orellfuessli.ch

Soziologische Grundbegriffe (Vollständige Ausgabe)

Die Begriffsdefinitionen einer empirisch arbeitenden Soziologie

Dieses eBook: "Soziologische Grundbegriffe (Vollständige Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Der Begriff Soziologische Grundbegriffe wurde von Max Weber (1913, 1922) in die Soziologie eingebracht. Weber führte damit sehr wirkungsvoll die Begriffsarbeit fort, die bereits unter anderem von Auguste Comte, Ferdinand Tönnies und Émile Durkheim geprägt war. Weber ging es primär um Begriffsdefinitionen einer empirisch arbeitenden Soziologie. Er definierte nachhaltig, was "Handeln", "Soziales Handeln" und "Sinn" meinen sollten. Weber ging es darum, einheitliche Begriffe für den Soziologen zu entwickeln, damit in "korrekter pedantischer Ausdrucksweise" formuliert wird, "was jede empirische Soziologie tatsächlich meint, wenn sie von den gleichen Dingen spricht".
Inhalt:
Begriff der Soziologie und des »Sinns« sozialen Handelns
Methodische Grundlagen
Begriff des sozialen Handelns
Bestimmungsgründe sozialen Handelns
Die soziale Beziehung
Typen sozialen Handelns: Brauch, Sitte
Begriff der legitimen Ordnung
Arten der legitimen Ordnung: Konvention und Recht.
Geltungsgründe der legitimen Ordnung: Tradition, Glauben, Satzung
Max Weber (1864 - 1920) war ein deutscher Soziologe, Jurist und Nationalökonom. Er gilt als einer der Klassiker der Soziologie sowie der gesamten Kultur- und Sozialwissenschaften.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 94, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9788026822844
Verlag E-artnow
eBook
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42017046
    Unsagbare Dinge. Sex Lügen und Revolution
    von Laurie Penny
    eBook
    Fr. 17.50
  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    Fr. 20.50
  • 47369490
    Europa ohne Identität?
    von Bassam Tibi
    eBook
    Fr. 9.90
  • 46873754
    Tatort Trennung
    von Heidi Kastner
    eBook
    Fr. 19.50
  • 44679003
    Qualitative Inhaltsanalyse. Methoden, Praxis, Computerunterstützung
    von Udo Kuckartz
    eBook
    Fr. 19.90
  • 55402104
    Körpersprache für Dummies
    von Elizabeth Kuhnke
    eBook
    Fr. 19.90
  • 26359324
    Ratsarbeit besser machen
    eBook
    Fr. 3.50
  • 45008069
    Lust auf qualitative Forschung
    von Georg Zepke
    eBook
    Fr. 13.50
  • 44542827
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    Fr. 20.50
  • 30612310
    Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen
    von Astrid Erll
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Soziologische Grundbegriffe (Vollständige Ausgabe)

Soziologische Grundbegriffe (Vollständige Ausgabe)

von Max Weber

eBook
Fr. 1.50
+
=
Grundriss der Soziologie

Grundriss der Soziologie

von Ludwig Gumplowicz

eBook
Fr. 6.50
+
=

für

Fr. 8.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen