orellfuessli.ch

Sie haben Ihr Baby am Airport vergessen

Mein verrücktes Leben am Last-Minute-Schalter

Wie zwei Singles eine Pärchenreise antraten und sich ineinander verliebten, wie der Scheich von Ras al-Chaima zum Stammkunden wurde, warum Sardinien plötzlich in Spanien lag und welcher Bus von Hamburg nach Kairo fährt … Die Geschichten von 25 Jahren hinterm Last-Minute-Schalter von Maryam Komeyli sind lustig, spannend, rührend und verrückt. Obwohl sie 17 Stunden täglich arbeitet, hat sie zwei Babys: ihren Schalter am Hamburg Airport und ein Reisebüro auf der Reeperbahn. Ob Schnäppchenjäger, Kurzentschlossene, Nachtschwärmer, Prostituierte, Aussteiger – Maryam Komeyli schickt sie alle in den Urlaub.
Portrait
Maryam Komeyli, 1962 in Teheran geboren und mit sieben Jahren nach Deutschland gekommen, sitzt seit 25 Jahren an einem Last-Minute-Schalter am Hamburger Flughafen. Niemand verkauft im Konzern so erfolgreich Urlausreisen wie sie. Sie erlebt Tragödien, Romanzen, Rührendes und Schockierendes. Ihre schrägen Geschichten waren schon oft Inhalt von TV Dokumentationen und Talkshows.

Andreas Heineke, Jahrgang 1967, arbeitet seit über 20 Jahren in den Medien. Als Moderator, Autor und Journalist, u.a. für das ZDF, Sat1, VivaTV, MTV und den NDR. Er ist reisbegeistert, liebt schräge Geschichten, atmet auf Flughäfen tief durch und braucht das Schreiben wie andere den Reisepass. 2013 erschien sein Reiseroman Der Sound der Provence.

Christian Löwendorf (1970), Journalist, Autor und Executive Producer grosser Fernsehshows, lernte Maryam Komeyli vor über 20 Jahren während seines Volontariats kennen. Fasziniert von dem, was er Unglaubliches bei ihr am Schalter erlebte, verbrachte er schon damals tagelang mit der Beobachtung ihrer Kundengespräche am Airport Hamburg. Früh entstand der Plan, diesen ganzen Wahnsinn eines Tages zu Papier zu bringen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 244
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8419-0324-2
Verlag Edel
Maße (L/B/H) 193/126/21 mm
Gewicht 203
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42404653
    In einem Land, das neu beginnt (DuMont Reiseabenteuer)
    von Gerald Drissner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45244105
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44336670
    Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 18667181
    Der Schleier der Angst
    von Samia Shariff
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42435586
    Die Frau, die zu sehr liebte
    von Hera Lind
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15109693
    Die verbotene Frau
    von Verena Wermuth
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 14242913
    Wüstenblume
    von Waris Dirie
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28941997
    Marie Curie
    von Barbara Goldsmith
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 40803657
    Nicht ohne meine Tochter
    von Betty Mahmoody
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2998284
    Ich, Prinzessin aus dem Hause Al Saud
    von Jean P. Sasson
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sie haben Ihr Baby am Airport vergessen

Sie haben Ihr Baby am Airport vergessen

von Maryam Komeyli , Andreas Heineke , Christian Löwendorf

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 14.90
+
=
Tür zu, es zieht!

Tür zu, es zieht!

von Kathrin Leineweber

(3)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale