orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Strandkorb-Krimis

Lübecker Bucht - Hohwachter Bucht

So unvermittelt, wie schweres Wetter über der Ostsee aufzieht und die Urlauber in die Strandkörbe scheucht, so blitzartig kann ein Mörder zuschlagen.
Die treuliebende Ehefrau, der gepeinigte Hotelier oder die manchmal störrischen Einheimischen, sie alle können einen Urlaub an der Küste tödlich enden lassen.
Zumindest in den Kurzkrimis dieser Anthologie, verfasst von einheimischen Krimiautoren, die Land und Leute bestens kennen.
Die Tatorte: Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Travemünde, Heiligenhafen, Rettin, Grossenbrode, Grömitz, Dahme, Haffkrug, Kellenhusen, Neustadt, Schönberger Strand, Sierksdorf, Weissenhäuser Strand, Niendorf, Hohwacht
Die Autoren: Eva Almstädt, Monika Buttler, Walter M. Dobrow, Ute Haese, Britta Heitmann, Klaudia Jeske, Dorothea Kiausch, Dietlind Kreber, Renate Müller-Piper, Bernd Ockert, Torsten Prawitt, Jobst Schlennstedt, Nadine Sorgenfrei, Dieter Symma, Petra Tessendorf, Jürgen Vogler, Angelika Waitschies, Dorothea Weiss
Portrait
Jobst Schlennstedt wurde 1976 in Herford geboren. 21 Jahre blieb er der Stadt treu, seit Anfang 2004 lebt er in Lübeck. Zwei Jahre später erschien sein erster Kriminalroman, der den Auftakt zu einer Kriminalreihe um den Lübecker Kommissar Birger Andresen bildete. Zuletzt erschien der fünfte Fall „Möwenjagd“. Hauptberuflich ist er als Projektmanager in einem Hamburger Beratungsunternehmen tätig. 2010 erscheint sein erster Westfalen-Krimi "Westfalenbräu", 2011 sein erster Bayreuth-Krimi "Tödlicher Abgesang". www.jobst-schlennstedt.de

Eva Almstädt, 1965 in Hamburg geboren und dort auch aufgewachsen, absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Seit 2001 ist sie freie Autorin und schreibt zurzeit an ihrem dritten Roman. Eva Almstädt lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Grebin, Schleswig-Holstein.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Herausgeber Dietlind Kreber
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783944399225
Verlag Windspiel
eBook (PDF)
Fr. 7.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30934189
    Tödliche Mitgift
    von Eva Almstädt
    (2)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (24)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43560752
    Kriminelle Weihnachten
    von Eva Almstädt
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44193362
    Ostseetod
    von Eva Almstädt
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 28026082
    Ostseeblut
    von Eva Almstädt
    (3)
    eBook
    Fr. 8.00
  • 37917097
    Einsam, weiblich, tot
    von Monika Buttler
    eBook
    Fr. 1.90
  • 42917491
    Mördersommer 2015
    von Alfred Bekker
    eBook
    Fr. 4.90
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (3)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (10)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B. C. Schiller
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Strandkorb-Krimis

Strandkorb-Krimis

von Eva Almstädt , Jobst Schlennstedt

eBook
Fr. 7.90
+
=
Torten Hits

Torten Hits

Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 24.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen