orellfuessli.ch

Strache

Im braunen Sumpf

Rechtzeitig vor Beginn des Wahljahres 2013 erscheint ein Buch, das für Diskussionen sorgen wird. Zwei Jahre harter Recherchearbeit hat Bestseller-Autor Hans-Henning Scharsach in eine Dokumentation investiert, die sich "während des Schreibens selbstständig gemacht hat, weil die Ergebnisse meiner Recherchen so nicht vorherzusehen waren", wie er resümierend feststellt.
Was als Sachbuch konzipiert wurde, ist zum politischen Thriller geworden, der tiefe Einblicke in zwei sehr unterschiedliche Milieus bietet:
*Auf der einen Seite die Welt des Strategen der Macht Heinz-Christian Strache und seiner Mitstreiter, die im Parlament arbeiten, in der Hofburg tanzen, sich im Scheinwerferlicht der Fernsehkameras sonnen und höchste Ämter anstreben.
*Auf der anderen Seite die finstersten Keller der ewig gestrigen Hitler-Nostalgiker und der unversöhnlichen Hetzer gegen Juden, Zuwanderer und Muslime.
Die Verknüpfung unterschiedlicher Milieus - bewährte Methode erfolgreicher Krimi-Autoren - ist diesmal nicht Stilmittel, sondern Ergebnis journalistischer Ermittlungsarbeit und peniblen Quellenstudiums.
Dabei wird der Boden wissenschaftlich seriöser Dokumentation nie verlassen. Über 1000 Quellenangaben belegen die Herkunft jeder einzelnen Information.
Teile der in diesem Buch transportierten Information sind im Laufe der Zeit auch durch die Medien gegangen. Doch die Zusammensetzung der einzelnen Puzzlesteine, ihre Verknüpfung und die Ausleuchtung verborgen gebliebener Hintergründe schafft Klarheit: An diesem Thema kommt niemand vorbei.
Portrait
Hans-Henning Scharsach, langjähriger Leiter des Auslands-Ressort von "Kurier" und "News", ist Publizist und Autor politischer Sachbücher. Der Experte für Rechtspopulismus, Rechtsextremismus und Neonazismus moderierte 15 Jahre die Zeitzeugengespräche zum Jahrestag des Novemberpogroms im Wiener Volkstheater. Zu seinen Büchern zählen die Bestseller "Haiders Kampf", "Haiders Clan", "Europas Populisten" und "Die Ärzte der Nazis".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783218008563
Verlag Verlag Kremayr & Scheriau
eBook (ePUB)
Fr. 19.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 19.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41913729
    Bescheidener Vorschlag zur Lösung der Eurokrise
    von Yanis Varoufakis
    eBook
    Fr. 5.50
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 29237044
    Zwischen Militanz und Bürgerlichkeit
    von Andreas Klärner
    eBook
    Fr. 22.00
  • 43744928
    Auf der Flucht
    von Karim El-Gawhary
    (1)
    eBook
    Fr. 19.00
  • 32813713
    Das Zwickauer Terror-Trio
    von Maik Baumgärtner
    eBook
    Fr. 13.50
  • 32891513
    Unter Staatsfeinden
    von Manuel Bauer
    eBook
    Fr. 3.90
  • 46672225
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    eBook
    Fr. 28.50
  • 46384441
    Fremdes Land Amerika
    von Ingo Zamperoni
    eBook
    Fr. 18.50
  • 39952159
    Wir sind die Guten
    von Mathias Bröckers
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 46879756
    Wer beherrscht die Welt?
    von Noah Chomsky
    eBook
    Fr. 21.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Strache

Strache

von Hans-Henning Scharsach

eBook
Fr. 19.00
+
=
Unterwerfung

Unterwerfung

von Michel Houellebecq

(4)
Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 35.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen