orellfuessli.ch

Solange am Himmel Sterne stehen

Roman. Deutsche Erstausgabe

(74)
Eine Liebe so unvergänglich wie die Sterne am Himmel
Rose McKenna liebt den Abend. Wenn am Himmel über Cape Cod die ersten Sterne sichtbar werden, erinnert sie sich – an die Menschen, die sie liebte und verlor, und von denen sie nie jemandem erzählte. Doch Rose weiss, dass es bald zu spät sein wird, denn sie hat Alzheimer. Bald wird niemand mehr an das junge Paar denken, das sich einst die Liebe versprach … 1942 in Paris. Als sie ihre Enkelin Hope bittet, nach Frankreich zu reisen, ahnt diese nichts von der herzzerreissenden Geschichte, die sie dort entdecken wird – von Hoffnung, Schmerz und einer alles überwindenden Liebe …
In dieser wunderschönen Familien- und Liebesgeschichte spielt das Backen eine grosse Rolle. Passend dazu finden Sie 21 zusätzliche Rezepte der Autorin im exklusiv als E-Book erscheinenden „Himmlische Sterne und andere Köstlichkeiten".
Portrait

Kristin Harmel ist Autorin und Journalistin. Ihre Bestseller Solange am Himmel Sterne stehen und Über uns der Himmel waren in Deutschland ein grosser Erfolg und verzauberten auch weltweit viele Leserinnen. Auch ihr neuester Roman Heute fängt der Himmel an erzählt wieder eine bewegende Geschichte von Liebe und Verlust. Kristin Harmel lebt mit ihrem Mann und dem gemeinsamen Sohn in Orlando, Florida.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 15.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-38121-0
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 188/128/38 mm
Gewicht 413
Originaltitel The Sweetness of Forgetting
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (45)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 39180882
    Über uns der Himmel
    von Kristin Harmel
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 41804564
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    (161)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (85)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (530)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43805605
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (262)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39192639
    Das kleine große Glück
    von Lucy Dillon
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (118)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39261287
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    von Anna McPartlin
    (111)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine unvergessliche Geschichte“

Jasmin Bürki, Buchhandlung St. Gallen

Eine Kundin hat mich extra darauf angesprochen, dass dieses Buch wunderbar sei ... nach ein paar Wochen ist mir das Leseexemplar in die Hände gefallen und da dacht ich mir, fängst mal an zu lesen.

Wunderbar wars - nur fast ein wenig zu kurz, ich hatte es nämlich an einem Tag durch. Die Mischung aus Romanze und geschichtlichen Einblicken
Eine Kundin hat mich extra darauf angesprochen, dass dieses Buch wunderbar sei ... nach ein paar Wochen ist mir das Leseexemplar in die Hände gefallen und da dacht ich mir, fängst mal an zu lesen.

Wunderbar wars - nur fast ein wenig zu kurz, ich hatte es nämlich an einem Tag durch. Die Mischung aus Romanze und geschichtlichen Einblicken sind genau richtig abgewägt, genauso wie Humor und Ernst (nämlich 1942 in Paris kurz vor dem zweiten Weltkrieg).

Tauchen Sie ein in eine unvergessliche Liebesgeschichte, lassen Sie sich von den Rezepten vernaschen (und die sind echt lecker) und geniessen Sie dieses Buch einfach in vollen Zügen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39180882
    Über uns der Himmel
    von Kristin Harmel
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 37619296
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 41804564
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 39261287
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    von Anna McPartlin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 39192639
    Das kleine große Glück
    von Lucy Dillon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 39271271
    Ein letzter Tanz
    von Judith Lennox
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 39179261
    Die Achse meiner Welt
    von Dani Atkins
    Buch (Paperback)
    Fr. 14.90
  • 40350854
    Ein Bild von dir
    von Jojo Moyes
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 15110042
    Sarahs Schlüssel
    von Tatiana de Rosnay
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44068422
    Für immer in deinem Herzen
    von Viola Shipman
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 33810519
    Das Haus der Tänzerin
    von Kate Lord Brown
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
74 Bewertungen
Übersicht
57
16
1
0
0

Ganz große und tiefe Gefühle
von Everett am 18.05.2015

Hope ist geschieden und hat eine pubertierende Tochter. Das Verhältnis zum Ex-Mann, bzw dessen Verhalten gegenüber der Tochter begeistert sie nicht gerade sehr. Zudem versucht Hope die Bäckerei in dem kleinen Ort am Cape Cod irgendwie über Wasser zu halten. Die Großmutter von Hope, Rose, lebt in einem Altersheim,... Hope ist geschieden und hat eine pubertierende Tochter. Das Verhältnis zum Ex-Mann, bzw dessen Verhalten gegenüber der Tochter begeistert sie nicht gerade sehr. Zudem versucht Hope die Bäckerei in dem kleinen Ort am Cape Cod irgendwie über Wasser zu halten. Die Großmutter von Hope, Rose, lebt in einem Altersheim, sie leidet unter fortschreitender Demenz und es wird Zeit, dass das, was sie fast ihr ganzes Leben in sich verschlossen hat, bekannt wird. Sie bittet Hope nach Paris zu reisen. Was Hope dort nach und nach entdeckt, was sich 1942 in Paris zugetragen hat und welche Folgen das hatte, ist regelrecht unglaublich. Und natürlich der richtige Moment und gerade noch rechtzeitig, um die Dinge wieder "ins Lot" zu bringen. Auf der Buchrückseite steht, dass von Hoffnung, Schmerz und einer grenzenlosen Liebe geschrieben wird. Dem ist fast nichts mehr hinzu zu fügen. Die Autorin hat die Geschichte von Rose, und deren Folgen bis ins Jetzt sehr gut aufgebaut. Als Leser kommt man wirklich Schritt für Schritt an Hopes Seite einer fast unglaublichen Geschichte auf Spur. Ganz große und tiefe Gefühle, die die Zeit überdauert haben und allen Schrecken des Krieges getrotzt haben. Das hat Kristin Harmel so gut geschrieben und so einfühlsam geschildert, dass bei mir nicht nur an einer Stelle des Romans die Tränen aufgrund der tiefgehenden, ergreifenden Gefühle geflossen sind. So gut konnte ich das alles nachempfinden. Einfach sehr gut geschrieben und sehr empfehelnswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
WOW!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.11.2016

Ein tolles, sehr berührendes Buch! Mein absoluter Liebling. :) Ich weiß gar nicht, wie ich dem mit Worten gerecht werden soll.. Es ist schlicht und einfach nur: WOW! Ich bin gefühlsmäßig Achterbahn gefahren, mal mehr lachend und amüsiert, dann mal wieder traurig und den Tränen nahe.. Es ist einfach so... Ein tolles, sehr berührendes Buch! Mein absoluter Liebling. :) Ich weiß gar nicht, wie ich dem mit Worten gerecht werden soll.. Es ist schlicht und einfach nur: WOW! Ich bin gefühlsmäßig Achterbahn gefahren, mal mehr lachend und amüsiert, dann mal wieder traurig und den Tränen nahe.. Es ist einfach so toll, wie die Protagonistin Hope für ihre an Alzheimer erkrankte Großmutter Rose kämpft. Sie kämpft für ihre erste richtige Liebe, die sie damals nach so kurzer Zeit verlassen musste, um in Amerika ein neues, besseres Leben führen zu können, frei von den Nazis. Meine absolute Lieblingsstelle ist eindeutig folgende: ?Wenn ich während der Zeit, die die junge Rose bei uns verbracht hat, eines gelernt habe, dann dass wir alle zu demselben Gott sprechen. Es ist nicht die Religion, die uns trennt. Es ist das Gute und das Böse hier auf der Erde, was uns trennt.? Die Autorin hat einfach so viele Themen in dieses Buch eingearbeitet, z.b. die Demenzerkrankung von Rose, den Holocaust und die Judenverfolgung auch in Frankreich und dann noch die Angst um den Verlust der Bäckerei, die seit Jahrzehnten im Besitz der Familie ist. Dazu kommt noch der Konflikt zwischen Hope und ihrer zwölf Jahre alten Tochter Annie, die ihrer Mutter allein die Schuld an der Scheidung von ihrem Vater gibt. Das alles so sind so viele Themen, die immer wieder aktuell und auch so vielseitig sind. Zum Weinen schön.. Mein absolutes Lieblingsbuch! :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mein absolutes Lieblingsbuch
von Petra Donatz am 31.05.2015

Klappentext Rose McKenna liebt den Abend. Wenn am Himmel über Cape Cod die ersten Sterne sichtbar werden, erinnert sie sich – an die Menschen, die sie liebte und verlor, und von denen sie nie jemandem erzählte. Doch Rose weiß, dass es bald zu spät sein wird, denn sie hat Alzheimer.... Klappentext Rose McKenna liebt den Abend. Wenn am Himmel über Cape Cod die ersten Sterne sichtbar werden, erinnert sie sich – an die Menschen, die sie liebte und verlor, und von denen sie nie jemandem erzählte. Doch Rose weiß, dass es bald zu spät sein wird, denn sie hat Alzheimer. Bald wird niemand mehr an das junge Paar denken, das sich einst die Liebe versprach … 1942 in Paris. Als sie ihre Enkelin Hope bittet, nach Frankreich zu reisen, ahnt diese nichts von der herzzerreißenden Geschichte, die sie dort entdecken wird – von Hoffnung, Schmerz und einer alles überwindenden Liebe … In dieser wunderschönen Familien- und Liebesgeschichte spielt das Backen eine große Rolle. Passend dazu finden Sie 21 zusätzliche Rezepte der Autorin im exklusiv als E-Book erscheinenden „Himmlische Sterne und andere Köstlichkeiten". Über die Autorin Kristin Harmel hat bereits einige Romane veröffentlicht und mit Medien wie People und Glamour zusammengearbeitet. Mit „Solange am Himmel Sterne stehen“ erfüllt sie sich den Wunsch, eine große Geschichte von Liebe und Verlust über Generationen hinweg zu erzählen. Es ist ihr erster Roman, der in deutscher Sprache erscheint, und er wird derzeit in dreizehn Sprachen übersetzt. Kristin Harmel lebt in Orlando, Florida. Meine Meinung Story Dieses Buch ist einfach nur toll. Ich weiß überhaupt nicht wie ich ihm mit Worten gerecht werden kann. Ich habe wirklich gefühlsmäßige Achterbahnfahrten hingelegt, von zu Tode betrübt und traurig, über amüsiert und lustig, bis hin zu ergriffen und fasziniert. Die Handlung und ihre Charaktere sind einfach nur wahnsinnig authentisch uns so mitten aus dem Leben gegriffen, wie es seit langem bei keinem Buch mehr war. Die Autorin hat so viele Themen in dieses Buch mit einfließen lassen. Zum einen die Demenzerkrankung ihrer Oma Rose, die sie liebevoll nur Mamie nennt. Zum anderen die Sorge um den drohenden Verlust ihrer Familienbäckerei, die seit Jahrzehnten in deren Besitz ist. Dazu kommt noch die Thematik des Holocaust und die Judenverfolgung, die durch die Vergangenheit ihrer Oma Rose erst nach so vielen Jahren der Unwissenheit ans Licht kommt. Hier hat die Autorin wunderbar die Vergangenheit von Rose eingearbeitet und man erfährt als Leser immer Stück für Stück aus ihrer Vergangenheit, die alle zuerst für Hirngespinste ihrer Demenz halten. Zudem gibt es dann noch den Mutter-Tochter Konflikt zwischen Hope und ihrer 12 jährigen Tochter Annie, die ihr alleine die Schuld an der Trennung von ihrem Vater gibt. Die Suche nach Roses Verwandten, die Liebe zu ihrer Tochter, der drohende Verlust der Familienbäckerei und natürlich der Schrecken des Holocaust, all das hat die Autorin mit so viel Feingefühl und so authentisch erzählt, dass dieses Buch nun mein absolutes Lieblingsbuch geworden ist. Das Ende war so traurig und dennoch so wunderschön und ich kann euch dieses perfekte Buch nur ans Herz legen, Schreibstil Die Autorin hat einen wunderbar gefühlvollen Schreibstil, der sich leicht und flüssig lesen lässt. Die Geschichte wird zum einem aus der Sicht von Hope geschildert und zum anderen aus der Sicht, beziehungsweise aus den Gedanken ihrer Oma Rose. Letzteres hebt sich durch eine andere Schrift sehr gut ab, sodass man immer weiß, von wem man gerade liest. Kristin Harmel hat einen gefühlvollen und bildgewaltigen Schreibstil, der mich einfach nur begeistert und fasziniert hat, von der ersten bis zur letzten Seite. Ich habe dieses Buch an zwei Abenden gelesen und war selten so traurig, als ich es zu Ende gelesen hatte. Charaktere Ich hab selten so aussagekräftige und lebhaft authentische Charaktere wie in diesem Buch erlebt. Alle Protagonisten sind sehr präsent und waren mir sofort sympatisch. Es gab wirklich niemanden den ich nicht gemocht habe. Dies ist ein Buch wo man mit den Charakteren mit fiebert und leidet und sich mit ihnen freut. Ein perfekter Roman mit ebenso perfekten Charakteren. Mein Fazit Ich kann euch dieses Buch nur ans Herz legen. Es hat nun den Status meines Lieblingsbuches. Die Story ist einfach ergreifen und nahezu perfekt, genau wie die Charaktere. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und volle fünf von fünf Sterne mit einem dicken PLUS dahinter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Solange am Himmel Sterne stehen

Solange am Himmel Sterne stehen

von Kristin Harmel

(74)
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 14.90
+
=
Vom Ende der Einsamkeit

Vom Ende der Einsamkeit

von Benedict Wells

(60)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale