orellfuessli.ch

Sterben und Gelassenheit

Von der Kunst, den Tod ins Leben zu lassen. Mit E-Book. Vorwort von Andreas Heller

Wenn wir schon nicht gelassen leben, wie sollten wir dann gelassen sterben können? Sind die eigene Endlichkeit und Gelassenheit überhaupt zusammenzudenken? Eindrucksvoll und unmissverständlich empfiehlt uns der Tod, sich besser früher als später damit auseinanderzusetzen. Drei Experten aus dem Hospiz- und Palliativbereich inspirieren dazu, sich auf die Gelassenheit einzulassen. Sie wagen das Experiment, sich dem letzten aller Abschiede vorausschauend zu nähern. In behutsamer Ehrlichkeit geben sie Ängsten, Abschieden und Trauer, Hoffnungen und Lebensfreude den nötigen Raum. Das Autorenteam schöpft aus dem Wissen grosser Vorbilder: Religionen und Weisheitstraditionen, Literatur und Philosophie, Psychologie und Therapie. Es schöpft aber auch aus Einsichten in Einzelschicksale: Wenn Menschen vor der Herausforderung stehen, Halt im Haltlosen zu finden. Der Band ist mit farbigen Bildern der Künstlerin Karin Lenser illustriert. Das E-Book enthält Audio-Dateien mit den von den Autoren selbst gesprochenen Kapiteln 2, 7 und 15. Zum Abpielen der Audio-Dateien wird der aktuelle Adobe Flash Player sowie der Adobe Reader ab Version 9 benötigt. Die aktuellen Versionen können Sie hier herunterladen:
Portrait

Dr. phil. Verena Begemann, Diplom-Sozialarbeiterin, ist Professorin für Ethik und Sozialarbeitswissenschaft an der Hochschule Hannover. Dr. rer. med. Daniel Berthold, Dipl.-Psych., ist Wiss. Mitarbeiter in der Internist. Onkologie und Palliativmedizin am Uniklinikum Giessen. Manfred Hillmann, Diplom-Sozialpädagoge, B. A. (Philosophie), ist als Logotherapeut in Beratung und Fortbildung tätig.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 09.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-40348-8
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 205/123/15 mm
Gewicht 214
Abbildungen mit 15 farbigen Illustrationen von Karin Lenser
Auflage 2. ergänzte Auflage 2015.
Illustratoren Karin Lenser
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45527494
    Zwischenmenschlich
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (106)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 28.90
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Jack Thorne
    (124)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47833922
    Einfach schlank und fit
    von Sophia Thiel
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 45217320
    Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11
    von Jeff Kinney
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (76)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (70)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 35278526
    Mach dieses Buch fertig
    von Keri Smith
    (23)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sterben und Gelassenheit

Sterben und Gelassenheit

von Manfred Hillmann , Daniel Berthold , Verena Begemann

Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
+
=
Kommunikation mit Sterbenden

Kommunikation mit Sterbenden

von Janet Dunphy

(2)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 40.90
+
=

für

Fr. 69.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale