orellfuessli.ch

Selbstheilung und Seelenerziehung durch Autosuggestion

Aus dem Inhalt:
Der Schlüssel meiner Methode liegt in der Erkenntnis von der Überlegenheit der Einbildungskraft über den Willen.
Wenn die beiden Zusammenwirken, wenn man sagt: „Ich will und ich kann“, so ist das vortrefflich. Andernfalls siegt immer die Einbildungskraft über den Willen.
„Der Glaube ist die Substanz dessen, was man wünscht. Sehen wir uns mit geistigem Auge vollkommen gesund, stark und arbeitslustig, so ziehen wir alle Kräfte an uns heran, die fähig sind, uns dazu zu machen. Wir bilden mit der unsichtbaren Gedankensubstanz ein geistiges Ich, dieses kraftvolle Ich, nach dem wir verlangen; dieses meistert schliesslich den materiellen Körper und gestaltet ihn nach seinem Bilde. Wenn man einen kranken Magen hat, dann weigere sich unsere Einbildungskraft, ihn geschädigt zu sehen: man sehe ihn in seinem Vorstellungsvermögen kerngesund. Die schwachen Beine denke man sich kraftvoll. Ist unser Körper ermattet, dann sehe man sich so fröhlich, wie man in der Kindheit war, wo die Glieder an der Bewegung ihre Lust hatten und man sein Vergnügen daran fand, auf Bäume und Hecken zu klettern. So erzeugt man die „Substanz“ der Sache oder den körperlichen Zustand, den man begehrt. Je ausdauernder wir uns geistig so sehen, wie wir sein möchten, umso mehr wird der nach und nach eintretende Wandel, der unseren physischen Zustand bessert, unseren Glauben an die Wahrheit dieses Gesetzes fördern. Wochen, Monate, Jahre denke man sich stark, arbeitslustig, und man wird sich geistig mehr und mehr von jeder Krankheit befreit fühlen. Indem wir uns selbst so erblicken, wie wir sein möchten, wird dieses Faktum zur wirklichen Gewohnheit, oder, wie man sagt, „zur zweiten Natur“
Erstveröffentlichung: 1925, Autor: Emil Coué, Prentice Mulford u. a.
Umfang: ca. 105 Buchseiten, 14 Kapitel
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 105, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783944432991
Verlag Emil Coué
Verkaufsrang 4.749
eBook (ePUB)
Fr. 1.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24604864
    Autosuggestion die positive Kraft
    von Fritz Schwarz
    eBook
    Fr. 9.90
  • 44513775
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    Fr. 15.90
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (1)
    eBook
    Fr. 20.90
  • 42746177
    Das Kind in dir muss Heimat finden
    von Stefanie Stahl
    (2)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 43908653
    Club der roten Bänder
    von Albert Espinosa
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42399807
    Ich hatte mich jünger in Erinnerung
    von Monika Bittl
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44418636
    Generation Beziehungsunfähig
    von Michael Nast
    (1)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 46066290
    Schlagfertigkeitsqueen
    von Nicole Staudinger
    (1)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 45395281
    Ich bin raus
    von Robert Wringham
    eBook
    Fr. 16.90
  • 34578756
    Glücksgeheimnisse aus der gelben Welt
    von Albert Espinosa
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Selbstheilung und Seelenerziehung durch Autosuggestion

Selbstheilung und Seelenerziehung durch Autosuggestion

von Emil Coué

eBook
Fr. 1.40
+
=
Heilen mit dem Zeolith-Mineral Klinoptilolith

Heilen mit dem Zeolith-Mineral Klinoptilolith

von Werner Kühni

eBook
Fr. 15.50
+
=

für

Fr. 16.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen