orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Steal my heart 2

Regenschauer

(5)
Portrait
Liebesgeschichten mit Herzschmerz und sinnlicher Erotik haben es Emilia Lucas schon immer angetan. Seit 2014 veröffentlicht sie überaus erfolgreich Erotik beim E-Book-Imprint feelings, unter anderem die „Sex and Landscape“-Serie „Steal my Heart“ sowie die Novelle „Die Dunkelheit in dir“. Als Alana Falk schreibt sie romantische Fantasy. Ihr Roman „Unendlich“ wurde innerhalb weniger Tage zum E-Book-Bestseller.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 50, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783426433140
Verlag Feelings
eBook (ePUB)
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40146994
    Steal my heart
    von Emilia Lucas
    (1)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 40091586
    Steal my heart 4
    von Emilia Lucas
    (3)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 40904791
    Feuer der Leidenschaft
    von Loona Moore
    (1)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 40149904
    Feuchte Träume
    von Mark Pond
    eBook
    Fr. 2.50
  • 42850966
    Heart of Stone
    von Emilia Lucas
    (2)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 42850980
    Die Dunkelheit in Dir
    von Emilia Lucas
    (1)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 42378957
    Ein Cowboy für zwei
    eBook
    Fr. 2.50
  • 40334305
    Butterfly of Venus - Geheime Leidenschaft
    von Susan F. MacKay
    eBook
    Fr. 12.50
  • 37621870
    Verführt
    von Kerstin Dirks
    eBook
    Fr. 8.00
  • 40186535
    Steal my heart 5
    von Emilia Lucas
    (1)
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

überzeugender zweiter Teil
von Manja Teichner am 28.10.2014

Kurzbeschreibung: Steal my heart – eine erotische Entdeckungsreise zu reizvollen Orten Folge 2: Regenschauer: Bei ihrem jährlichen Kurzbesuch in London kann Ina nicht widerstehen. Sie sucht Josh auf, um das Wochenende mit ihm zu verbringen. Leidenschaftlich und vollkommen bedeutungslos soll es werden. Doch bald wird Ina klar, dass "bedeutungslos" nicht... Kurzbeschreibung: Steal my heart – eine erotische Entdeckungsreise zu reizvollen Orten Folge 2: Regenschauer: Bei ihrem jährlichen Kurzbesuch in London kann Ina nicht widerstehen. Sie sucht Josh auf, um das Wochenende mit ihm zu verbringen. Leidenschaftlich und vollkommen bedeutungslos soll es werden. Doch bald wird Ina klar, dass "bedeutungslos" nicht so einfach ist, wie sie es sich vorgestellt hat. Steal my heart: Sex and Landscape als prickelnde Serie im eBook! (Quelle: Feelings) Meine Meinung: Wie jedes Jahr fährt Ina auch dieses Mal wieder für ein Wochenende nach London. Und obwohl sie alles genau durchgeplant hat kann sie nicht wiederstehen und sucht Josh auf. Die beiden verbringen gemeinsame Stunden voller Leidenschaft und es wird immer klarer, zwischen ihnen ist mehr als beide zugeben wollen. Doch Ina blockt noch immer ab … Die erotische Kurzgeschichte „Steal my Heart: Regenschauer“ stammt von der Autorin Emilia Lucas. Bereits der erste Teil dieser 5-teiligen Reihe hat mich sehr begeistert und so war ich gespannt darauf wieder zu Ina und Josh zurückzukehren. Die beiden Protagonisten sind bereits gut bekannt aus Teil 1 „Mitternachtssonne“. Man erfährt aber auch Neuigkeiten über sie. Ina ist mir noch immer sehr sympathisch. Sie wirft ihre Bedenken über Bord und sucht Josh auf. Innerlich aber ist sie recht aufgewühlt. Man lernt in diesem Teil ein wenig verstehen wieso sie ist, wie sie ist. Josh ist mir auch richtig sympathisch. Auch wenn man nicht so viel über ihn weiß, er kommt als Gentleman rüber. Er respektiert Ina und bedrängt sie niemals. Ich fand es gut, dass Emilia Lucas dem Leser auch ein wenig Einblick ins Leben der beiden gibt. Ina und Josh bekommen mehr Tiefe. Die erotischen Szenen sind wieder sehr schön beschrieben. Sie wirken glaubhaft und genau richtig dosiert. Der Schreibstil der Autorin ist wieder sehr gefühlvoll und flüssig zu lesen. Sie bringt die Gefühle ihrer Figuren sehr gut zum Leser. Geschildert wird das Geschehen wieder aus der Ich-Perspektive von Ina. Ihre Gedanken und Gefühle sind so allgegenwärtig. Die Handlung besteht auch in diesem zweiten Teil nicht nur aus erotischen Szenen. Es gibt wieder einen Plot und die emotionale Bindung von Josh und Ina wächst. Es empfiehlt sich aber den ersten Teil „Mitternachtssonne“ vorher zu lesen, da die Handlung an diesen anknüpft. Außerdem hat Emilia Lucas die Stadt London gut beschrieben. Ich liebe diese Stadt ja wirklich sehr. Das Ende dieses Teils macht neugierig auf mehr. Man möchte als Leser erfahren wie es mit Ina und Josh im dritten Teil „Eissturm“ weitergeht. Fazit: Alles in Allem ist „Steal my Heart: Regenschauer“ von Emilia Lucas ein sehr gelungener zweiter Teil. Die bekannten Protagonisten, über die es dieses Mal mehr Details zu erfahren gibt, der flüssig zu lesende Stil und eine Handlung mit einer Mischung aus erotischen Szenen und einem Plot haben mich wieder absolut überzeugt und machen Lust auf Teil 3. Absolut zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gelungene Fortsetzung der Serie im einzigartigen London
von Kerstin Thieme aus Zittau am 16.10.2014

So sehr sie es auch versucht, Ina kann Josh, den sie auf ihrer Norwegen-Kreuzfahrt kennengelernt hat, nicht vergessen. Bei ihrem jährlichen London-Trip kann sie dann auch nicht widerstehen, ihn aufzusuchen. Beide verbringen unvergessliche Stunden und so wächst in ihnen auch der Wunsch nach mehr, doch Ina ist noch nicht... So sehr sie es auch versucht, Ina kann Josh, den sie auf ihrer Norwegen-Kreuzfahrt kennengelernt hat, nicht vergessen. Bei ihrem jährlichen London-Trip kann sie dann auch nicht widerstehen, ihn aufzusuchen. Beide verbringen unvergessliche Stunden und so wächst in ihnen auch der Wunsch nach mehr, doch Ina ist noch nicht bereit, ihre Gefühle komplett zuzulassen und besteht auf einem Abschied für immer. Meine Meinung: Mit dem zweiten Teil ihrer „Sex and Landscape-Serie“ hat mich Emilia Lucas sogar noch mehr überzeugt. Obwohl die Protagonisten kaum die Finger voneinander lassen können und alles um sich herum vergessen, geht es nicht ausschließlich nur um Sex. Der findet natürlich trotzdem statt, teilweise wieder an exotischen Orten, wird aber nicht mehr ganz so detailliert beschrieben, was das Kopfkino heißlaufen lässt. Vielmehr spielt das Gefühlsleben von Ina und Josh ein größere Rolle. Es ist nicht zu übersehen, dass Josh mehr empfindet, jedoch respektiert er schweren Herzens Inas Wünsche – vorerst. Ina wirkt immer mehr hin- und hergerissen zwischen Verstand und Herz. Neben der unweigerlich aufblühenden Liebe der Hauptfiguren nimmt diesmal London als Schauplatz eine weitere Hauptrolle ein. Die von der Autorin so bildhaft beschriebenen Sehenswürdigkeiten machen große Lust, selbst einmal vom Leser besucht zu werden. Dadurch, dass man mehr über berufliches Umfeld, Gewohnheiten und Freunde erfährt, gewinnen die Figuren an Tiefe und Glaubhaftigkeit. Auch der zweite Teil von „Steal my heart“ bietet große Emotionen und lässt gespannt auf die Fortsetzung der Lovestory zwischen Ina und Josh hinfiebern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
emotionsgeladene Fortsetzung
von Anja am 14.09.2014

Ina kann der Versuchung nicht widerstehen und sucht Josh bei ihrem Londonbesuch auf. Wie wird er auf ihren unangekündigten Besuch reagieren? Und wie wird ihr Herz reagieren? ... Ein aufregendes Londonwochenenede steht bevor. Zwei Monate sind seit der Kreuzfahrt vergangen, lange Wochen in denen viel passiert sein könnte. Nicht so... Ina kann der Versuchung nicht widerstehen und sucht Josh bei ihrem Londonbesuch auf. Wie wird er auf ihren unangekündigten Besuch reagieren? Und wie wird ihr Herz reagieren? ... Ein aufregendes Londonwochenenede steht bevor. Zwei Monate sind seit der Kreuzfahrt vergangen, lange Wochen in denen viel passiert sein könnte. Nicht so zwischen Josh und Ina, deren Anziehung aufeinander so stark ist wie eh und je. Wieder gibt es prickelnde, aufregende Szenen. Zwar fallen die beiden weiterhin gern an den unmöglichsten Orten übereinander her, aber dies steht nicht ganz so im Zentrum, sodass sich auch die Geschichte drum herum weiter entwickeln kann. Ina erhält einen Einblick in Joshs Alltag und ihr Gefühlskonflikt wächst und wächst. Die Ich-Perspektive bietet dabei spannende Kontraste: Ina befindet sich im ständigen Wechsel zwischen ekstatischer Lust und aufgewühlten Gedanken. Auch Josh wird immer sympathischer, da - auch wenn er Inas Wünsche respektiert und sie nicht bedrängt – immer mal wieder durchblitzt, was in ihm vorgeht. Der angenehme Schreibstil sorgt zudem für eine entspannte Lesezeit: Bildhafte Beschreibungen der Schauplätze und Figuren ermöglichen, sich das Geschehen detailliert vorzustellen. Die erotischen Szenen nehmen einen angemessenen Raum ein. Trotz direkter Wortwahl wirken sie keineswegs übertrieben oder vulgär. Die Geschichten bauen perfekt aufeinander auf, je mehr Zeit, die zwei miteinander verbringen, desto mehr erfahren sie übereinander. Es gibt den ein oder anderen Rückbezug zu einem früheren Erlebnis und man sollte den ersten Teil der Reihe auf jeden Fall kennen, um die Verbindung zwischen Ina und Josh richtig einschätzen zu können. Da die emotionale Verbindung zwischen beiden hier etwas mehr in den Fokus rückte und die Folge insgesamt etwas mehr Inhalt hat, hat mir diese sogar noch etwas besser gefallen, als die erste. Und während Ina weiter ihre inneren Konflikte austrägt, warte ich sehnsüchtig auf die Fortsetzung mit dem sympathischen Pärchen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
London ist halt immer eine Reise wert
von ZeilenZauber aus Hamburg am 11.09.2014

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Im Gegensatz zu Teil 1 gibt es jetzt mal mehr Infos zu Ina und Josh und zu ihren beiden Leben. Da geht es um Jobs, Geburtstag und sogar Freunde. Auch was es mit Inas Reise nach London auf sich hat, verrät die Autorin. Damit gewinnen die... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Im Gegensatz zu Teil 1 gibt es jetzt mal mehr Infos zu Ina und Josh und zu ihren beiden Leben. Da geht es um Jobs, Geburtstag und sogar Freunde. Auch was es mit Inas Reise nach London auf sich hat, verrät die Autorin. Damit gewinnen die Figuren an Profil und erhalten mehr Facetten, was sie noch authentischer macht. Emilia Lucas schreibt immer noch lebendig und dies spiegelt sich in der situationsbedingten Form - mal wird detailverliebter geschildert, mal geht es kurz und knapp zur Sache. Wenn ich schon von „es geht zur Sache“ schreibe, kommen wir mal zu den erotischen Szenen, die niveau- und stilvoll geschildert und beschrieben werden. Es wird nicht zu detailliert beschrieben, sondern genau passend dem Kopfkino der Rest überlassen. Da ich, wie auch Ina, ein Fan von London bin, haben mir in dieser Folge besonders die Schilderungen über London gefallen. Mir hat auch der zweite Teil um Ina und Josh gefallen und ich vergebe gern wieder die volle Sternzahl. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Regenschauer: Bei ihrem jährlichen Kurzbesuch in London kann Ina nicht widerstehen. Sie sucht Josh auf, um das Wochenende mit ihm zu verbringen. Leidenschaftlich und vollkommen bedeutungslos soll es werden. Doch bald wird Ina klar, dass "bedeutungslos" nicht so einfach ist, wie sie es sich vorgestellt hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein toller aufregender zweiter Teil
von Sunny am 05.10.2014

Als Ina für ihr jährliches Wochenende nach London reist trifft Sie sich auch mit Josh und verbringt es leidenschaftlich mit ihm. Ina kann Josh nicht vergessen – obwohl sie glaubt, dass es besser so ist – und so sucht und findet sie ihn auch. Wir erfahren hier wieder ein kleines... Als Ina für ihr jährliches Wochenende nach London reist trifft Sie sich auch mit Josh und verbringt es leidenschaftlich mit ihm. Ina kann Josh nicht vergessen – obwohl sie glaubt, dass es besser so ist – und so sucht und findet sie ihn auch. Wir erfahren hier wieder ein kleines bisschen mehr über sie. Z. B. Warum sie immer wieder nach London kommt. Josh konnte Ina genauso vergessen und freut sich dementsprechend, als er Ina wiedersieht. Mit ihr besucht er einige sehenswerte Orte und macht sie für Ina zu unvergesslichen Erinnerungen. Auch über Josh wissen wir wieder ein kleines bisschen mehr. Die Autorin lässt uns bewusst nicht so viel von den beiden Erfahren und gibt immer nur kleine Details preis. Das finde ich gut gemacht und macht einen Neugierig auf den nächsten Teil. Wie den ersten Teil kann ich es nur Empfehlen und bin schon gespannt auf Teil 3.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Steal my heart 2

Steal my heart 2

von Emilia Lucas

(5)
eBook
Fr. 2.50
+
=
Steal my heart 3

Steal my heart 3

von Emilia Lucas

(4)
eBook
Fr. 2.50
+
=

für

Fr. 5.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen