orellfuessli.ch

Sterben und sterben lassen

Kriminalroman

Johannes Schäfer, Polizeimajor

EIN ORT IN AUFRUHR UND EIN DÜSTERES GEHEIMNIS
26 Jahre hat Frederik Bosch hinter Gittern verbracht. Jetzt wird er entlassen und kehrt ausgerechnet dorthin zurück, wo er Ende der 80er die siebenjährige Susanna Paulus ermordet hat. Unter den Bewohnern von Schaching sorgt die Rückkehr des Mörders für Aufruhr. Die werden sich schon beruhigen, denkt Inspektionskommandant Major Schäfer. Doch dann kommen ihm einige Andeutungen zu Ohren, die Boschs Schuld in Frage stellen. Er beginnt nachzuforschen und stösst auf zweifelhafte Gutachten und ignorierte Indizien. Und immer wieder auf einen angesehenen Bürger namens Luis Strommer, der offensichtlich etwas zu verbergen sucht. Ein Geheimnis, für das er sogar über Leichen geht?
PACKEN, ÜBERRASCHEND UND VON BEISSENDER KOMIK
"Sterben und sterben lassen" ist ein literarisches Kaleidoskop aus undurchsichtigen Charakteren, schroffen Landpolizisten, realer Gewalt und psychischen Ausnahmezuständen. Georg Haderer versteht es, seinen sympathisch-grantigen Ermittler den Leser in seinen Bann ziehen zu lassen - und zwar auf jeder einzelnen Seite.
MAJOR SCHÄFER - EIN ERMITTLER ZWISCHEN GENIE UND WAHNSINN
Major Schäfer hat längst Kultstatus unter Krimi-Fans. Der immer wieder von Ängsten und depressiven Verstimmungen geplagte, dem Wein durchaus zugetane Kriminalpolizist lässt sich trotz allem vom Leben nicht unterkriegen, er nimmt es mit einer gehörigen Portion Ironie und galligem Wiener Schmäh.
**************************************************************************************
"Major Schäfer ist mit Abstand mein Lieblingsermittler. Er ist sympathisch, verschroben, eigen – und im Inneren ein wirklich guter Mensch, deshalb ist er auch Polizist geworden. Ausserdem liebe ich seinen bissigen Witz."
"Gäbe es nur mehr so gut und interessante Krimiautoren wie Georg Haderer in der deutschsprachigen Krimi-Landschaft – ich würde nur noch Krimis lesen!"
"Endlich gibt es auch den neuesten Schäfer in dieser supercoolen Taschenbuch-Ausstattung, und er ist ebenso spannend und trocken-humorig wie die vorherigen. Wer einen Schäfer liest, wird alle lesen wollen!"
"Eine kleine Provinz in grossem Aufruhr: Ein Jäger wird erschossen, ein angeblicher Kindermörder zieht zurück in sein Heimatdorf. Das können die Bewohner nicht zulassen und wollen den Entlassenen im wahrsten Sinne des Wortes beseitigen. Aber was hat sich damals und heute wirklich zugetragen? Mit unerwarteten und dramatischen Wendungen zieht Georg Haderer die Leser in seinen Bann."
"Heisser Lesetipp: Fesselnd, ironisch und mit viel Wortwitz - Georg Haderer schreibt Krimis vom Feinsten!"
"Schäfer ist ein intelligenter, sensibler und verschrobener Typ, der bei seinen Ermittlungen völlig unkonventionell und eigensinnig vorgeht. Was für ein Original! Und wie gerne ich ihn doch auf seinen Alleingängen begleite!"
*****************
GEORG HADERERS KRIMINALROMANE MIT MAJOR SCHÄFER:
* Schäfers Qualen
* Ohnmachtsspiele
* Der bessere Mensch
* Engel und Dämonen
* Es wird Tote geben
* Sterben und sterben lassen
Portrait
Georg Haderer, geb. 1973 in Kitzbühel/Tirol, lebt in Wien. Nach einem abgebrochenen Studium und einer vollendeten Schuhmacherlehre arbeitete er als Journalist, Barmann, Landschaftsgärtner, Skilehrer und Werbetexter.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 392
Erscheinungsdatum 05.08.2016
Serie Johannes Schäfer, Polizeimajor 6
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7099-7839-9
Verlag Haymon Verlag
Maße (L/B/H) 190/116/35 mm
Gewicht 358
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32289072
    Eifel-Bullen / Eifel Krimis Bd. 22
    von Jacques Berndorf
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33710420
    Ohnmachtspiele
    von Georg Haderer
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45217374
    Tod und Irrtum
    von Elke Weigel
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28846170
    Schäfers Qualen
    von Georg Haderer
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37256246
    Der bessere Mensch
    von Georg Haderer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18765173
    Bärendienst
    von Robert Pucher
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 28.90
  • 39215836
    Sterben und sterben lassen
    von Georg Haderer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 44361373
    Triptychon
    von Thomas Beckstedt
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45007618
    Beringers Auftrag
    von Doris Gercke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44798227
    Bretonische Flut / Kommissar Dupin Bd.5
    von Jean-Luc Bannalec
    (19)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sterben und sterben lassen

Sterben und sterben lassen

von Georg Haderer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Es wird Tote geben

Es wird Tote geben

von Georg Haderer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Johannes Schäfer, Polizeimajor

  • Band 1

    28846170
    Schäfers Qualen
    von Georg Haderer
    (17)
    Fr. 14.90
  • Band 2

    33710420
    Ohnmachtspiele
    von Georg Haderer
    (6)
    Fr. 14.90
  • Band 3

    37256246
    Der bessere Mensch
    von Georg Haderer
    Fr. 14.90
  • Band 4

    40002214
    Engel und Dämonen
    von Georg Haderer
    Fr. 17.90
  • Band 5

    42508315
    Es wird Tote geben
    von Georg Haderer
    Fr. 17.90
  • Band 6

    45308516
    Sterben und sterben lassen
    von Georg Haderer
    Fr. 17.90
    Sie befinden sich hier

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale