orellfuessli.ch

Spiele der Nacht

Erotisches Prickeln mit FFFM

„Paarty! Nach diesem eBook hatte ich Lust, sofort loszuziehen und die Berliner Nacht zu kosten. Eine Hommage an das Nachtleben und zügellose Abenteuer in der Grossstadt. Ein echtes Sommerabendbuch!“ - GiADA
Jensy und Corben sind ein heisses Paar. Wesen der Nacht, die wissen, wie man sich amüsiert. Auf einer Party lernen sie die sportliche Myra kennen. Später flieht die naive, aber unternehmungslustige Tina in ihre Arme. Dann ist das Quartett komplett, und der Spass kann beginnen.
„Jensy wurde nicht gefickt. Jensy fickte. Passiv unter jemandem zu liegen, war für Jensy auf dieser Welt nicht vorgesehen. Jensy lag, hockte, wippte oder turnte oben. Und wenn sie doch ... ohne Absicht im Eifer des Spiels ... nach unten rutschte, werkelte sie da so eifrig wie ein verschütteter Bergmann, der sich zur Oberfläche zurück schippt. Sogar wenn sie gefesselt war, arbeitete, zuckte und drückte sie mit. Ihre Energie war unglaublich, und es brauchte eine ziemlich intensive Sauferei, um ihre Bewegungen etwas weniger nachdrücklich werden zu lassen.“
Portrait
"Nicolas Scheerbarth ist der Grossmeister moderner erotischer Literatur in deutscher Sprache". --------- „Dass ich irgendwann anfing, erotische Geschichten zu schreiben, war zunächst eine Art Selbstversuch.“ Geboren 1958, wuchs ich in einem lange Zeit fernsehlosen Haushalt auf und hatte daher ausgiebig Gelegenheit, meine Phantasie an Selbstzusammengereimtem zu schulen. Schreiben machte mir Freude, seit ich irgendwie in der Lage war, ein paar Sätze zu einem befriedigenden Ganzen zusammenzustoppeln, und ich erinnere mich, dass schon meine ersten Schreibversuche von einiger Länge waren. Später waren meine Aufsätze der Schrecken meines Deutschlehrers, und auch die Schülerzeitung blieb nicht verschont. Nach einem Germanistikstudium machte ich Schreiben schliesslich zu meinem Beruf – widersinnigerweise in einer Form, bei der man vor allem fremden Gedanken eine Sprache verleiht, als Texter in der Werbung. Dass ich irgendwann anfing, erotische Geschichten zu schreiben, war zunächst eine Art Selbstversuch. Ich bekam von einer Bekannten zwei oder drei Geschichten zu lesen und wollte herausfinden, ob ich das auch könne – am besten so, dass es auch anderen Spass macht. Kein Zufall dagegen ist der Name, den ich für diesen Autor fand: Paul Scheerbarth ist für mich einer der interessantesten vergessenen Autoren der deutschen Literatur, ein massloser Fantast und genialer Erzähler, der im pulsierenden Berlin der Zeit vor dem 1. Weltkrieg lebte und arbeitete. Der Name Scheerbarth ist zugleich Hommage an den grossen Fantasten und Selbstermunterung zu zügelloser Erzählfreude." Nikolas Scheerbarth
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 51, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783944103303
Verlag Giada.Berlin (ges Verlag)
eBook (ePUB)
Fr. 1.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34648843
    Gestrandet
    von Nicolas Scheerbarth
    eBook
    Fr. 3.40
  • 38858047
    Der Wald
    von Nicolas Scheerbarth
    eBook
    Fr. 2.50
  • 38858048
    Rotkäppchen
    von Nicolas Scheerbarth
    eBook
    Fr. 1.90
  • 39147056
    Erotische Kurzgeschichten 05 - Meine Erlebnisse 02
    von Angelika Nylone
    eBook
    Fr. 5.40
  • 31671716
    Die nackte Zeit
    von Nicolas Scheerbarth
    eBook
    Fr. 1.90
  • 44401598
    Die erotischen Verführungskünste der reifen Frauen
    von Markus Lines
    eBook
    Fr. 1.40
  • 38858049
    Liebe im Schatten
    von Nicolas Scheerbarth
    eBook
    Fr. 1.90
  • 44172291
    Erotische Geschichten knallhart und unzensiert 1
    von Alexander Oldenburger
    eBook
    Fr. 6.40
  • 41036114
    Zartherbe Wolllust
    von Antje Ippensen
    eBook
    Fr. 2.50
  • 43128825
    Die lange Nacht der Verführungen
    von Fabienne Dubois
    eBook
    Fr. 2.20

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Spiele der Nacht

Spiele der Nacht

von Nicolas Scheerbarth

eBook
Fr. 1.90
+
=
Das Kind in dir muss Heimat finden

Das Kind in dir muss Heimat finden

von Stefanie Stahl

(2)
eBook
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 15.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen