orellfuessli.ch

Solidarität oder Objektivität?

Drei philosophische Essays

Reclam Universal-Bibliothek

Portrait
Richard Rorty, geb. am 4. Oktober in New York City 1931, wächst dort in einem undogmatisch-linken Milieu auf;
1946 Studium an der Universität von Chicago. Zu seinen Lehrern gehören u.a. Rudolph Carnap, Charles Hartshorne und Richard McKeon. 1949 erwirbt er den BA und drei Jahre später den M.A. mit einer Arbeit über 'Whitehead's Use of the Concept of Potentiality'. 1952-56 arbeitet er in Yale. Thema der Dissertation bei Paul Weiss: 'The Concept of Potentiality', 1957-58 Dienst in der U.S.Army. 1958-61 Assistant Professor am Wellesley College. 1961-82 Universität Princeton, ab 1981 als 'Stuart Professor of Philosophy'. 1967 gibt er 'The Linguistic Turn'. 1973-74 Guggenheim Stipendium. 1981-86 MacArthur Stipendium. 1982 als akademische Konsequenz seiner Kritik an der sprachanalytischen Philosophie verlässt er Princeton und wird 1982-98 'Kenan Professor of the Humanities' an der Universität von Virginia. 1986 Northcliffe Lectures am University College, London. 1987 Clark Lectures am Trinity College, Cambridge. 1997 Massey Lectures in Harvard, Ehrendoktor der Universität von Paris. Seit 1998 lehrt Rorty Vergleichende Literatur an der Stanford University. Vorlesungen am Trinity College, Dublin. Im Sommer 2007 stirbt Richard Rorty in Palo Alto.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 126
Erscheinungsdatum 01.01.1988
Serie Reclam Universal-Bibliothek 8513
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-008513-4
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 148/95/9 mm
Gewicht 66
Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 8.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2967076
    Wahrheit und Fortschritt
    von Richard Rorty
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 50.40
  • 13874399
    Richard Rorty zur Einführung
    von Walter Reese-Schäfer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 15141426
    Philosophie als Kulturpolitik
    von Richard Rorty
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 16202282
    Gehirn, Ich, Freiheit
    von Ansgar Beckermann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 21245440
    Probleme der Moralphilosophie
    von Theodor W. Adorno
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 3118788
    Die Idee des politischen Liberalismus
    von John Rawls
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 2989254
    Kontingenz, Ironie und Solidarität
    von Richard Rorty
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 41538830
    Lob der Liebe
    von Nicolas Truong
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Solidarität oder Objektivität?

Solidarität oder Objektivität?

von Richard Rorty

Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.90
+
=
Eine Kultur ohne Zentrum

Eine Kultur ohne Zentrum

von Richard Rorty

Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.90
+
=

für

Fr. 15.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 8512

    2987932
    Römische Inschriften
    von Leonhard Schumacher
    Fr. 15.90
  • Band 8513

    3026577
    Solidarität oder Objektivität?
    von Richard Rorty
    Fr. 8.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 8522

    3002978
    Politik
    von Aristoteles
    Fr. 18.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale