orellfuessli.ch

Sitzproben auf öffentlichen Bänken sind eigenständig durchzuführen

Die absurdesten Gerichtsverfahren aus aller Welt

(1)
Kaum zu glauben: Ein deutsches Ehepaar wollte eine Minderung des Reisepreises durchsetzen, weil der Strand, an dem sich ihr Hotel auf Mauritius befand, überwiegend von Einheimischen frequentiert wurde. Ähnlich unverfroren war eine
Zechprellerin in Amerika: Weil sie sich bei der Flucht aus dem Toilettenfenster des Nachtlokals zwei Zähne ausgeschlagen hatte, zog sie den Wirt vor den Kadi - und bekam vor Gericht auch noch Recht. Diese und andere Schadensersatzklagen
beweisen es: Dreistigkeit zahlt sich einfach aus! Wenigstens hat das auch seine guten Seiten: Je absurder der Fall und je frecher der Kläger, umso grösser ist der Unterhaltungswert und desto lauter lässt sich darüber lachen.
Portrait
Pat Lauer studierte Germanistik, Anglistik sowie Geschichte und war viele Jahre als Redenschreiber tätig. Er arbeitet heute als Redakteur und Autor und hat schon über 20 Bücher veröffentlicht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 01.12.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-60719-8
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 188/127/24 mm
Gewicht 264
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 9.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38303113
    Nenne drei Nadelbäume: Tanne, Fichte, Oberkiefer
    von Carola Padtberg-Kruse
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11216764
    Das haut dir glatt den Wischer aus der Hand
    von Uwe Greve
    Buch
    Fr. 6.40
  • 28852355
    "Die Bombe is' eh im Koffer"
    von Achim Lucchesi
    (3)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 32198158
    Puri, N: Katze-Deutsch Geschenkbuchausgabe
    von Nina Puri
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 45228722
    Der Lokführer hat den Zug verpasst
    von Marc Krüger
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 20112651
    Der Angeklagte trägt die Kisten des Verfahrens
    von Wilfried Ahrens
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 39304023
    Leben mit einem großen Penis
    von Owen Thomas
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32165951
    Hallo?! Holt mich hier raus!
    von Hinrich Lührssen
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42457939
    Dreier
    von Dirk Stermann
    Buch
    Fr. 23.90
  • 44127679
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Michael Kobr
    (45)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Verrückt
von Dr. Exitus am 20.09.2013

Ein wunderbares Buch!Der Autor hat aus der gesamten Welt die verrücktesten Gerichtsverfahren zusammen getragen.Unglaublich,was so alles vor Gericht landet.Das Buch lebt aber auch wesentlich vom witzigen und bitterbösen Erzählstil des Autors.Nach dem Lachen über den Fall sind die Kommentare des Autors noch der Punkt auf dem i,und runden die... Ein wunderbares Buch!Der Autor hat aus der gesamten Welt die verrücktesten Gerichtsverfahren zusammen getragen.Unglaublich,was so alles vor Gericht landet.Das Buch lebt aber auch wesentlich vom witzigen und bitterbösen Erzählstil des Autors.Nach dem Lachen über den Fall sind die Kommentare des Autors noch der Punkt auf dem i,und runden die ganze Sache zu einem humorösen Gustostück ab.FAZIT:Witzig,sehr unterhaltsam,ideal für zwischendurch.Lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sitzproben auf öffentlichen Bänken sind eigenständig durchzuführen

Sitzproben auf öffentlichen Bänken sind eigenständig durchzuführen

von Justus Richter

(1)
Buch
Fr. 9.40
+
=
Öffentliche Mülleimer dürfen nicht sexuell belästigt werden

Öffentliche Mülleimer dürfen nicht sexuell belästigt werden

von Justus Richter

(1)
Buch
Fr. 8.40
+
=

für

Fr. 17.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale