orellfuessli.ch

Sommerhaus, später

Erzählungen

Judith Hermanns legendäres Debüt ›Sommerhaus, später‹. Der aussergewöhnliche schwebende Ton ihrer Erzählungen begeisterte Kritiker und Leser.

Zwei Frauen, die auf einer Insel ein Spiel spielen, das »sich so ein Leben vorstellen« heisst. Ein Premierenfest, das ein unerwartetes, frühmorgendliches Ende in der Wohnung des Regisseurs findet. Ein Mann, der in seinem Sommerhaus an der Oder Besuch erhält und an eine Vergangenheit erinnert wird, die er nicht mehr kennen will. Judith Hermanns Figuren inszenieren sich ihr Leben, sie lassen sich nur passiv oder als Zuschauer, nur spielerisch in »Lebensläufe« ziehen. Es ist Judith Hermanns Gespür für die Zwischentöne und die subtilen Unaufrichtigkeiten der Gegenwart, das ihre Geschichten so eindrucksvoll macht. Ihre Erzählungen leben vom genau abgewogenen Rhythmus der Sätze und von der Intensität und Dichte der Stimmungen, die sie zu erzeugen vermag.

Portrait

Judith Hermann wurde 1970 in Berlin geboren. Ihrem Debüt ›Sommerhaus, später‹ (1998) wurde eine ausserordentliche Resonanz zuteil. 2003 folgte der Erzählungsband ›Nichts als Gespenster‹. Einzelne dieser Geschichten wurden 2007 für das Kino verfilmt. 2009 erschien ›Alice‹, fünf Erzählungen, die international gefeiert wurden. 2014 veröffentlichte Judith Hermann ihren ersten Roman, ›Aller Liebe Anfang‹. Für ihr Werk wurde Judith Hermann mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Kleist-Preis und dem Friedrich-Hölderlin-Preis. Zuletzt erschienen die Erzählungen ›Lettipark‹. Die Autorin lebt und schreibt in Berlin.

Literaturpreise:

Erich-Fried-Preis 2014
Friedrich-Hölderlin-Preis 2009
Kleist-Preis 2001
Hugo-Ball-Förderpreis 1999
Förderpreis zum Bremer Literaturpreis 1999

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783104034027
Verlag Fischer E-Books
eBook (ePUB)
Fr. 9.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42418534
    Die Blechtrommel
    von Günter Grass
    eBook
    Fr. 18.90
  • 39283501
    Aller Liebe Anfang
    von Judith Hermann
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (134)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 44140352
    Lettipark
    von Judith Hermann
    eBook
    Fr. 18.50
  • 36508392
    Himmel und Hölle
    von Alice Munro
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39939035
    Offene Geheimnisse
    von Alice Munro
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (20)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 35998966
    Sommerprickeln
    von Mary Kay Andrews
    (6)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 22727649
    Alice
    von Judith Hermann
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40189937
    Ich will es doch auch!
    von Ellen Berg
    (12)
    eBook
    Fr. 10.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39640335
    Nichts als Gespenster
    von Judith Hermann
    eBook
    Fr. 10.50
  • 25444964
    Wir fliegen
    von Peter Stamm
    eBook
    Fr. 10.50
  • 26166999
    Faserland
    von Christian Kracht
    Buch
    Fr. 23.90
  • 28203572
    Seerücken
    von Peter Stamm
    eBook
    Fr. 11.50
  • 23256354
    Haltet euer Herz bereit
    von Maxim Leo
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 39283501
    Aller Liebe Anfang
    von Judith Hermann
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 37413112
    Liebes Leben
    von Alice Munro
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33166698
    Die Habenichtse
    von Katharina Hacker
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sommerhaus, später

Sommerhaus, später

von Judith Hermann

eBook
Fr. 9.50
+
=
Nichts als Gespenster

Nichts als Gespenster

von Judith Hermann

eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 20.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen