orellfuessli.ch

Spirituelles Schreiben

Ein Praxisbuch für Einzelne und Gruppen

Philosophische Lebenskunst

In der saekularisierten Welt hat heute jeder eine Vielzahl von spirituellen Erfahrungen, die Sinn geben. Sie erscheinen als Naturerlebnis, Traum, im Trance, bei Meditationsübungen, Gebeten oder Imaginationen. Sie scheinen unaussprechbar, flüchtig, überraschend und erstaunlich zu sein. Es ist meist die Ahnung des Transpersonalen, des All-Einen. Durch spirituelles Lesen und Schreiben können diese wichtigen Erfahrungen poetisch vertieft und kommunizierbar werden.
Das Buch zeigt am Beispiel der grossen spirituellen Dichter der Moderne von Hölderlin bis Paulo Coelho, wie man spirituell schreiben lernen kann. Es informiert über die grossen Themen, Methoden, Stile und Wirkungen des spirituellen Schreibens in einer säkularen Welt. Spirituelles Schreiben erweist sich dabei als wichtige Praxis des neuen Existentialismus. Spirituelles Schreiben begleitet das Ich zum Wir. Es stiftet Erhellung und Beziehungen für Einzelne und Gruppen.

Portrait
Prof. Dr. Lutz von Werder, 1939, Autor und Philosoph. Arbeitet als Radiophilosoph beim WDR 5. Er leitet seit 13 Jahren philosophische Cafés in Berlin, er ist Verfasser verschiedener Bücher zur Lebenskunst. Prof. Dr. Lutz von Werder, Jahrgang 1939, ist Hochschullehrer für Sozialisationsforschung und Leiter des Hochschuldidaktischen Zentrums an der Alice-Salomon-Fachhochschule für Sozialpädagogik und Sozialarbeit in Berlin. Er gibt die Reihe Innovative Hochschuldidaktik heraus und ist Verfasser mehrerer Bücher über die Themen Kreatives Schreiben, Schreiben in den wissenschaftlichen Disziplinen, Kreatives Lesen und Schreiben als Therapie. Lutz von Werder ist ausserdem der Hauptvertreter der philosophischen Lebenskunst. Er leitet seit 7 Jahren 'Philosophische Cafés' mit 60-300 Personen und das 'Philosophische Radio' auf WDR 5. Er ist der Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen zur philosophischen Lebenskunst.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 380
Erscheinungsdatum Dezember 2014
Serie Philosophische Lebenskunst 13
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86863-135-7
Verlag Schibri-Verlag
Maße (L/B/H) 211/142/27 mm
Gewicht 482
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Erscheint in neuer Auflage
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Weitere Bände von Philosophische Lebenskunst

  • Band 10

    25419725
    Neue Wege ins Paradies
    von Lutz Werder
    Fr. 26.90
  • Band 11

    31097691
    Existentialismus jetzt Eine neue Philosophie der Hoffnung
    von Lutz Werder
    Fr. 19.40
  • Band 12

    36016620
    Vom Ich zum Wir
    von Lutz Werder
    Fr. 20.40
  • Band 13

    42004355
    Spirituelles Schreiben
    von Lutz Werder
    Fr. 24.90
    Sie befinden sich hier