Claire O'Donoghue
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43841319
    Kuss der Wölfin - Trilogie (Fantasy | Gestaltwandler | Paranormal Romance | Gesamtausgabe 1-3)
    von Katja Piel
    (6)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 43906206
    Im Bann des Begehrens
    von Bérthe Francoise Colombiere
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44178846
    Spritzgebäck
    von Alex Seinfriend
    eBook
    Fr. 6.90
  • 38904054
    Gefährliche Erinnerung
    von Anna Zaires
    (1)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 42820181
    Traumbeeren
    von M.S. Kelts
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43947658
    Ich habe das Russische Staatsballett verführt - Von Sex Träumen bis der Wecker zweimal klingelt [Gay Erotik]
    von J. F. Klein
    eBook
    Fr. 4.50
  • 40209203
    Lavendelküsse
    von Felicity La Forgia
    (2)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 38948476
    Dream Guardians - Begehren
    von Sylvia Day
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Außerirdisches action Abenteuer mit einen Nerd und einer Agentin
von Sally am 21.07.2016

Amanda Frost hat wieder einen gelungen zweiten Teil der Stern Reihe geschrieben. Es ist wieder alles vertreten.. Action, Liebe, Witz und Abenteuer. Das Abenteuer hat es diesmal so richtig in sich, schon von der ersten Seite ist man besessen von der Agentin Jana und man muss sofort Schmunzeln über... Amanda Frost hat wieder einen gelungen zweiten Teil der Stern Reihe geschrieben. Es ist wieder alles vertreten.. Action, Liebe, Witz und Abenteuer. Das Abenteuer hat es diesmal so richtig in sich, schon von der ersten Seite ist man besessen von der Agentin Jana und man muss sofort Schmunzeln über die ganze Fantasy über Roboter etc. Man kann nicht nicht zu viel verraten, außer lest es. Es klingt zwar wirklich komisch einer der nur PCs liebt nur davor hängt, verliebt sich in eine Agentin aber das Buch ist es Wert zum kaufen und zum Lesen ! Die Kapitel haben eine gute größe zum Lesen, nicht zu kurz nicht zu lang ! Screibstil wie gewohnt flüssig und es ist alles gut beschrieben !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
einfach ein Genuss
von einer Kundin/einem Kunden aus Rövershagen am 16.11.2015

Inhalt: Teil 2 der Siria-Reihe: Inzwischen hat es auch Rafaels jüngeren Bruder auf die Erde verschlagen: Simon, ein Computergenie mit begnadeter Intelligenz und einem Hang zur Alltagsuntauglichkeit. Nicht die ideale Kombination, um eine geeignete Frau aufzureißen, auch wenn man so höllisch attraktiv ist wie der spleenige Informatiker. So widmet... Inhalt: Teil 2 der Siria-Reihe: Inzwischen hat es auch Rafaels jüngeren Bruder auf die Erde verschlagen: Simon, ein Computergenie mit begnadeter Intelligenz und einem Hang zur Alltagsuntauglichkeit. Nicht die ideale Kombination, um eine geeignete Frau aufzureißen, auch wenn man so höllisch attraktiv ist wie der spleenige Informatiker. So widmet er sich nach einigen missglückten Affären doch lieber dem Hacken von Computern. Bis er den fatalen Fehler begeht, sich mit der mächtigen deutschen Geheimdienstorganisation BSC anzulegen. Denn diese hetzt ihm postwendend ihre beste Undercoveragentin auf den Hals: Jana, eine 32-jährige skrupellose Power-Frau, die Simon in ein erbarmungsloses Katz-und-Maus-Spiel verwickelt. Bis beiden letztendlich die Kontrolle über die Geschehnisse entgleitet ? Ein fantastischer Liebesroman gewürzt mit einem guten Schuss Erotik und einer Prise Humor! Mein Fazit: Und wieder hat die Autorin Amanda Frost es geschafft mich von der ersten bis zur letzten Zeile in ihren Bann zu ziehen. Auch dieses Mal konnte sie mich von ihrer Vision der Geschichte total überzeugen. Dieses Mal machte sich nun der Bruder des vorherigen Protagonisten auf die Suche nach der passenden Frau für sich und seine zukünftigen Kinder. Um die Story nicht zu einem Abklatsch der Ersten werden zu lassen, hat sich die Autorin dieses Mal ein tolles Grundthema ausgedacht. Das noch nicht einmal so weit hergeholt scheint. Der Protagonist Simon ist ein begnadeter Computerfreak und im Zuge dessen und weil ihm wohl auch ein wenig langweilig wird, hat er sich in so manch brisante Internetseite gehackt. Das er dabei nun auf die Protagonistin Jana trifft und diese ihm das Handwerk legen soll, hat die Autorin so perfekt eingegliedert. Es war für mich einfach ein genuss das Buch zu lesen. Auch fehlten meine heiß geliebten Mondbärchen nicht. Dieses Mal waren es sogar zwei und dann kam auch noch ein empfindsamer Haushaltsroboter in der Geschichte vor. Dieser heißt Melvin und bei manchen Scenen musste ich einfach herzhaft lachen. Die Situationen in die sich Melvin hin und wieder brachte, waren einfach zu köstlich. Ich liebe dieses Buch einfach und kann es gar nicht erwarten Band drei zu lesen. Vielen Dank für das tollen Lesevergnügen liebe Amanda.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sei mein Stern

Sei mein Stern

von Amanda Frost

(2)
eBook
Fr. 4.50
+
=
So fern wie ein Stern

So fern wie ein Stern

von Amanda Frost

(3)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen