orellfuessli.ch

Sieben Jahre in Tibet - Mein Leben am Hofe des Dalai Lama

Der Original-Roman zur legendären Hollywood-Verfilmung

Im Frühjahr 1940 will der Forschungsreisende Heinrich Harrer nach Beendigung einer Nanga-Parbat-Expedition die Heimreise antreten. Er wird vom Ausbruch des Zweiten Weltkriegs überrascht, von den Alliierten aufgegriffen und in einem indischen Internierungslager festgehalten. 1944 glückt die Flucht, und gemeinsam mit seinem Freund Peter Aufschnaiter gelangt Harrer nach Tibet, dem geheimnisumwitterten Land auf dem Dach der Welt. Fremde sind in Tibet unerwünscht, und es bedarf einiger Bemühungen, bevor Harrer Einlass in die »verbotene Stadt« Lhasa bekommt. Hier steigt er bald zum Lehrer und vertrauten Freund des Dalai Lama auf. Der Einmarsch der Chinesen 1950 beendet die Autonomie der Tibeter, und der Dalai Lama muss fliehen. Sieben Jahre in Tibet ist die Geschichte eines grossen Abenteuers und einzigartiger Bericht eines Lebens, wie es kein anderer Europäer je erfahren hat.
Portrait
"Heinrich Harrer wurde am 6. Juli 1912 in Hüttenberg/Kärnten geboren. 1938 gehörte er zu der Seilschaft, die als Erste die Eiger-Nordwand durchstieg, was ihm die Teilnahme an der deutsch-österreichischen Nanga-Parbat-Expedition ermöglichte. Die Mitglieder der Expedition wurden vom Ausbruch des Zweiten Weltkrieges überrascht und von den Engländern in Indien interniert. Im April 1944 gelang Harrer die Flucht nach Tibet, wo er zum Freund, Lehrer und Fluchtbegleiter des jungen Dalai Lama wurde. Sein Erlebnisbericht Sieben Jahre in Tibet (1952) wurde viermillionenmal verkauft und in 48 Sprachen übersetzt. 1952 nach Europa zurückgekehrt, brach Harrer in der Folge zu gut zwei Dutzend schwierigen Forschungsexpeditionen auf, über die er Bücher schrieb und Dokumentarfilme drehte.
Sieben Jahre in Tibet wurde 1996 Vorlage für eine Hollywood-Verfilmung, in der Brad Pitt Heinrich Harrer spielte."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960480280
Verlag Refinery
Verkaufsrang 6.100
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38770820
    Appalachian Trail
    von Eckhard Seipelt
    eBook
    Fr. 3.50
  • 29039267
    Der satirische Kreuzfahrt-Flüsterer
    von Richard F. Häusler
    eBook
    Fr. 13.50
  • 46368329
    Mann und Frau und Weltreise
    von Karsten Meyer
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32748496
    In die Wildnis
    von Jon Krakauer
    (31)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 29388399
    Lesereise Sri Lanka. Am Teich der roten Lotusblüten
    von Bernd Schiller
    eBook
    Fr. 11.90
  • 39622416
    Deutschlandsafari
    von Ralf Stork
    eBook
    Fr. 19.50
  • 39104571
    Im Angesicht des Manaslu
    von Benedikt Böhm
    eBook
    Fr. 14.50
  • 47788514
    Ein Blockhaus in der Einsamkeit
    von Nicole Lischewski
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45310406
    Frühstück mit Elefanten
    von Gesa Neitzel
    (5)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 54112898
    Gebrauchsanweisung für das Leben
    von Andreas Altmann
    eBook
    Fr. 14.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sieben Jahre in Tibet - Mein Leben am Hofe des Dalai Lama

Sieben Jahre in Tibet - Mein Leben am Hofe des Dalai Lama

von Heinrich Harrer

eBook
Fr. 7.50
+
=
Nachts an der Seine

Nachts an der Seine

von Jojo Moyes

(24)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 12.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen