orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Serienmörder in Deutschland

(2)
Statistisch betrachtet leben in Europa die Deutschen am gefährlichsten, abgesehen von ihren britischen Nachbarn, denn dort gehen die meisten Serienmörder um. Klassifiziert nach Sexual-, Raub-, Beziehungs-, Gesinnungs- und Veranlagungsmörder analysieren die Autoren, darunter auch Hans Pfeiffer, einige der schrecklichsten deutschen Serienmordfälle, deren brutale Verbrechen bis in die jüngste Vergangenheit reichen. Statistisch betrachtet leben in Europa die Deutschen am gefährlichsten, abgesehen von ihren britischen Nachbarn, denn dort gehen die meisten Serienmörder um. Klassifiziert nach Sexual-, Raub-, Beziehungs-, Gesinnungs- und Veranlagungsmörder analysieren die Autoren, darunter auch Hans Pfeiffer, einige der schrecklichsten deutschen Serienmordfälle, deren brutale Verbrechen bis in die jüngste Vergangenheit reichen.
Portrait
Wolfgang Schüler ist ein vielbeschäftigter Rechtsanwalt und Journalist. Daneben war er jahrelang ehrenamtlicher Bürgermeister. Er ist Autor der ersten deutschsprachigen Edgar-Wallace-Biografie, zahlreicher Kriminalgeschichten und von Beiträgen zur Geschichte der Kriminalistik und ausserdem Mitglied der Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur „Das Syndikat“. Er lebt in der Nähe von Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Wolfgang Schüler
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum Februar 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86189-629-6
Reihe Reihe S
Verlag Militzke
Maße (L/B/H) 190/125/20 mm
Gewicht 203
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 8.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14308005
    Brisante Fälle auf dem Seziertisch
    von Volkmar Schneider
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30639923
    Mord in Wien
    von Helga Schimmer
    (1)
    Buch
    Fr. 13.40
  • 11476729
    Jack the Ripper
    von Hendrik Püstow
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 18772359
    Die Tote lebt
    von Karl Häusler
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90 bisher Fr. 19.90
  • 13915549
    Auf Messers Schneide
    von Markus A. Rothschild
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42750104
    Mörder in Weiß
    von Hans Pfeiffer
    Buch
    Fr. 8.40
  • 13915567
    Pfeiffer, H: Mörder in Weiß
    von Hans Pfeiffer
    (1)
    Buch
    Fr. 8.40
  • 35315593
    Kindsleiche im Ofen
    von Eveline Schulze
    Buch
    Fr. 16.90
  • 18707294
    Mord für 40 Ostmark
    von Bernd Kaufholz
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28916584
    Spektakuläre Kriminalfälle: Kannibalen
    von Etienne Jallieu
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
0

Polizeireport
von Asti am 31.07.2011

Das Buch teilt die Serienmörder in versch. Kategorien ein, nach Sexual-, Raub-, Beziehungs-, Gesinnungs- und Veranlagungsmörder. Wer sich jedoch zu den verschiedenen "Typen" Hintergründe erhofft oder auch Hintergrundinfos zu den einzelnen Fällen, ist mit diesem Buch eindeutig falsch dran. Es liest sich wie ein Zeitungsbericht unter der Rubrik "Die Polizei meldet",... Das Buch teilt die Serienmörder in versch. Kategorien ein, nach Sexual-, Raub-, Beziehungs-, Gesinnungs- und Veranlagungsmörder. Wer sich jedoch zu den verschiedenen "Typen" Hintergründe erhofft oder auch Hintergrundinfos zu den einzelnen Fällen, ist mit diesem Buch eindeutig falsch dran. Es liest sich wie ein Zeitungsbericht unter der Rubrik "Die Polizei meldet", fast in Erzählform sind die einzelnen Kapitel geschrieben. Hintergründe zu den Tätern oder zur Ermittlungsarbeit fehlen fast komplett. Ich hätte mir leidet etwas mehr erhofft :(

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Serienmörder bei unserem Nachbarland
von einer Kundin/einem Kunden am 25.03.2010

Unglaublich aber wahr: In Deutschland leben nach England die meisten Serienmörder in Europa.Dieses Buch beinhaltet einige der bekanntesten Serienmörder wie z.B: Fritz Haarmann oder "Opa" Denke.Es sind spannende Biographien über die abscheulichsten Menschen,die in Deutschland je gewütet haben oder noch unter uns leben.Es werden in diesem Buch Sexual-, Raub-,... Unglaublich aber wahr: In Deutschland leben nach England die meisten Serienmörder in Europa.Dieses Buch beinhaltet einige der bekanntesten Serienmörder wie z.B: Fritz Haarmann oder "Opa" Denke.Es sind spannende Biographien über die abscheulichsten Menschen,die in Deutschland je gewütet haben oder noch unter uns leben.Es werden in diesem Buch Sexual-, Raub-, Beziehungs-, Gesinnungs- und Veranlagungsmörder besprochen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Serienmörder in Deutschland

Serienmörder in Deutschland

von Wolfgang Schüler

(2)
Buch
Fr. 8.40
+
=
Tatorte 2

Tatorte 2

von Thomas Schade

Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 20.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale