orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Shakespeare!

Seine Werke, seine Welt

(1)

Warum ist "Macbeth" Shakespeares gefährlichstes Stück? Wie sah ein elisabethanisches Theater aus? Auf welcher Insel spielt "Der Sturm"? Was hat es mit dem Balkon an Julias Geburtshaus in Verona auf sich? Und war Shakespeare jemals in Italien?
Kompakt und mit viel Witz stellen Katharina Marenholtz und Dawn Parisi in Wort und Bild Shakespeares Werke und seine Zeit dar. Eine abenteuerliche Reise in die Welt des grössten Dichters aller Zeiten.

Rezension
"Das Buch ist klein, dünn, einfach witzig aufgemacht und voller Informationen. [...] Es macht Spass, diesen schmalen Band in einem Zug zu lesen oder einfach nur darin zu blättern, um sich auf den nächsten Theaterbesuch vorzubereiten. [...] Es ist selbstverständlich kein Werk für Shakespeare-Forscher; aber wer den grossen Dramatiker kennenlernen will, sollte unbedingt zugreifen." Aachener Zeitung, 29.03.2014
Portrait

Katharina Mahrenholtz studierte Angewandte Kulturwissenschaften in Lüneburg. Seit 1997 ist sie als Redakteurin bei NDR Info tätig. Ihr Themenschwerpunkt ist Kultur, vor allem Literatur, und als Radiojournalistin ist sie es gewohnt, Dinge kurz und knapp zu erzählen und trotzdem spannende Inhalte zu vermitteln. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg./ Gestalterin Dawn Parisi ist in England und Italien aufgewachsen und studierte in ihrer Geburtsstadt Hamburg an der Fachhochschule für Gestaltung. Sie arbeitet nach einem dreijährigen Abstecher nach Paris auch heute dort im Atelier Freudenhammer für Verlage und Agenturen. In ihren Büchern verbindet sie gern das Humorvolle mit dem Wissenswerten.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 11.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-40482-1
Verlag Hoffmann und Campe
Maße (L/B/H) 185/182/15 mm
Gewicht 284
Abbildungen farbige Abbildungen
Illustratoren Dawn Parisi
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45230279
    Der Maik-Tylor verträgt kein Bio
    von Sophie Seeberg
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42435597
    Shakespeare - wie ich ihn sehe
    von Bill Bryson
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 35058856
    Die Schakkeline ist voll hochbegabt, ey
    von Sophie Seeberg
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 33113585
    Sprachdidaktik
    von Monika Budde
    Buch
    Fr. 35.90
  • 37880155
    Vom Sattel zum Tanzparkett
    (3)
    Buch
    Fr. 29.90
  • 44127645
    Singlefrau, Mein Bett ist halb voll
    von Singlefrau
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 37880379
    Reclams Lateinisches Zitaten-Lexikon
    von Muriel Kasper
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45208816
    Einführung in die Erzähltheorie
    von Matías Martínez
    Buch
    Fr. 23.90
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Albert Busch
    Buch
    Fr. 24.90
  • 40400303
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Jörg Meibauer
    Buch
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

»Die ganze Welt ist eine Bühne und alle Frauen und Männer bloße Spieler«
von einer Kundin/einem Kunden am 23.06.2014

William Shakespeare prägte Literatur und Theater wie kaum ein anderer Dichter. Zitate aus seinen Stücken wie »Sein oder nicht Sein, das ist die Frage«, »Schönheit liegt im Auge des Betrachters« oder »Es ist nicht alles Gold, was glänzt« sind auch über 400 Jahre nach seinem Tod noch jedem ein... William Shakespeare prägte Literatur und Theater wie kaum ein anderer Dichter. Zitate aus seinen Stücken wie »Sein oder nicht Sein, das ist die Frage«, »Schönheit liegt im Auge des Betrachters« oder »Es ist nicht alles Gold, was glänzt« sind auch über 400 Jahre nach seinem Tod noch jedem ein Begriff. Dennoch kennt kaum einer all seine Stücke. Das lässt sich jetzt ändern. Kurz und prägnant, jedoch ohne Details auszusparen, stellen Katharina Mahrenholtz und Dawn Parisi Shakespeares Werke und Figuren, seine Person und alles Wissenswerte über das Elisabethanische Theater vor. Gespickt mit witzigen Cartoons, Grafiken und Zitaten findet hier ein jeder Zugang zu dem Dichter und seiner Zeit. Ebenso empfehlenswert ist »Literatur. Eine Reise durch die Welt der Bücher«, welches ebenso kurzweilig im gleichen Stil die großen Werke der Weltliteratur und ihre Autoren vorstellt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

So anschaulich könnte der Englischunterricht gestaltet sein. Eine witzige, ironische Zeitreise , gespickt mit Anekdoten, Inhaltsangaben zu seinen Werken und Erklärungen. Nur gut!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Shakespeare in Bildern. Verständlich erklärt und sehr amüsant. So macht Literatur Spaß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Nette und übersichtliche Darstellungen von Shakeseares Werken. Tolle Zeichnungen mit sehr viel Liebe zum Detail. Macht sich klasse als Geschenk.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Shakespeare!

Shakespeare!

von Katharina Mahrenholtz

(1)
Buch
Fr. 21.90
+
=
Literatur!

Literatur!

von Katharina Mahrenholtz

(19)
Buch
Fr. 32.90
+
=

für

Fr. 54.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale