orellfuessli.ch

Sommerlügen

(43)
Lebensentwürfe, Liebeshoffnungen, Alterseinsichten – was ist Illusion, und was stimmt? Was bleibt, wenn eine Illusion zerplatzt? Die Flucht in eine andere? Weil das Leben ohne Lebenslügen nicht zu bewältigen ist? Sieben irritierend-bewegende Geschichten von Bernhard Schlink.
Portrait
Bernhard Schlink, geboren 1944 bei Bielefeld, ist Jurist und lebt in Berlin und New York. Seinen ersten Kriminalroman, ›Selbs Justiz,‹ veröffentlichte er zusammen mit Walter Popp. 2001 wurde die Trilogie um den Privatdetektiv Gerhard Selb mit ›Selbs Mord‹ abgeschlossen. Der 1995 erschienene Roman ›Der Vorleser‹, die 2000 und 2010 veröffentlichten Erzählbände ›Liebesfluchten‹ und ›Sommerlügen‹ sowie die Romane ›Die Heimkehr‹ (2006) und ›Das Wochenende‹ (2008) begründeten seinen schriftstellerischen Weltruhm.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783257600414
Verlag Diogenes
eBook
Fr. 13.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34835013
    Das Wochenende
    von Bernhard Schlink
    eBook
    Fr. 12.00
  • 43441604
    Metamorphosen
    von Ovid
    eBook
    Fr. 15.50
  • 33074451
    Die dunkle Seite des Mondes
    von Martin Suter
    (40)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 34650057
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (48)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42782622
    Ein Sonntagskind
    von Jan Koneffke
    eBook
    Fr. 24.50
  • 22595633
    Das Glück in glücksfernen Zeiten
    von Wilhelm Genazino
    (10)
    eBook
    Fr. 15.50
  • 33074505
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 33074456
    Die Zeit, die Zeit
    von Martin Suter
    (73)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 39954046
    Die Frau auf der Treppe
    von Bernhard Schlink
    (25)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 20423295
    Ansichten eines Clowns
    von Heinrich Böll
    (13)
    eBook
    Fr. 9.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33074456
    Die Zeit, die Zeit
    von Martin Suter
    (73)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 39954046
    Die Frau auf der Treppe
    von Bernhard Schlink
    (25)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 32934360
    Lea
    von Pascal Mercier
    eBook
    Fr. 16.50
  • 33074451
    Die dunkle Seite des Mondes
    von Martin Suter
    (40)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 35048844
    Dr. Sex
    von T.C. Boyle
    eBook
    Fr. 16.50
  • 34834971
    Lila, Lila
    von Martin Suter
    (26)
    eBook
    Fr. 13.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
20
20
3
0
0

wunderschön und gut wie immer
von einer Kundin/einem Kunden am 13.10.2012

Bernhard Schlink erzählt uns in Sommerlügen sieben Geschichten und alle handeln von unseren tiefsten Empfindungen, von Liebe, Vertrauen, Eifersucht, Angst, Betrug. Ganz vorsichtig und leise tastet sich Bernhard Schlink an die verletzlichste Seite seiner Hauptdarsteller heran. Lesen Sie dieses Buch, erfreuen Sie sich an diesen Geschichten und genießen Sie die wunderschöne... Bernhard Schlink erzählt uns in Sommerlügen sieben Geschichten und alle handeln von unseren tiefsten Empfindungen, von Liebe, Vertrauen, Eifersucht, Angst, Betrug. Ganz vorsichtig und leise tastet sich Bernhard Schlink an die verletzlichste Seite seiner Hauptdarsteller heran. Lesen Sie dieses Buch, erfreuen Sie sich an diesen Geschichten und genießen Sie die wunderschöne Sprache von Bernhard Schlink

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Hörgenuß
von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2010
Bewertet: Hörbuch (CD)

Sommerlügen, für mich das Beste,was Schlink nach dem "Vorleser" geschrieben hat, nun auch als Hörbuch. Dem Sprecher Hans Korte ist es zu verdanken,daß man die 7 Geschichten ,auch wenn man sie schon kennt, in einem neuen Licht sieht. Durch seine markante sonore Stimme, die er mal leise ,mal lauter einsetzt,werden die... Sommerlügen, für mich das Beste,was Schlink nach dem "Vorleser" geschrieben hat, nun auch als Hörbuch. Dem Sprecher Hans Korte ist es zu verdanken,daß man die 7 Geschichten ,auch wenn man sie schon kennt, in einem neuen Licht sieht. Durch seine markante sonore Stimme, die er mal leise ,mal lauter einsetzt,werden die einzelnen Charaktere präzise herausgearbeitet und bekommen ein unverwechselbares "Gesicht".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Die Lügen, mit denen wir leben
von Sabine Rainer aus Tulln am 17.06.2010
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ist man glücklich, wenn alles stimmt? Sollte man denn nicht eigentlich, wenn alle Zutaten da sind? In Schlinks Erzählungen über das Leben und das Lügen wird berichtet, wie wir mit unseren geschaffenen Welten umgehen. Lügen werden aufgedeckt und auch kreiert, es stellt sich die Frage, was man glauben kann... Ist man glücklich, wenn alles stimmt? Sollte man denn nicht eigentlich, wenn alle Zutaten da sind? In Schlinks Erzählungen über das Leben und das Lügen wird berichtet, wie wir mit unseren geschaffenen Welten umgehen. Lügen werden aufgedeckt und auch kreiert, es stellt sich die Frage, was man glauben kann und auch ob man überhaupt alles wissen muss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Sommerlügen

Sommerlügen

von Bernhard Schlink

(43)
eBook
Fr. 13.00
+
=
Die Heimkehr

Die Heimkehr

von Bernhard Schlink

eBook
Fr. 13.00
+
=

für

Fr. 26.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen