orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe / Caster Chronicles Bd.1

Roman

(9)
Liebe noch vor dem ersten Blick


Als Ethan zum ersten Mal seine neue Mitschülerin Lena sieht, ist er sofort wie vom Blitz getroffen: Seit Monaten begegnet ihm das schöne schwarzhaarige Mädchen mit den unglaublichen grünen Augen in seinen Träumen, und nun steht sie leibhaftig vor ihm. Ethan verliebt sich unsterblich in sie, nicht ahnend, dass Lena ein dunkles Geheimnis verbirgt. Sie entstammt einer uralten Hexenfamilie, und an ihrem sechzehnten Geburtstag wird sich ihr Schicksal – und damit auch Ethans – für immer entscheiden ...



Portrait
"The Legion" ist Kami Garcias neuer Roman. Kami Garcia hat zusammen mit Margaret Stohl die Romanserie „Sixteen Moons – Eine unsterbliche Liebe“ geschrieben. Die Bücher stürmten die internationalen Bestsellerlisten, erhielten zahlreiche Preise, und inzwischen wurde „Sixteen Moons“ unter dem Titel „Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe“ von Hollywoodregisseur Richard LaGravanese verfilmt. Kami lebt mit ihrer Familien im kalifornischen Los Angeles.

Kami Garcia und Margaret Stohl kam die Idee zu „Sixteen Moons – Eine unsterbliche Liebe“ während eines gemeinsamen Essens. Auf eine Papierserviette kritzelten sie ihre Gedanken zu einem Roman, der sie beide begeistern würde, und begannen zu schreiben. Die Sixteen-Moons-Bücher wurden ein weltweiter Erfolg und inzwischen auch verfilmt.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 557
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 09.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-52909-0
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 187/118/43 mm
Gewicht 455
Originaltitel Beautiful Creatures
Verkaufsrang 29.158
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32427763
    Seventeen Moons - Eine unheilvolle Liebe / Caster Chronicles Bd.2
    von Kami Garcia
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32017860
    Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe
    von Kami Garcia
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39188548
    Eighteen Moons - Eine grenzenlose Liebe
    von Kami Garcia
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42218682
    Plötzlich It-Girl - Wie ich aus Versehen das coolste Mädchen der Schule wurde
    von Katy Birchall
    (7)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 39188496
    Herzkönigin / Dark Wonderland Bd.1
    von A. G. Howard
    (16)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 33888562
    Der verlorene Blick
    von Jana Frey
    Buch
    Fr. 9.40
  • 42221647
    Throne of Glass 1 - Die Erwählte
    von Sarah Maas
    (16)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33718491
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (30)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 39182999
    Wie Sterne so golden / Luna Chroniken Bd.3
    von Marissa Meyer
    (11)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 34717505
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (87)
    Buch
    Fr. 27.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine Liebe und ein Fluch; eine Liebe mit Fluch?“

Kathi Kromer, Buchhandlung Schaffhausen

Ethan träumt schon von diesem Mädchen bevor er sie überhaupt kennt und im Traum verliert er sie immer.
Das will er in der Realität auf keinen Fall und setzt alles daran, ihr, der eigentlich Fremden zu helfen.
Eine wunderschöne Geschichte für alle ab 12
Ethan träumt schon von diesem Mädchen bevor er sie überhaupt kennt und im Traum verliert er sie immer.
Das will er in der Realität auf keinen Fall und setzt alles daran, ihr, der eigentlich Fremden zu helfen.
Eine wunderschöne Geschichte für alle ab 12

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40165300
    Night School 02. Der den Zweifel sät
    von C. J. Daugherty
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 34717505
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (87)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 14642800
    Bis(s) zum Morgengrauen / Twilight-Serie Bd.1
    von Stephenie Meyer
    (186)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 21232481
    Gezeichnet / House of Night Bd.1
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (46)
    Buch
    Fr. 13.50
  • 39262434
    Erwacht im Morgengrauen / Shadow Falls Camp Bd.2
    von C. C. Hunter
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42419307
    Erlöst / House of Night Bd.12
    von P. C. Cast Kristin Cast
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33836083
    Denn Wahrheit musst du suchen / Night School Bd.3
    von C. J. Daugherty
    (8)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 28838686
    Ungezähmt / House of Night Bd.4
    von Kristin Cast
    (6)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 37256207
    Finding Sky / Macht der Seelen Bd. 1
    von Joss Stirling
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42419319
    Daughter Of Smoke And Bone / Zwischen den Welten Bd. 1
    von Laini Taylor
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39262432
    Shadow Falls Camp 03 - Entführt in der Dämmerung
    von C. C. Hunter
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39262489
    Entfesselt / House of Night Bd.11
    von Kristin Cast
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
4
3
2
0
0

Naja..
von Butterblume89 aus Potsdam am 28.06.2012

Meine Sicht der Dinge Erstmal bin ich froh das ich das Buch endlich geschafft habe. Ich musste mich schon ganz schön quälen durchzuhalten. Irgendwie wurde ich nicht richtig warm. Schade ich hatte echt gehofft das mir das richtig gut gefallen würde,allein wegen der vielen guten Kritiken. Charaktere Erzählt wird das Ganze aus... Meine Sicht der Dinge Erstmal bin ich froh das ich das Buch endlich geschafft habe. Ich musste mich schon ganz schön quälen durchzuhalten. Irgendwie wurde ich nicht richtig warm. Schade ich hatte echt gehofft das mir das richtig gut gefallen würde,allein wegen der vielen guten Kritiken. Charaktere Erzählt wird das Ganze aus der Sicht von Ethan der sich unsterblich in Lena verliebt. Ethan war mir recht sympatisch aber seine Gedankengänge haben mich oft sehr genervt. Vieles war unnötig und zu langatmig. Ethans Mom ist gestorben und seitdem wird er von seiner Großmutter Amma umsorgt. Sein Vater ist seitdem Tot seiner Frau sehr fertig und liegt entweder im Bett oder hockt die ganze Nacht in seinem "Büro". Ethans Kumpel Link war mir am sympatischten. Lena war mir nicht so sympatisch.Man hat kaum etwas über sie erfahren. Außer das sie mehrmals die Schule wechseln musste,bei ihrem Onkel Macon lebt und sich vor ihrem 16.Geburtstag fürchtet,da an diesem Tag eine schicksalhafte Entscheidung auf sie wartet. Das Buch war mir wie ich schon sagte,zu zäh und langatmig.Viele wurde es so breit und lang beschrieben und ich dachte mir immer wieder "Man wann passiert denn jetzt mal was." Ich hab öfters überlegt es einfach zur Seite zu legen aber ich wollte es durchziehen. Zum Ende hin wird es dann auch sogar ein bisschen spannend und sogar traurig.Es stirbt nämlich jemand. Aber es gibt wesentlich ereignissreichere Enden. Fazit Ich bin mit großer Vorfreude an dieses Buch heran gegangen ,einfach weil ich so viele gute Kritiken gelesen habe.Leider war ich relativ schnell gelangweilt. Die Idee der Geschichte ist wirklich gut und der Klappentext hatte mich sofort sehr neugierig gemacht. Auch das wunderschöne Cover war ein weiterer Grund,mir das Buch auszuleihen. 3 Sterne habe gegeben,weil das Ende gut war und die Geschichte an sich eigentlich wirklich nicht schlecht ist. Ich werde die Fortsetzung "Seventeen Moons" auch lesen.Aber nicht jetzt.Später irgendwann. Jetzt brauch ich erstmal eine Pause von der "Moon Reihe".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Neue Fantasyliebe
von Chantal Trauth aus Karlsruhe am 07.04.2014

Ethan und Lena könnten unterschiedlicher nicht sein. Er ist ein ganz normaler null-acht-fünfzehn Schüler in einer verschlafenen Kleinstadt. Sie ist eine Caster, die an ihrem 16. Geburtstag zu einem der mächtigsten übernatürlichen Wesen werden könnte. Verbunden sind sie durch das Schicksal und die Liebe. Eine neue Fantasyreihe, die nicht die... Ethan und Lena könnten unterschiedlicher nicht sein. Er ist ein ganz normaler null-acht-fünfzehn Schüler in einer verschlafenen Kleinstadt. Sie ist eine Caster, die an ihrem 16. Geburtstag zu einem der mächtigsten übernatürlichen Wesen werden könnte. Verbunden sind sie durch das Schicksal und die Liebe. Eine neue Fantasyreihe, die nicht die alten Klischees von Hexen wiedergibt sondern eine ganz neue Seite eröffnet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Anders als die anderen...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 27.07.2012

Lena Dutchness ist neu in Ethans Klasse. Er war schon in sie verliebt bevor er sie überhaupt kannte. Denn er hatte das Mädchen schon in einem Traum gesehen, in einem Traum der ihn seit einigen Wochen verfolgte. Doch lena umgibt ein Fluch, den sie mit aller Kraft versucht geheim... Lena Dutchness ist neu in Ethans Klasse. Er war schon in sie verliebt bevor er sie überhaupt kannte. Denn er hatte das Mädchen schon in einem Traum gesehen, in einem Traum der ihn seit einigen Wochen verfolgte. Doch lena umgibt ein Fluch, den sie mit aller Kraft versucht geheim zuhalten... Ich liebe das Buch!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Mädchen seiner Träume
von einer Kundin/einem Kunden am 07.12.2011

Ethan träumt nächtelang von einem fremden Mädchen, das er versucht zu retten. Eines Tages steht genau dieses Mädchen vor ihm. Lena ist neu in der Stadt, sie lebt bei ihrem Onkel einem Sonderling in einem unheimlichen Haus. Sie verlieben sich, was von der Gemeinde nicht gerne gesehen wird. Aber... Ethan träumt nächtelang von einem fremden Mädchen, das er versucht zu retten. Eines Tages steht genau dieses Mädchen vor ihm. Lena ist neu in der Stadt, sie lebt bei ihrem Onkel einem Sonderling in einem unheimlichen Haus. Sie verlieben sich, was von der Gemeinde nicht gerne gesehen wird. Aber sie hat ein dunkles Geheimnis. Sie gehört zu einer Familie aus Hexen und an ihrem sechzehnten Geburtstag wird sich weisen ob sie eine dunkle oder lichte Hexe sein wird. Schön zu lesen. Macht neugierig auf die Fortsetzung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wahre Liebe
von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2011

Ethan liebt Lena - und das schon immer! Denn er sieht sie in seinen Träumen und mag kaum glauben, als das Mädchen die Neue an seiner Schule ist. Doch ihre Familie umgibt einen Fluch, den sie auch vor Ethan geheimzuhalten versucht. Er weiß nur: Er muss auf jeden Fall... Ethan liebt Lena - und das schon immer! Denn er sieht sie in seinen Träumen und mag kaum glauben, als das Mädchen die Neue an seiner Schule ist. Doch ihre Familie umgibt einen Fluch, den sie auch vor Ethan geheimzuhalten versucht. Er weiß nur: Er muss auf jeden Fall versuchen, Lena immer zu behalten, egal was passiert, denn er liebt sie unsterblich und bedingungslos. Die Frage ist nur, ob er dies halten kann, egal was passiert. Wow, kann ich erst mal nur sagen. Dieses Buch hat mich total in seinen Bann gezogen, da hat das Autorenduo einen gelungenen Start der Trilogie hingelegt. Die Protagonisten Ethan und Lena schließt man sofort ins Herz, auch ihre verrückten Verwandten, naja wenn auch nicht gleich alle, aber so ziemlich. Man fiebert durchgehend mit ihnen mit, was aus ihrem Schicksal wird und hofft nur das Beste. Der Schreibstil ist sehr gut gehalten und lässt einen Zeile um Zeile weiterlesen, ohne zu stoppen. Zu schnell war das Buch zu Ende und lässt einen gespannt auf den nächsten Teil warten, der hoffentlich bald kommen wird!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
gut aber verbesserungswürdig
von Naturejoghurt am 28.09.2013

Dieses Buch lässt mich ratlos zurück. Spannend ist die Story auf jeden Fall, aber teilweise ist es schwierig zu lesen. Unverständlich! Da liegt zb Lena eines Nachts und alles dreht sich drum dass sie zu sterben droht....aber der Leser erfährt nicht was genau los ist, resp...es wird nur angedeutet.... Dieses Buch lässt mich ratlos zurück. Spannend ist die Story auf jeden Fall, aber teilweise ist es schwierig zu lesen. Unverständlich! Da liegt zb Lena eines Nachts und alles dreht sich drum dass sie zu sterben droht....aber der Leser erfährt nicht was genau los ist, resp...es wird nur angedeutet. Wie Ethan es fertig bringt sie zu retten ist auch ganz unklar. Ebenso dubios ist eine Situation wo kurz darauf Lena und Ethan zusammen sind und Ethan plötzlich droht zu ersticken - wieso weiss ich heute noch nicht. Plötzlich kommt die kleine Schwester von Lena, rettet ihn irgendwie (weiss nicht genau wie) und plötzlich weiss Lena dass sie eine Heilerin ist.....häää???? Ganz seltsam. Ich habe die Stellen -zig mal durchgelesen, komme aber nicht dahinter wie das genau lief. Komisch! Leider kommen solche unklaren Situationen häufig vor was für mich das Lesevergnügen ein wenig geschmälert hat. Trotzdem habe ich mir die 2 Fortsetzungen inzwischen gekauft....die Story an sich ist gut und spannend ist das Buch trotzdem. Ich bin gespannt auf die Fortsetzungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Handlung
von einer Kundin/einem Kunden am 24.06.2013

Nach dem Kinofilm "Beautiful Creatures" habe ich mich sehr auf das Buch gefreut, da ich die Geschichte dahinter äußerst interessant fand. "Sixteen Moons" ist jedoch ganz anders als der Film. Die Grundidee ist zwar dieselbe, aber es wurde für den Film vieles umgeschrieben oder einfach weggelassen. Das Buch war... Nach dem Kinofilm "Beautiful Creatures" habe ich mich sehr auf das Buch gefreut, da ich die Geschichte dahinter äußerst interessant fand. "Sixteen Moons" ist jedoch ganz anders als der Film. Die Grundidee ist zwar dieselbe, aber es wurde für den Film vieles umgeschrieben oder einfach weggelassen. Das Buch war sehr spannend und ich konnte es kaum aus der Hand legen. Ethan ist sehr sympathisch und man kann sich gut in ihn hineinversetzen. Auch die anderen Charaktere sind gut beschrieben. Über Lena und ihre Kräfte hätte man gerne noch mehr erfahren. Ich freue mich auf alle Fälle schon auf Band 2! Was mich sehr gestört hat war, dass im Buch die Stadt "Gatlin" heißt, jedoch hinten am Einband "Gaitlin" steht. Außerdem sind ein paar gravierende Grammatikfehler drin... Das darf bei einem Bestseller nicht passieren! Ansonsten sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es ist ein Junge...
von einer Kundin/einem Kunden am 21.01.2012

In Ethans Klasse kommt eine Neue, Lena. Sofort wird sie zu Außenseiterin, doch Ethan stört das nicht, im Gegenteil, sie ist das Mädchen aus seinen Träumen! Ein Cover, das sofort auffällt, eine Geschichte, die mal ohne Vampire auskommt und die richtige Dosierung an Liebesgeschichte. Außerdem mal aus der Sicht... In Ethans Klasse kommt eine Neue, Lena. Sofort wird sie zu Außenseiterin, doch Ethan stört das nicht, im Gegenteil, sie ist das Mädchen aus seinen Träumen! Ein Cover, das sofort auffällt, eine Geschichte, die mal ohne Vampire auskommt und die richtige Dosierung an Liebesgeschichte. Außerdem mal aus der Sicht eines Jungen erzählt. Sobald man die ersten Seiten gelesen hat, will man unbedingt wissen, wie diese tolle Story ausgeht. Der Auftakt einer Serie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Leider mehr erwartet...
von einer Kundin/einem Kunden aus Kirchheimbolanden am 23.05.2016

Ich fand das Buch leider im Gegensatz zum Film sehr langatmig. Viele Szenen die eigentlich unnötig lang waren, hätte man meiner Meinung nach abkürzen können oder sogar weglassen können, insbesondere die Szenen in der Schule und die ewigen Ausführungen wie sie im Buch der Monde lesen scheinen zu lang.... Ich fand das Buch leider im Gegensatz zum Film sehr langatmig. Viele Szenen die eigentlich unnötig lang waren, hätte man meiner Meinung nach abkürzen können oder sogar weglassen können, insbesondere die Szenen in der Schule und die ewigen Ausführungen wie sie im Buch der Monde lesen scheinen zu lang. Trotz alldem fesselte mich nun einmal die ungewöhnliche Liebesgeschichte zwischen Lena, dem Caster-Mädchen, und Ethan. Ich hatte zwar am Anfang Probleme mich mit einem männlichen Erzähler abzufinden, auch im Buch, das hat aber nicht weiter beim Lesefluss gestört und ich fand es auch abwechslungsreich, trotzdem wurde ich aber nicht wirklich warm mit Ethan Wate. Ich musste mich leider schon fast durch das Buch quälen und große Mühe aufbringen durchzuhalten. Ich konnte die Gefühle des Ethan zwar nachvollziehen und sie waren auch gut ausgeführt, trotzdem waren seine Gedankengänge oft doch sehr nervend. Ich ging mit wirklich großen Erwartungen an das Buch, war überrascht, dass dort viele Figuren auftauchten, die ich aus dem Film noch nicht kannte, war aber leider trotzdem sehr schnell gelangweilt und wollte das Buch schon in mein Regal verbannen. Ich werde zwar die Fortsetzung lesen und habe sie auch schon zuhause liegen, werde mich jetzt aber erstmal einer anderen Reihe zuwenden um so ein wenig Abstand von der Enttäuschung zu nehmen und um somit ohne Vorurteile an das zweite Buch zu gehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
dieses Buch ist etwas besonderes
von einer Kundin/einem Kunden am 02.07.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ethan Wate ist gelangweilt. Er ist gelangweilt von seiner kleinen Stadt in der nichts passiert, von den immer gleichen Leuten und seinem langweiligen Leben. Das einzige was ihn so einigermaßen aus dem Alltagstrott rausholt sind seine seltsamen Träume und dieses Mädchen darin. Doch was sie bedeuten weis er nicht.... Ethan Wate ist gelangweilt. Er ist gelangweilt von seiner kleinen Stadt in der nichts passiert, von den immer gleichen Leuten und seinem langweiligen Leben. Das einzige was ihn so einigermaßen aus dem Alltagstrott rausholt sind seine seltsamen Träume und dieses Mädchen darin. Doch was sie bedeuten weis er nicht. Noch nicht. Dann jedoch kommt Lena in die Stadt und an die Schule und Ethan merkt das sie etwas ganz besonderes ist. Aber wie besonders sie ist und wie sie seine bis dahin so langweilige Welt auf den Kopf stellen wird das wird er noch herausfinden. Ich liebe dieses Buch mit seinen vielen geheimnisvollen Rätseln rund um Lena und Ethan. Was mich erstaunt hat ist das es aus der Sicht eines männlichen Hauptcharakters geschrieben ist. Was bei solchen Liebes-/Fantasy-/Jugendromanen doch sehr ungewöhnlich ist. Ich war mit der ersten Seite voll dabei und konnte es nur schwer wieder weglegen. Ich habe mit Ethan und Lena mitgelacht, gelitten und gezittert. Kami Garcia und Margaret Stohl haben eine wundervolle "neue" Welt erfunden wo Vampire, Feen, Elfen und Wehrwölfe mal nicht mitspielen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Nathans normales Leben wird urplötzlich auf den Kopf gestellt. Eine magische Geschichte, die den Leser weniger gelangweilt auf den Alltag blicken lassen wird. Unglaublich gut!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der erste Teil einer tollen Hexengeschichte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine magische Story über Hexen, Gut und Böse und das Ende der Welt. Tolle Charaktere und die morbide Südstaatenatmosphäre entführen uns in eine andere Welt. Suchtgefahr :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Serie!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.01.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ethan träumt von einem Mädchen und plötzlich steht diese in der Schule vor ihm… Spannend, romantische Fantasy-Story!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine unsterbliche Liebe...
von einer Kundin/einem Kunden am 07.03.2013
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Ethan träumt jede Nacht von ihr - Lena. Er kennt sie nicht, bis sie eines Tages vor ihm steht! Sie ist neu in der kleinen Stadt, eine Außenseiterin. Ihm ist das egal - denn ihm ist es vorbestimmt sie zu lieben - und das tut er! Und nein, sie... Ethan träumt jede Nacht von ihr - Lena. Er kennt sie nicht, bis sie eines Tages vor ihm steht! Sie ist neu in der kleinen Stadt, eine Außenseiterin. Ihm ist das egal - denn ihm ist es vorbestimmt sie zu lieben - und das tut er! Und nein, sie ist kein Vampir, sie ist eine Caster, eine Hexe. An ihrem 16ten Geburtstag erfährt sie was das wirklich bedeutet. Ab jetzt müssen Ethan und seine Lena um ihre Liebe kämpfen. Egal was passiert. Ich fand es unglaublich toll dass Sixteen Moons aus Sicht des Jungen geschrieben wurde. Ein romantischer Roman, über die wahre Liebe, den man nicht so schnell aus der Hand legt. Jetzt im Kino!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Liebe vor dem ersten Blick!!!
von Madleen Patzschke aus Freiburg im Breisgau am 13.07.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Sixteen moons, sixteen years Sixteen of your deepest fears Sixteen times you dreamed my tears Falling, falling through th years Mit diesem Song, der plötzlich auf Ethan`s Ipod erscheint, ist für ihn die Ruhe in Gatlin vorbei. Seit Monaten schon träumt er von einem Mädchen, von welchem er nichts weiß, außer dass er... Sixteen moons, sixteen years Sixteen of your deepest fears Sixteen times you dreamed my tears Falling, falling through th years Mit diesem Song, der plötzlich auf Ethan`s Ipod erscheint, ist für ihn die Ruhe in Gatlin vorbei. Seit Monaten schon träumt er von einem Mädchen, von welchem er nichts weiß, außer dass er sie mehr als alles Andere liebt. Und das BEVOR er sie zum ersten Mal gesehen hat. Als er Lena dann begegnet, stellt sich bald raus, sie ist nicht wie andere Mädchen. Sie hat magische Kräfte-kann das Wetter kontrollieren-und wehrt sich dagegen Ethan näher zu kommen. Der Grund dafür ist, dass sie dieselben Träume wie er hat, und an ihrem 16 Geburtstag entweder hell oder dunkel wird-ohne darüber selbst entscheiden zu können.Daher will sie nichts riskieren. Ein einfach unbeschreiblich tolles Buch!! Endlich eine Liebesgeschichte aus der Sicht eines Jungen, kein bisschen kitschi! Es ist mein absolutes Lieblingsbuch!!! Ich habe es gleich mehrmals gelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ethan träumt von einem ihm unbekannten Mädchen.
von RezensentInnen des Österreichischen Bibliothekswerks am 31.03.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Im kleinen verschlafenen Gatlin begegnet man Fremden mit Argwohn und dieses fremde Mädchen ist noch dazu die Nichte des Stadt-Sonderlings Ravenwood. Außerdem passt Lena so gar nicht in die Cheerleader-Gesellschaft. Genauso sonderbar wie ihr Onkel, wird sie von ihren Mitschülern bald mit ebenso viel Ablehnung gestraft. Ethan ist neugierig... Im kleinen verschlafenen Gatlin begegnet man Fremden mit Argwohn und dieses fremde Mädchen ist noch dazu die Nichte des Stadt-Sonderlings Ravenwood. Außerdem passt Lena so gar nicht in die Cheerleader-Gesellschaft. Genauso sonderbar wie ihr Onkel, wird sie von ihren Mitschülern bald mit ebenso viel Ablehnung gestraft. Ethan ist neugierig und der Einzige, der sie nicht von vornherein wie eine Aussätzige behandelt. Eine Freundschaft entsteht und langsam wird mehr daraus. Bald erkennt Ethan jedoch, dass an den sonderbaren Geschichten um die Ravenwoods ein Funken Wahrheit hängt. Ob nun eine Glasscheibe zu Bruch geht oder ein Sturm aus dem Nichts auftaucht, Lenas Anwesenheit scheint nicht nur bloßer Zufall zu sein. Schließlich zeigt sich, dass sie durch ihre magischen Fähigkeiten bald zu Gut oder Böse berufen werden wird, und die Entscheidung, ob sie dann auf die dunkle Seite oder die des Lichts gehört, liegt nicht in ihren Händen. Eine spannende Liebesgeschichte aus dem Fantasy-Genre mit vielen überraschenden Wendungen, die nicht nur Twilight-Fans gefallen wird. (Lisa Greis)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sixteen moons, sixteen years, sixteen of your deepest fears...
von Melanie Frieß aus Ulm am 31.01.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Eine wirklich schöne Liebesgeschichte zwischen einer Caster und einem normalen Menschenjungen, mit vielen Hindernissen, die in manchen Momenten unbezwingbar scheinen... bin schon sehr gespannt wie es weiter geht :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Liebe, die nicht sein darf...
von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2010
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch ist etwas für durchlesene Nächte, denn wenn man es einmal angefangen hat, legt man es so schnell nicht mehr aus der Hand. Ethan lebt in einer langweiligen Kleinstadt und ist mehr als normal, zumindest bis Lena an seine Schule kommt. Er liebt sie bevor er sie, das... Dieses Buch ist etwas für durchlesene Nächte, denn wenn man es einmal angefangen hat, legt man es so schnell nicht mehr aus der Hand. Ethan lebt in einer langweiligen Kleinstadt und ist mehr als normal, zumindest bis Lena an seine Schule kommt. Er liebt sie bevor er sie, das erste Mal gesehen hat, doch Lena ist anders... und diese Liebe darf nicht sein. Es ist ein Jugendbuch, dessen Story, nicht das altbekannte aufgreift, sondern eine neue Idee hat. Es ist ein Roman der absolut lesenswert ist!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sixteen Moons
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ein ziemlich düsterer, aber sehr beeindruckender Roman. Man geht richtig mit, allerdings gibt es Elemente, die man aus z.B. Stephen King - Verfilmungen schon kennt. Das macht aber nichts. Diese spannende Liebesgeschichte, die auf 2 Zeitebenen mit jeder Menge Mythologie und Mystik geschrieben wurde, ist ein echter Leckerbissen. Ein... Ein ziemlich düsterer, aber sehr beeindruckender Roman. Man geht richtig mit, allerdings gibt es Elemente, die man aus z.B. Stephen King - Verfilmungen schon kennt. Das macht aber nichts. Diese spannende Liebesgeschichte, die auf 2 Zeitebenen mit jeder Menge Mythologie und Mystik geschrieben wurde, ist ein echter Leckerbissen. Ein sehr schöner, unterhaltsamer Schmöker eben. Mit einem offenen Ende, so dass man im zweiten Band gleich weiter lesen möchte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe / Caster Chronicles Bd.1

Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe / Caster Chronicles Bd.1

von Kami Garcia , Margaret Stohl

(9)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Seventeen Moons - Eine unheilvolle Liebe

Seventeen Moons - Eine unheilvolle Liebe

von Kami Garcia

(4)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale