orellfuessli.ch

Sprechangst

Ein Ratgeber für Betroffene, Therapeuten und Angehörige pädagogischer Berufe

Wer kennt es nicht, das Herzklopfen vor dem ersten Satz? Die meisten Menschen haben Probleme, in der Öffentlichkeit angstfrei zu sprechen. In Umfragen unter Studenten bekannte sich beinahe die Hälfte dazu, sehr aufgeregt zu sein, wenn sie vor anderen sprechen sollen. Besonders schwierig erschien es ihnen, vor einer Gruppe ein Referat oder eine Rede zu halten oder ihre Meinung zu vertreten. Diese Aufregung führt zu den bekannten körperlichen Reaktionen: Die Stimme wird hoch und zittrig, die Atmung schneller und flacher, manch einer beginnt zu schwitzen oder zu zittern, verliert den Faden oder verspricht sich häufig. Dauert dieser unangenehme Zustand an, beginnen die Gedanken um die Angst zu kreisen, statt um das, was man sagen will. Ein Angstkreislauf setzt ein und die Fähigkeit sich auszudrücken nimmt ab.
In Beruf und Bildung werden die persönlichen Fähigkeiten auch an der sprachlichen Mitteilung gemessen. Präsentationen oder Referate, die trotz guter Vorbereitung nicht entsprechend dargestellt werden können, wirken wenig überzeugend. Viele Stimmpatienten und nahezu alle Stotternden in sprachtherapeutischen Praxen bezeichnen sich selbst als sprechängstlich. Ihnen fallen besonders die Kommunikationssituationen des Alltags schwer. Häufig begegnen den Therapeuten aber auch sprachlich unauffällige Patienten, die erst unter Angst stimmlich und artikulatorisch auffällig werden und dann z.B. Heiserkeit und Stottersymptome entwickeln. Aber nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder leiden immer mehr unter Sprechangst und sozialen Ängsten.
Dieser Ratgeber richtet sich mit den Informationen zu Ursachen, Therapiemethoden, mit seinen praktischen Tipps und Spielideen deshalb nicht nur an betroffene Erwachsene und Patienten, sondern auch an Eltern, Erzieherinnen und Erzieher sowie Pädagogen. Denn sie alle können einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass Kinder sicherer werden und sich besser sprachlich mitteilen können - ja dass Sprechängste vielleicht gar nicht erst entstehen.

Portrait
Prof. Dr. phil. Ulla Beushausen, M.A., Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK), Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen; Studiengänge für Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie; 1984 - 86 Ausbildung zur Logopädin in Ulm und Heidelberg; 1986 - 2001 Studium der Psycholinguistik, Sprachbehindertenpädagogik und Phonetik an der LMU München; 1988 - 2003 Leitung einer interdisziplinären Praxis für Sprachtherapie und Kommunikation; 2005 Promotion zur Dr. phil.; Lehrlogopädin an der Logopädieschule am Universitätsklinikum München; Lehrbeauftragte für Rhetorik, Sprecherziehung, Stimmbildung, Verhaltenstrainerin, Supervisorin; Seit 2001 Professorin für Logopädie an der HAWK-Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen; Herausgeberin und Autorin zahlreicher Fachbücher, Ratgeber und Zeitschriftenartikel.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 68
Erscheinungsdatum 25.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8248-0639-3
Verlag Schulz-Kirchner
Maße (L/B/H) 211/148/8 mm
Gewicht 123
Abbildungen mit 8 Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28718903
    Richtig kochen bei Divertikulitis
    von Sabine Wiesel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 39348255
    Spezielle Labordiagnostik in der naturheilkundlichen Praxis
    von Ralf Kirkamm
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.90
  • 44561755
    Test für medizinische Studiengänge I
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44561756
    Test für medizinische Studiengänge II
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 45326920
    Es existiert
    von Johannes Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 29.40
  • 47873534
    Der betrogene Patient
    von Gerd Reuther
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39953192
    Biologie Anatomie Physiologie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 42762561
    Anatomie lernen durch Malen
    von Rosemarie Gehart
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 38.90
  • 1911894
    Die Charite
    von Gerhard Jaeckel
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 29391303
    Die seelischen Ursachen der Krankheiten
    von Björn Eybl
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sprechangst

Sprechangst

von Ulla Beushausen

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
+
=
Dunkle Liebe - Ewig

Dunkle Liebe - Ewig

von Sophie Jackson

eBook
Fr. 2.50
+
=

für

Fr. 15.90

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale