orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Stress lass nach!

Wie Gruppen unser Stresserleben beeinflussen

Dieses leicht verständliche, unterhaltsame und humorvolle Sachbuch gibt Ihnen einen wissenschaftlich fundierten, aktuellen Überblick zum Thema Stress. Es bietet Lösungen für Ihre Probleme und zeigt auf, wie Gruppen unser Stresserleben beeinflussen.

Üblicherweise heissen die Ursachen von Stresssymptomen und Burnout: individuelles Versagen, mangelnde Fähigkeiten, fehlendes Abgehärtet-sein. Deshalb wird meist der Einzelne therapiert, z.B. durch eine Rückenschule oder eine Kur.

Dieses Buch bietet Ihnen mehr. Erfahren Sie von zahlreichen aktuellen Studien aus einer Vielfalt von Berufen und Lebensbereichen - von Bombenentschärfern, Schauspielern, Herzinfarktpatienten oder Altenheimbewohnern bis hin zu Fussballfans und pilgernden Hindus. Diese Studien belegen die zentrale Bedeutung von Gruppen: für den Abbau von Stress, gegenseitige Unterstützung innerhalb der Gruppe, Reduzierung von Mobbing und sogar die raschere Genesung nach Operationen.

Als Leser bekommen Sie dabei ganz praktische Tipps für den Alltag - beruflich und privat.

Rezension
"... Als Psychologiestudentin kann ich dieses Buch für das Grundlagenfach "Sozialpsychologie" im Studiengang B.Sc. Psychologie empfehlen ... Aufgrund der leichten Verständlichkeit ist es ebenso für Laien perfekt geeignet, Stressphänomenen durch praktische Tipps für Alltag und Beruf gelassen zu begegnen und eine neue Sichtweise auf Gruppenphänomene zu erlangen. " (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 17. Mai 2016)
"... Der vorliegende Band gibt einen wissenschaftlich fundierten, leicht zugänglichen und aktuellen Überblick zum Thema Stress. ... bietet Lösungen an und gibt dem Leser praktische und alltagstaugliche Tipps sowohl für das Berufs als auch für das Privatleben mit an die Hand." (in: Harvard Business Manager, Januar 2016)
Portrait

Prof. Dr. Rolf van Dick ist Professor für Sozialpsychologie an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Davor war er Professor an der Aston University, Birmingham und hatte Gastprofessuren in Tuscaloosa (USA), auf Rhodos (Griechenland) und in Katmandu (Nepal) inne. Rolf van Dick hat 200 Bücher und wissenschaftliche Aufsätze veröffentlicht, schreibt regelmässig für den Harvard Business Manager und hält Vorträge in Unternehmen im In- und Ausland. Seit 2011 ist er Direktor des Center for Leadership and Behavior in Organizations (CLBO). In dieser Funktion sprach er mit dem Dalai Lama, Birgit Prinz, Roman Herzog, Günter Grass und vielen anderen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 209
Erscheinungsdatum 06.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-46572-1
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 193/155/12 mm
Gewicht 216
Abbildungen 25 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Auflage 2015
Illustratoren Carmen Egolf
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Stress lass nach!

Stress lass nach!

von Rolf van Dick

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Die Kunst des Krieges

Die Kunst des Krieges

von Ronny Gehmlich

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 24.40
+
=

für

Fr. 46.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale