orellfuessli.ch

Sex-Monster Martin

Roman von Rhino Valentino

Extrem gewalttätiger, kompakter Roman über den äusserst gefährlichen, skrupellosen Sex-Verbrecher und Psychopathen Martin - ein triebgesteuerter Serientäter, wie es ihn leider in jeder Stadt, in jedem Dorf dieses Landes geben kann! UMFANG: 90 Seiten / 22 500 Wörter. Plus drei Leseproben (36 Seiten / 9492 Wörter).
Martin ist ein Vergewaltiger. Er lauert Frauen auf, um sich brutal an ihnen zu vergehen. Bald schon genügen ihm "normale" Vergewaltigungen nicht mehr: Sein irrer Verstand wandelt auf bizarren Pfaden und flüstert ihm erschreckend sadistische Ideen ein. Noch lässt Martin seine Opfer zwar allesamt am Leben. Er verschafft ihnen aber einschneidende, unvergessliche Erfahrungen der besonders niederträchtigen Art!
Ob sexy aufgedonnerte Discobesucherin, junge Zeitungsausträgerin in den frühen Morgenstunden oder auch die ältere "Mitgliedin" einer Feministen-Gruppe - Martin fällt mit der Wucht eines Tsunami über sie alle her! Er scheut dabei selbst vor schrecklichen Hilfsmitteln und der Zweckentfremdung von Haushaltsgegenständen nicht zurück.
Der Roman verfolgt einen gesellschaftskritischen Zweck, wobei er sich inhaltlich und sprachlich sehr provozierender Stilmittel bedient, um seine Wirkung zu entfalten. Er macht schonungslos und detailliert deutlich, was durch ein mögliches Prostitutions-Verbot auf uns alle zukommen könnte… Packend, lebensecht und mit dreckiger Dramatik geschrieben, prangert das Buch auf radikale Weise die soziale Kälte und die Missstände in unserer Gesellschaft an. In dieser treiben menschliche Zeitbomben, die nicht mehr richtig ticken, unbehelligt und bestialisch ihr Unwesen…
ZITAT:
Er beschliesst, der unausstehlichen Emanze erst mal ein paar Blumen zu schenken. Schliesslich hält er sich ja doch für einen Kavalier, irgendwie. Da Rosen momentan nicht zur Stelle sind, schlägt er ihr mit der Faust ein blaues Veilchen auf jedes ihrer Augen. "Morgen wird sie halbrunde, blauviolette Kulleraugen haben wie eine Stubenfliege!" grinst er in sich hinein.
Portrait
Rhino Valentino wurde Mitte der Siebziger Jahre in Deutschland geboren. Er schrieb schon als Jugendlicher gerne und viel. 2010, lange nach dem Abitur und nach etlichen Jahren heiterer und auch bitterer Lebenserfahrung, fühlte er sich reif genug: Bereit dafür, einen Literatur-Agenten zu suchen, der ihn an einen Verlag vermitteln sollte. Zur gleichen Zeit aber kam, von den USA ausgehend, die Sache mit den Ebooks ins Rollen. Deshalb änderte er kurzerhand seine beruflichen Pläne. Er verzichtete sowohl auf den Kontakt zu Agenten als auch auf zeitintensive Bewerbungen bei Verlagen.
Stattdessen veröffentlicht Rhino Valentino seit 2012 erotische Ebooks und Taschenbücher mit Hilfe eines Kleinverlags. Dieser lässt ihm viel künstlerische Freiheit und interessante kreative Spielräume. Mit seinen Romanen hat er sich bei grossen Verlagen noch niemals beworben. Er ist damit quasi "jungfräulich" - was er mit sorgfältig versiegeltem, schriftstellerischem Keuschheitsgürtel auch bleiben will.
Luna Blanca ist eine Autorin, die er persönlich kennt. Sie veröffentlicht ebenfalls erotische Romane der besonderen Art. Mit ihr verbindet ihn eine augenzwinkernde Hassliebe: Zum einen tauschen sie gerne Ratschläge und Inspirationen aus, kritisieren sich gegenseitig auf befruchtende und konstruktive Weise. Andererseits kann es ja wohl nicht sein, dass ausgerechnet eine Frau zum Ziel hat, mehr Bücher zu produzieren als er selbst! Weswegen ihn nicht zuletzt auch Luna Blancas Fleiss kräftig anspornt, selbst immer mehr und mit glühendem Feuereifer zu schreiben.
Rhino Valentino arbeitet vor allem in der Ruhe des Abends und der Nacht. Wie ein Jaguar ist er mit Vorliebe nachtaktiv. Denn tagsüber macht er oft etwas ganz anderes… Er braucht die stille Zurückgezogenheit, um für seine Erotik-Romane konzentriert Brauchbares aus seinem inneren Ideen-Schatz zu gewinnen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 90, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 30.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783864410543
Verlag Stumpp Verlag
eBook (ePUB 3)
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42153983
    Bumsen in Brasilien 1 - Strand der heißen Sünden
    von Rhino Valentino
    eBook
    Fr. 3.50
  • 26167944
    Zwischen Nacht und Dunkel
    von Stephen King
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43270506
    Vampir Sex #1: Blutiger Beischlaf
    von Luna Blanca
    eBook
    Fr. 3.50
  • 32565824
    Sex im alten Rom, Sammelband 1-3
    von Rhino Valentino
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 40130556
    Scharfe Luder!
    von Loona Wild
    eBook
    Fr. 8.90
  • 35387580
    Herrin des Blutes
    von Bryan Smith
    eBook
    Fr. 7.50
  • 40745840
    Katja und die Morgenlatte - On the Road
    von Tom Leon
    eBook
    Fr. 7.50
  • 41052465
    Klassiker der Erotik 56: Die Memoiren der Mary Brown
    von John Cleland
    eBook
    Fr. 2.00
  • 32426394
    Porno
    von Robert Palfrader
    eBook
    Fr. 5.50
  • 42963208
    Mit dem Vater ihres Ex-Freundes
    von Juliette Steele
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sex-Monster Martin

Sex-Monster Martin

von Rhino Valentino

eBook
Fr. 4.50
+
=
In den Händen der Kredithaie

In den Händen der Kredithaie

von Anna Summers

eBook
Fr. 3.00
+
=

für

Fr. 7.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen