orellfuessli.ch

SGB IX Sozialgesetzbuch IX

Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen

Für die Teilhabe behinderter Menschen
Fundiert und verständlich erläutert der Kommentar die Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen (SGB (IX). Die Autoren - anerkannte Experten mit umfassender Praxiserfahrung - geben einen vollständigen Überblick über die neueste Rechtsprechung des Bundessozialgerichts und der Instanzgerichte sowie über den Stand der Fachdiskussion. Für Fragen, die noch nicht gerichtlich entschieden sind, entwickeln sie eigenständige Lösungen. Diese haben vor allem eine faire Beachtung der Rechte (schwer-)behinderter Menschen im Blick.
Die Neuauflage berücksichtigt Gesetzgebung und Rechtsprechung bis einschliesslich Juni 2014. Die Schwerpunkte:
Gesetz zur Änderung personenbeförderungsrechtlicher Vorschriften
Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt
Rechtsprechung zur Gleichstellung behinderter Menschen, zur Abgeltung von Urlaubsansprüchen, zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement und zu Kündigungsfragen
Die Herausgeber:
Werner Feldes, Ressort Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz der IG Metall-Vorstandsverwaltung, Frankfurt/M.
Dr. Wolfhard Kohte, Professor für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Arbeits-, Unternehmens- und Sozialrecht an der Universität Halle.
Eckart Stevens-Bartol, Jurist, zuvor langjähriger Vorsitzender Richter am Landessozialgericht München.
Die Autorinnen und Autoren:
Dr. Dörte Busch, Dr. Ulrich Faber, Bettina Fraunhoffer, Eberhard Kiesche, Daniele Kopp-Schönherr, Joachim Maassen, Prof. Dr. Katja Nebe, Ingo Nürnberger, Peter Schmitz, Stefan Soost, Dr. Hans Günther Ritz

Portrait
Werner Feldes arbeitet im Ressort Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz der IG Metall-Vorstandsverwaltung. Zahlreiche Veröffentlichungen zum Recht behinderter Menschen. Jurist im Ressort Arbeitsrecht beim Vorstand der IG Metall in Frankfurt/Main DGB Bundesvorstand, Abt. Arbeitsmarktpolitik.
Prof. Dr. Wolfhard Kohte, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Arbeits-, Unternehmens- und Sozialrecht, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Werner Feldes, Wolfhard Kohte, Eckart Stevens-Bartol
Seitenzahl 1285
Erscheinungsdatum 14.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7663-6292-6
Reihe Kommentar für die Praxis
Verlag Bund-Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 231/161/58 mm
Gewicht 1537
Originaltitel SGB IX Kommentar für die Praxis
Auflage 3. überarbeitete und aktualisierte Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 135.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 135.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42017156
    Knittel, B: SGB IX
    von Bernhard Knittel
    Buch
    Fr. 173.90
  • 867780
    Sozialgesetzbuch (SGB)
    (1)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 867429
    Handelsgesetzbuch
    (4)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 867242
    Arbeitsgesetze (ArbG)
    von Reinhard Richardi
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 46036625
    Gesetze für die Soziale Arbeit
    Buch
    Fr. 29.90
  • 44406935
    Wichtige Wirtschaftsgesetze
    Buch
    Fr. 13.40
  • 46318193
    Aktuelle Wirtschaftsgesetze 2017
    Buch
    Fr. 13.40
  • 45137144
    Wichtige Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master, Band 1
    Buch
    Fr. 13.40
  • 867365
    Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Kartellrecht
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 45260823
    Das gesamte Sozialgesetzbuch SGB I bis SGB XII
    von Walhalla Fachredaktion
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

SGB IX Sozialgesetzbuch IX

SGB IX Sozialgesetzbuch IX

Buch
Fr. 135.90
+
=
StichwortKommentar Behindertenrecht

StichwortKommentar Behindertenrecht

Buch
Fr. 124.90
+
=

für

Fr. 260.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale