orellfuessli.ch

Sex im alten Rom, Sammelband 10-12

Historischer Erotik-Roman von Rhino Valentino

UMFANG: 138 Seiten / 39 552 Wörter. NEU ERSCHIENEN: Teile 7 bis 18 plus vier Sammelbände! Es sind insgesamt sechs Sammelbände erhältlich, welche jeweils drei Teile beinhalten. Die achtzehn Einzelbände oder die sechs Sammelbände bilden einen grossen, abgeschlossenen Roman. Die ersten beiden Sammelbände (1-3; 4-6) schliessen die Handlung vorerst ab. Sie können unabhängig von den Folgebänden gelesen werden.
50 Jahre vor Christus, zur Zeit Julius Cäsars: Auf der Galeere lässt sich der Schiffskoch Nevio von der Sklavin Antonia sexuell verwöhnen. Als Gegenleistung soll er ihr aus dem Lagerraum erlesene Speisen besorgen. Dort macht er eine brisante Entdeckung… Die Germanin Afra wird zu Unrecht eines Vergehens beschuldigt. Nicht nur, dass die unerfüllte Liebe zu Obinna sie quält. Bald droht ihr der Gruppensex mit der gesamten Mannschaft! Wird sie sich rechtzeitig gegen die falschen Anschuldigungen wehren können?
Kaufmann Magnus wird in seiner Kajüte beim Onanieren gestört. Auf die Überraschung folgt Freude und auf diese die Ernüchterung: Die sadistischen Launen des Kapitäns Salvatore Egnatius machen die Galeere zu einem Ort geifernder Geilheit!
Ihr gefährliches Leben auf hoher See setzt den Sklaven Obinna, Dumnorix, Afra und Aikaterine zu. Das Sex-Spiel "Wellenbocken", Erotik in allen Varianten und die Angst vor den Bestien des Meeres bewegen die Helden. Zudem werden sie von krassen Jugenderinnerungen, einem irren Pilz-Rausch und dem plötzlichen Wiedersehen mit einer Person aus Rom schockiert.
Der historische Erotik-Roman über sexuelle Unterwerfungen, gierige Machtgelüste und heftige Gefühlswallungen schildert die spannende Schiffsreise im Mittelmeerraum, um später, in Ägypten, sein dramatisches Ende zu finden. Neben viel Sex enthält die Geschichte eine kräftige Brise Humor. In seiner geschliffenen und gerne unverhohlen blumigen Sprache umgarnt Sie Rhino Valentino mit der schweinischen, düsteren und manchmal auch erfrischend heiteren Welt der antiken Seefahrt!
Portrait
Rhino Valentino schreibt Romane voller Sex, Gags und Gewalt!
Er wurde Mitte der Siebziger Jahre in Deutschland geboren und schrieb schon als Jugendlicher gerne und viel. 2010, lange nach dem Abitur und nach etlichen Jahren heiterer und auch bitterer Lebenserfahrung, fühlte er sich reif genug: Bereit dafür, einen Literatur-Agenten zu suchen, der ihn an einen Verlag vermitteln sollte. Zur gleichen Zeit aber kam, von den USA ausgehend, die Sache mit den Ebooks ins Rollen. Deshalb änderte er kurzerhand seine beruflichen Pläne. Er verzichtete sowohl auf den Kontakt zu Agenten als auch auf zeitintensive Bewerbungen bei Verlagen.
Stattdessen veröffentlicht Rhino Valentino seit 2012 erotische Ebooks und Taschenbücher mit Hilfe eines Kleinverlags. Dieser lässt ihm viel künstlerische Freiheit und interessante kreative Spielräume. Mit seinen Romanen hat er sich bei grossen Verlagen noch niemals beworben. Er ist damit quasi "jungfräulich" - was er mit sorgfältig versiegeltem, schriftstellerischem Keuschheitsgürtel auch bleiben will.
Luna Blanca ist eine Autorin, die er persönlich kennt. Sie veröffentlicht ebenfalls erotische Romane der besonderen Art. Mit ihr verbindet ihn eine augenzwinkernde Hassliebe: Zum einen tauschen sie gerne Ratschläge und Inspirationen aus, kritisieren sich gegenseitig auf befruchtende und konstruktive Weise. Andererseits kann es ja wohl nicht sein, dass ausgerechnet eine Frau zum Ziel hat, mehr Bücher zu produzieren als er selbst! Weswegen ihn nicht zuletzt auch Luna Blancas Fleiss kräftig anspornt, selbst immer mehr und mit glühendem Feuereifer zu schreiben.
Rhino Valentino arbeitet vor allem in der Ruhe des Abends und der Nacht. Wie ein Jaguar ist er mit Vorliebe nachtaktiv. Denn tagsüber macht er oft etwas ganz anderes… Er braucht die stille Zurückgezogenheit, um für seine Erotik-Romane konzentriert Brauchbares aus seinem inneren Ideen-Schatz zu gewinnen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 138, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 02.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783864410673
Verlag Stumpp Verlag
eBook
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44251951
    Sex im alten Rom, Sammelband 13-15
    von Rhino Valentino
    eBook
    Fr. 3.50
  • 33051812
    Sex im alten Rom, Sammelband 4-6
    von Rhino Valentino
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44251953
    Sex im alten Rom, Sammelband 16-18
    von Rhino Valentino
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42153983
    Bumsen in Brasilien 1 - Strand der heißen Sünden
    von Rhino Valentino
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44258959
    Silly Boys
    von Oliver Ambers
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44251945
    Sex im alten Rom 16 - Das Gold der Göttin
    von Rhino Valentino
    eBook
    Fr. 2.50
  • 38546587
    Unterwirf dich
    von Molly Weatherfield
    eBook
    Fr. 8.90
  • 43873761
    Rebeccas Tagebücher - Gesamtausgabe
    von Lisa Renee Jones
    (1)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44251944
    Sex im alten Rom 13 - Basar der Sex-Bestien
    von Rhino Valentino
    eBook
    Fr. 2.50
  • 45390787
    2062 Seiten Feuchte Liebe, nasser Sex
    von Fabienne Dubois
    (1)
    eBook
    Fr. 5.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sex im alten Rom, Sammelband 10-12

Sex im alten Rom, Sammelband 10-12

von Rhino Valentino

eBook
Fr. 3.50
+
=
Sex im alten Rom, Sammelband 7-9

Sex im alten Rom, Sammelband 7-9

von Rhino Valentino

eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen