orellfuessli.ch

Serafina ? Das Königreich der Drachen

Band 1

(5)
Kann EIN Mädchen ZWEI Welten vereinen?


Die Drachen könnten die Menschen vernichten. Doch sie sind zu fasziniert von ihnen. Dies ist die Basis des fragilen Friedens zwischen beiden Völkern, die jäh brüchig wird, als der Thronanwärter ihres gemeinsamen Königreichs brutal ermordet wird – auf Drachenart. Die junge Serafina hat guten Grund, beide Parteien zu fürchten. Hütet doch das erst seit kurzem am Hofe lebende Mädchen selbst ein Geheimnis. Als sie in die Mordermittlungen verwickelt wird, kommt der scharfsinnige junge Hauptmann der Garde, Lucian Kiggs, ihm gefährlich nahe und droht, ihre Verstrickung mit der Welt der Drachen zu enthüllen und ihr ganzes Leben auf immer zu zerstören.


Rezension
"Ein Drachenabenteuer, das durch immense Spannung und eine betörend schöne Sprache nicht mehr aus den Händen gegeben werden wird."
Portrait
Rachel Hartman spielte bereits als Kind Cello und synchronisierte zusammen mit ihrer Schwester Mozartopern. Das berühmte Renaissancelied „Mille Regretz“ inspirierte sie zu ihrem Debutroman, in dem Musik eine grosse Rolle spielt. Während sie »Serafina« schrieb, hörte sie mittelalterliche italienische Polyphonien, bretonischen Dudelsack-Rock, progressive Metalmusik, lateinamerikanische Barockmusik und gälischen Sean-nós-Gesang. Rachel Hartman lebt mit ihrer Familie in Kanada.
Zitat
"Ein Fantasyroman für alle drachenbegeisterten Leser."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 19.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641068394
Verlag Cbj
eBook (ePUB)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40368322
    Das Herz von Arkamoor
    von Britt Glaser
    eBook
    Fr. 5.50
  • 42380514
    Elemente der Schattenwelt: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Laura Kneidl
    (1)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 18150196
    Faunblut
    von Nina Blazon
    (4)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 35637194
    Die Runen der Macht - Göttliche Rache
    von Philippa Ballantine
    eBook
    Fr. 14.00
  • 32705877
    Grischa, Band 1: Goldene Flammen
    von Leigh Bardugo
    (2)
    eBook
    Fr. 9.00
  • 42449013
    Die Insel des verborgenen Feuers
    von Barbara Wood
    (1)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 42466215
    Feenkind: Gesamtausgabe der Feenkind-Reihe
    von Elvira Zeissler
    (5)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 39524193
    Moonlit Nights, Band 1: Gefunden
    von Carina Mueller
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 25607051
    Flüsterndes Gold
    von Carrie Jones
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 41854360
    Zwischen den Welten/ Stunde der Drachen Bd.1
    von Ewa Aukett
    (7)
    eBook
    Fr. 4.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Drachenstark!“

Jasmin Bürki, Buchhandlung Schaffhausen

Ein Buch, welches man, hat man erstmal zu lesen angefangen, nicht mehr so schnell aus der Hand legt. Es ist flüssig geschrieben, enthüllt nach und nach Geheimnisse, um gleichzeitig immer wieder neue aufzuwerfen, erzeugt Spannung und umhüllt das Ganze mit einem Hauch von Romantik!

Eine packende Drachengeschichte, dessen Ideenreichtum
Ein Buch, welches man, hat man erstmal zu lesen angefangen, nicht mehr so schnell aus der Hand legt. Es ist flüssig geschrieben, enthüllt nach und nach Geheimnisse, um gleichzeitig immer wieder neue aufzuwerfen, erzeugt Spannung und umhüllt das Ganze mit einem Hauch von Romantik!

Eine packende Drachengeschichte, dessen Ideenreichtum und Andersartigkeit mich zutiefst beeindruckt hat.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17414052
    Eragon
    von Christopher Paolini
    (8)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 37139324
    EONA - Drachentochter
    von Alison Goodman
    eBook
    Fr. 10.90
  • 36551577
    Die Drachenflüsterer-Saga
    von Boris Koch
    eBook
    Fr. 15.90
  • 41087412
    Serafina - Die Schattendrachen erheben sich
    von Rachel Hartman
    (1)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 26189671
    Drachentochter / EONA Bd.1
    von Alison Goodman
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 25419187
    Die sieben Königreiche, Band 1: Die Beschenkte
    von Kristin Cashore
    (4)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 17414074
    Eragon - Der Auftrag des Ältesten
    von Christopher Paolini
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 17414061
    Eragon - Die Weisheit des Feuers
    von Christopher Paolini
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 18150196
    Faunblut
    von Nina Blazon
    (4)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 28852503
    Die Drachenkämpferin
    von Licia Troisi
    (1)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 36624243
    Throne of Glass 1 - Die Erwählte
    von Sarah Maas
    eBook
    Fr. 7.90
  • 30418321
    Die Drachenkämpferin - Der Auftrag des Magiers
    von Licia Troisi
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
3
1
0
0

Alle Achtung
von einer Kundin/einem Kunden am 15.12.2012

Serafina, ein Halbdrache der in der Menschenwelt lebt und versucht ihre Herkunft zu verheimlichen, muss auf einmal in die Rolle der Vermittlerin zwischen den beiden Völkern schlüpfen. Ein sehr gutes Buch mit einem etwas eigenwilligen Schreibstil, wecher aber sehr gut zum Inhalt und der Stimmung passt und einem herrlichen Humor... Serafina, ein Halbdrache der in der Menschenwelt lebt und versucht ihre Herkunft zu verheimlichen, muss auf einmal in die Rolle der Vermittlerin zwischen den beiden Völkern schlüpfen. Ein sehr gutes Buch mit einem etwas eigenwilligen Schreibstil, wecher aber sehr gut zum Inhalt und der Stimmung passt und einem herrlichen Humor der Serafina sehr sympathisch macht. Ein Auftakt der Lust auf die Fortsetzung macht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Frieden und Konflikte zwischen zwei Völkern
von einer Kundin/einem Kunden am 13.12.2012

Serafina ist eine Besonderheit: sie ist ein Halbdrache. Da sowohl die Menschen als auch die Drachen so eine Verbindung als widernatürlich betrachten, muss Serafina ihre Drachenmerkmale verstecken. Als allerdings sowohl von abtrünnigen Drachen als auch von hasserfüllten Menschen der 40.Jahrestag des Friedens zwischen Drachen und Menschen gefährdet ist, muss... Serafina ist eine Besonderheit: sie ist ein Halbdrache. Da sowohl die Menschen als auch die Drachen so eine Verbindung als widernatürlich betrachten, muss Serafina ihre Drachenmerkmale verstecken. Als allerdings sowohl von abtrünnigen Drachen als auch von hasserfüllten Menschen der 40.Jahrestag des Friedens zwischen Drachen und Menschen gefährdet ist, muss Serafina aus dem Hintergrund treten und sich der Wahrheit stellen. "Serafina" ist eine gute Drachenfantasy, die ein bißchen braucht, um in Fahrt zu kommen. Der Schreibstil der Autorin ist ungewöhnlich, so dass man sich erst daran gewöhnen muss. Die Protagonisten sind klar dargestellt, Serafina als Ich-Erzählerin war mir überaus sympathisch, auch, weil sie einen ganz eigenen Humor hat, den man selten in solchen Romanen findet. Ein absolut empfehlenswerter Fantasyroman, dessen Ende Lust auf den nächsten Teil dieser Trilogie macht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kann man mit Musik die Welt retten?
von einer Kundin/einem Kunden am 29.11.2012

Rachel Hartman nimmt uns mit in ein fantastisches Land - Drachen und Menschen haben Frieden geschlossen, der nun nach 40 Jahren mit einem großen Fest erneuert und vertieft werden soll.... doch auf beiden Seiten gibt es Kräfte, die den Frieden zerstören wollen und alles in Krieg stürzen möchten. Die Musikerin... Rachel Hartman nimmt uns mit in ein fantastisches Land - Drachen und Menschen haben Frieden geschlossen, der nun nach 40 Jahren mit einem großen Fest erneuert und vertieft werden soll.... doch auf beiden Seiten gibt es Kräfte, die den Frieden zerstören wollen und alles in Krieg stürzen möchten. Die Musikerin Serafina, Prinzessin Glisselda und Prinz Lucian setzen alles daran, die Verräter auf beiden Seiten zu entlarven, um ihre Welt zu schützen. Vor allem Serafina steht zwischen allen Welten, da sie ein großes Geheimnis hütet, welches sie das Leben kosten könnte. Die Geschichte kommt auf geheimnisvollen Pfaden daher - anfangs bleiben viele Fragen offen, viele Begebenheiten nebulös; jedoch verzweigen und verknüpfen sich die Figuren, Lebenswege und Phantasien zu einem fulminanten Showdown dieser ersten Geschichte um Serafina. Die Figuren entwickeln sich, müssen sich ihren Ängsten und Sehnsüchten stellen, Wahrheiten erkennen, selbst ihren Platz definieren usw. - kein plattes schwarz weiß Denken, keine Superhelden ohne Seele - das hat mir besonders gut gefallen, und ich warte gespannt auf Serafina 2.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Etwas langatmig
von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2013

Zu diesem Buch die passende Bewertung zu schreiben fällt mir doch etwas schwer. Wäre es für mich nicht so schwer gewesen richtig in das Buch reinzufinden, hätte ich mehr Sterne vergeben. Ab der Hälfte des Buches wird es nämlich richtig spannend. Allerdings plätschert dafür der Anfang ziemlich dahin. Bei... Zu diesem Buch die passende Bewertung zu schreiben fällt mir doch etwas schwer. Wäre es für mich nicht so schwer gewesen richtig in das Buch reinzufinden, hätte ich mehr Sterne vergeben. Ab der Hälfte des Buches wird es nämlich richtig spannend. Allerdings plätschert dafür der Anfang ziemlich dahin. Bei Seite 200 dachte ich mir: "Wann passiert denn endlich mal was?" Fazit: Für ausdauernde Leser definitiv zu empfehlen. Wer aber von Anfang an Action haben möchte, sollte lieber zu einem anderen Buch greifen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr schöne Geschichte voller Drachen
von einer Kundin/einem Kunden aus Alsheim am 19.01.2013
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Serafina - Das Königreich der Drachen: Band 1 Von:Rachel Hartman Vorwort: Gemeinsam mit ihrer Schwester synchronisierte die Autorin in sehr jungen Jahren Mozartopern und spielte zudem selbst Cello. Für den Roman "Serafina" inspirierten sie jedoch folgende Musikrichtungen; mittelalterliche italienische Polyphonien, bretonischen Dudelsack-Rock, progressive Metalmusik, lateinamerikanische Barockmusik und gälischen Sean-nós-Gesang. Gemeinsam mit ihrer... Serafina - Das Königreich der Drachen: Band 1 Von:Rachel Hartman Vorwort: Gemeinsam mit ihrer Schwester synchronisierte die Autorin in sehr jungen Jahren Mozartopern und spielte zudem selbst Cello. Für den Roman "Serafina" inspirierten sie jedoch folgende Musikrichtungen; mittelalterliche italienische Polyphonien, bretonischen Dudelsack-Rock, progressive Metalmusik, lateinamerikanische Barockmusik und gälischen Sean-nós-Gesang. Gemeinsam mit ihrer Familie lebt und schreibt die Autorin in Kanada. Bisher von Rachel Hartman erschienen: Seraphina. La ragazza con il cuore di drago Seraphina by Hartman, Rachel ( Author ) ON Jul-12-2012, Paperback Kurzbeschreibung des Inhaltes: Auch wenn die Drachen die Menschen mit leichtigkeit vernichten könnten, so tun sie dies nicht. Kein Wunder, den diese Kreaturen faszinieren sie viel zu sehr. Doch als plötzlich der Thronanwärter ihres gemeinsamen Königreichs auf höchst brutale Art ermordet wird, fällt der Verdacht direkt auf die Drachen. Den alles deutet darauf hin das dieser Mord einem Drachen zuzuschreiben ist. Serafina lebt nun erst seit kurzem am Hofe und hegt selbst ein dunkles Geheimnis das sie niemals lüften darf. Den sowohl Menschen als auch Drachen muss sie fürchten. Als sie dann von den wirklich gut aussehndem Hauptmann der Garde, Lucian Kiggs in seine Nachforschungen des Mordes verwickelt wird, sscheint alles darauf hinzulauen das er ihr gut gehütetes Geheims aufdecken und Serafinas Leben in einem trümmerhaufen hinterlassen wird... Urteil: Die Geschichte ist nicht nur spannend, abwechslungsreich und mitreißend, nein sie ist zudem eine Geschichte, die man einfach nicht unterbrechen, sondern in einem Stück fertig lesen möchte!Muss! Rachel Hartman versteht es wirklich die Charaktäre und Mystischen Geschöpfe zum Leben zu erwecken. Die Story ist sehr flüssig und mit absoluter Hingabe geschrieben, was man sehr deutlich bereits auf den ersten Seiten spüren kann. Rachel Hartman´s Dialoge passen wirklich sehr gut und fügen sich perfekt in die Handlung mit ein. Ein Lesevergnügen der ganz besonderen Art! Die Daten: Titel: Serafina -Das Königreich der Drachen- Band 1 Autor: Rachel Hartman Veröffendl.: November 2012 Einband: gebunden Verlag: cbj Verlag Seitenzahl: 511 Sprache: Deutsch Auflage: 1. Überstetzer: Petra Koob-Pawis Altersempfehlung: ab 12.Jahren ISBN-10: 978-3-5701-5269-0 Rezension/Besprechung: Die Magie der Bücher.de

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 15.10.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Tolle Idee und sehr spannend umgesetzt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Alles in allem kommt mit Serafina ein sehr guter neuer Drachenfantasy zu uns Lesern und bringt eine beeindruckende ganz eigene Welt mit sich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Super Drachen-Fantasy für Leser allen Alters. Ganz große Klasse.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein Abenteuer mit Drachen was man nicht mehr aus der Hand legen kann. Hier werden keine Fantasyklischees benutzt - neue Ideen rund um Mystik und Intrigen. Einfach klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Drachenfantasy a la Troisi & Co.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein Roman für Jung und Alt! Spannend mit einer kleinen Prise Romantik.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Serafina ist sowohl Drache, wie auch Mensch. Doch Menschen und Drachen haben trotz aller Faszination Angst voreinander. Somit hängt Serafina zwischen den beiden Welten...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Serafina
von Stephanie Wild aus Bayreuth am 06.03.2013
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Ein sehr gelungener Drachen-Fantasy-Roman! Man taucht völlig in die Geschichte um Serafina ein. Die wundervolle Sprache tat ihr Übriges um mich in ihren Bann zu ziehen. Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Band.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Faszinierend, fantastisch, fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden am 19.01.2013
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Eine tolle Drachen-Fantasy-Geschichte, die den Leser in eine völlig eigene Welt mitnimmt. Und der Schreibstil passt einfach perfekt zu der Atmosphäre des Romans. Für mich ein absolutes Lieblingsbuch!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein gelungener Auftakt
von Guaggi am 04.01.2013
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Als Liebhaber von Drachengeschichten und insbesondere von der Eragon-Reihe war dieses Buch einfach ein Muss für mich. Rachel Hartman entführt uns in eine Welt in der Drachen Menschengestalt annehmen können und macht uns mit einer Hauptprotagonistin bekannt die beide Spezies in sich vereint. Serafina ist einem sofort sympatisch und man... Als Liebhaber von Drachengeschichten und insbesondere von der Eragon-Reihe war dieses Buch einfach ein Muss für mich. Rachel Hartman entführt uns in eine Welt in der Drachen Menschengestalt annehmen können und macht uns mit einer Hauptprotagonistin bekannt die beide Spezies in sich vereint. Serafina ist einem sofort sympatisch und man begleitet sie gerne mit Spannung und Neugierde durch die Geschichte. Ich fühlte mich ihr sofort verbunden und litt jedesmal mit ihr. Das Buch zog mich in seinen Bann, so das ich beim lesen die Zeit vergas und so schneller ans Ende gelangte als mir lieb war, ich hätte ewig weiterlesen können. Für mich war Serafina ein Lesevergnügen der besonderen Art und ich freue mich schon jetzt auf die Folgebände.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine etwas andere Drachengeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 15.11.2012
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Niemand darf wissen, daß das Mädchen Serafina ein Halbdrache ist.Ihre Mutter war ein Drache in Menschengestalt und starb bei ihrer Geburt.Die Drachenmerkmale an ihrem Körper kann das Mädchen gut verbergen.Sie ist aber auch überdurchschnittlich musisch begabt und versteht die Drachensprache. Nun besteht ein Friedensvertrag zwischen Drachen und Menschen,den nicht alle... Niemand darf wissen, daß das Mädchen Serafina ein Halbdrache ist.Ihre Mutter war ein Drache in Menschengestalt und starb bei ihrer Geburt.Die Drachenmerkmale an ihrem Körper kann das Mädchen gut verbergen.Sie ist aber auch überdurchschnittlich musisch begabt und versteht die Drachensprache. Nun besteht ein Friedensvertrag zwischen Drachen und Menschen,den nicht alle gutheißen. Und als ein Fürst getötet wird und alles auf einen Drachen als Täter hinweist,droht dieSituation zu eskalieren.Viel Geschick und Klugheit ist gefragt,um den Frieden zu erhalten.Wird es Serafina und ihren Freunden gelingen,ihre Feinde zu entlarven und einen Krieg zu verhindern? Eine tolle Geschichte,die das Drachenthema mal von einer anderen Seite betrachtet und die sich super lesen läßt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 11.11.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein tolles Buch mit jeder Menge Drachen, Spannung, seltsamen Menschen und Romantik. Empfehlenswert für alle Drachen-Fans!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Luca Cerrone aus Moers am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine wirklich tolle Geschichte! Taucht ein in eine wunderbare, fantastische Welt voller Drachen, Königreiche, Intrigen und Geheimnisse. Ein Muss für jeden Drachen-Fan

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Drachen und Mädchen
von einer Kundin/einem Kunden am 05.02.2015
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Ein Drachenroman mit einem jungen Mädchen als Hauptperson, das hatten wir doch schon mal ? (s.Troisi ,Cook u.a.)Trotzdem ist diese Drachenfantasy ein Jugendbuch, das auch Erwachsene noch zu fesseln weiß. Die Hauptperson Serafina kommt an den Königshof, um Assistentin des Hofkomponisten zu werden.Die junge Frau hat eine besondere Begabung... Ein Drachenroman mit einem jungen Mädchen als Hauptperson, das hatten wir doch schon mal ? (s.Troisi ,Cook u.a.)Trotzdem ist diese Drachenfantasy ein Jugendbuch, das auch Erwachsene noch zu fesseln weiß. Die Hauptperson Serafina kommt an den Königshof, um Assistentin des Hofkomponisten zu werden.Die junge Frau hat eine besondere Begabung für Musik, aber auch ein mit den Drachen verwobenes Geheimnis, das nicht ans Tageslicht kommen darf.Da allerdings gerade eine Überarbeitung des früheren Friedensschlusses zwischen den Drachen ( die übrigens auch Menschengestalt annehmen können !!) und den Bewohnern des Königreiches ansteht, sind Intrigen und Kämpfe unter den Schloßbewohnern fast schon an der Tagesordnung... Serafinas Bemühungen, unauffällig am Königshof zu agieren, werden allerdings hinfällig, als sie Prinz Lucian Kiggs, den zukünftigen Gemahl der Königstochter, kennenlernt und sich wider besseres Wissen in ihn verliebt.... Rachel Hartman schafft eine glaubhafte, mittelalterlich angehauchte ,fantastische Welt mit besonderen Kreaturen und viel Personal (wer den Überblick verliert, kann das Personenregister am Ende zu Rate ziehen),nichtsdestotrotz hat mich die Geschichte schnell vereinnahmt, einzig die häufigen Visionen der jungen Frau waren manchmal etwas viel, sollen aber sicherlich wegweisend für die folgenden Bände (Trilogie ?!) sein.Tl.2 erscheint Febr.2015. Alles in allem jedenfalls unterhaltsame Fantasy für Drachen-Fans, die auch einbandtechnisch mit einem schönen Cover punktet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schade...
von einer Kundin/einem Kunden am 16.01.2013
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

... das man nicht gleich weiterlesen kann.Trotz anfänglicher etwas verwirrender Passagen hat mich die Geschichte um Serafina und ihrem Geheimnis gleich in ihren Bann gezogen, dies liegt sicher an dem flüssigen Schreibstil. Nach dem Mord an den Prinzen wird Serafina, die ihre Abstammung verheimlichen muß, in die Mordermittlung... ... das man nicht gleich weiterlesen kann.Trotz anfänglicher etwas verwirrender Passagen hat mich die Geschichte um Serafina und ihrem Geheimnis gleich in ihren Bann gezogen, dies liegt sicher an dem flüssigen Schreibstil. Nach dem Mord an den Prinzen wird Serafina, die ihre Abstammung verheimlichen muß, in die Mordermittlung hineingezogen. Prinz Lucian der Hauptmann der Garde kommt ihr dabei in mehrer Hinsicht nahe. Schade nur das es noch keinen Termin gibt für den nächsten Teil.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Serafina ? Das Königreich der Drachen

Serafina – Das Königreich der Drachen

von Rachel Hartman

(5)
eBook
Fr. 11.90
+
=
Serafina - Die Schattendrachen erheben sich

Serafina - Die Schattendrachen erheben sich

von Rachel Hartman

(1)
eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen