orellfuessli.ch

Splitter

Psychothriller

(78)
Was wäre, wenn wir die schlimmsten Erlebnisse unseres Lebens für immer aus unserem Gedächtnis löschen könnten? Und was, wenn etwas dabei schief geht?
Viel stärker als der Splitter, der sich in seinen Kopf gebohrt hat, schmerzt Marc Lucas die seelische Wunde seines selbst verschuldeten Autounfalls - denn seine Frau hat nicht überlebt. Als Marc von einem psychiatrischen Experiment hört, das ihn von dieser quälenden Erinnerung befreien könnte, schöpft er Hoffnung. Doch nach den ersten Tests beginnt das Grauen: Marcs Wohnungsschlüssel passt nicht mehr. Ein fremder Name steht am Klingelschild. Dann öffnet sich die Tür - und Marc schaut einem Alptraum ins Gesicht …
Splitter von Sebastian Fitzek: Spannung pur im eBook!
Portrait
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 375, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783426558522
Verlag Droemer eBook
Verkaufsrang 1.342
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (163)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20423321
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (84)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20423219
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (165)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422452
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (65)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 22223174
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (108)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44543434
    Totes Sommermädchen - Thriller
    von B.C. Schiller
    (8)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 20422338
    Die Anstalt
    von John Katzenbach
    (55)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44993174
    Die Schwester - Psychothriller
    von B.C. Schiller
    (8)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30079252
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (75)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44904934
    Friesenkunst
    von Stefan Wollschläger
    (5)
    eBook
    Fr. 1.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 24254675
    Der Todeskünstler / Smoky Barrett Bd.2
    von Cody Mcfadyen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33037630
    Abgeschnitten
    von Michael Tsokos
    eBook
    Fr. 11.50
  • 24604908
    Das Böse in uns / Smoky Barrett Bd.3
    von Cody Mcfadyen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38990599
    Narbenkind
    von Erik Axl Sund
    eBook
    Fr. 11.90
  • 22146861
    Der Trakt
    von Arno Strobel
    eBook
    Fr. 11.50
  • 28064678
    Verwesung / David Hunter Bd.4
    von Simon Beckett
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38990602
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    eBook
    Fr. 11.90
  • 24492281
    Ausgelöscht / Smoky Barrett Bd.4
    von Cody Mcfadyen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38990591
    Schattenschrei
    von Erik Axl Sund
    eBook
    Fr. 11.90
  • 20422939
    Kalte Asche
    von Simon Beckett
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20423329
    Kaltes Blut
    von Andreas Franz
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
78 Bewertungen
Übersicht
51
17
4
4
2

Perfektes Verwirrspiel
von Michelle Rößner aus Göttingen am 24.10.2010

Was ist real und was nicht? Marc Lucas, engagierter Streetworker in Berlin, ist nach dem von ihm verursachten Unfalltod seiner schwangeren Freundin völlig aus der Bahn geworfen. Derart traumatisiert, nutzt er die Chance, die sich ihm durch ein Zeitungsinserat eröffnet: eine psychatrische Klinik sucht Teilnehmer für einen Feldversuch, bei... Was ist real und was nicht? Marc Lucas, engagierter Streetworker in Berlin, ist nach dem von ihm verursachten Unfalltod seiner schwangeren Freundin völlig aus der Bahn geworfen. Derart traumatisiert, nutzt er die Chance, die sich ihm durch ein Zeitungsinserat eröffnet: eine psychatrische Klinik sucht Teilnehmer für einen Feldversuch, bei dem unter medizinischer Aufsicht eine künstliche Teilamnesie erzeugt wird. Traumatisierte Personen sollen auf diese Weise ihre negativen Erinnerungen vergessen und nur die positiven Erinnerungen behalten. Klingt verrückt? Ist es auch! Denn was zunächst wie ein verlockendes Angebot klingt, entpuppt sich jedoch schnell als Alptraum. Marc Lucas' Leben zerplittert im wahrsten Sinne des Wortes: seine gesamte Existenz scheint gelöscht und er kann kaum noch zwischen Realität und Wahnsinn unterscheiden. "Splitter" ist ein typischer Fitzek-Thriller: spannend bis zum Schluss, erfährt der Leser die gleiche Verwirrung wie der Protaginist des Romans. Der Horror hier ist subtiler als beispielsweise in "Der Seelenbrecher" - aber am Ende erwartet den Leser auch hier wieder eine große Überraschung...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Meisterlich...
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwerin am 30.07.2014

Sebastian Fitzek wird nicht umsonst als der Meister des Wahns beschrieben. In Splitter kann man dies wunderbar nachempfinden denn da geht es um Manipulation am Gedächtnis. Sehr spannend erzählt bis hin zur Fassungslosigkeit...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Fesselnd bis zum Ende
von Lena Heitkamp aus Bad Oeynhausen am 18.11.2013

Der Streetworker Marc verursacht einen Autounfall, indem seine Frau und das ungeborene Baby ums Leben kommen. Ab diesem Zeitpunkt verändert sich das Leben von Marc. Ein paar Wochen nach dem Unfall liest er eine Zeitungsannonce, dass es eine Klinik gibt für Menschen die schlimme Erinnerungen vergessen wollen. Marc wird... Der Streetworker Marc verursacht einen Autounfall, indem seine Frau und das ungeborene Baby ums Leben kommen. Ab diesem Zeitpunkt verändert sich das Leben von Marc. Ein paar Wochen nach dem Unfall liest er eine Zeitungsannonce, dass es eine Klinik gibt für Menschen die schlimme Erinnerungen vergessen wollen. Marc wird zur einer Person des neuen Experimentes, denn nur darin sieht er noch eine Chance sein Leben glücklich weiterzuleben. Doch so einfach wie alles scheint ist es nicht. Marc muss schweren psychische Belastungen aushalten, die Frage ist nur Realität oder Wahrheit? Das Buch fesselt einen, man will es gar nicht mehr aus der Hand legen und wissen was mit Marc geschieht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Splitter

Splitter

von Sebastian Fitzek

(78)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Die Fotografin - Psychothriller

Die Fotografin - Psychothriller

von B.C. Schiller

(24)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 16.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen