orellfuessli.ch

Stufen des Lebens

Briefe

Siegfried Unseld hat, mit einzigartiger Kennerschaft von Leben und Werk des Dichters, eine Auswahl aus dem Briefkorpus getroffen, die unmittelbar Zeugnis gibt von den Möglichkeiten des Menschseins, die Hesse erkundet und die er seinen Korrespondenzpartnern, gleich welchen Alters, eindringlich und einfühlsam vermittelt.

Portrait
Hermann Hesse, geboren am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano.
Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin.
Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.     
Hermann Hesse, geboren am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano.
Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin.
Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.     
Siegfried Unseld wurde am 28. September 1924 in Ulm geboren und starb am 26. Oktober 2002 in Frankfurt am Main. Nach dem Abitur wurde er im Zweiten Weltkrieg zum Kriegsdienst einberufen und war drei Jahre lang, bis 1945, als Marinefunker im Einsatz. Nach seiner Rückkehr absolvierte er beim Ulmer Aegis Verlag eine Lehre als Verlagskaufmann. 1947 erhielt er durch die Vermittlung von Professor Weischedel die erstrebte Zulassung an der Universität Tübingen und studierte dort Germanistik, Philosophie, Nationalökonomie, Völkerrecht, Bibliothekswissenschaften und Sinologie. Seinen Lebensunterhalt bestritt Unseld als Werkstudent. Bis 1950 arbeitete er im Verlag J. C. B. Mohr in Tübingen. 1951 promovierte er mit einer Dissertation über Hermann Hesse zum Dr. phil. 1952 trat er in den Suhrkamp Verlag ein, wurde 1958 Gesellschafter der Suhrkamp Verlag KG und übernahm nach dem Tod Peter Suhrkamps die Verlagsleitung. Neben seiner beruflichen Tätigkeit besuchte er 1955 das von Henry Kissinger geleitete Internationale Seminar der Harvard Universität in Cambridge/Mass. (USA). Unseld führte die Verlage Suhrkamp und Insel und den 1981 von ihm gegründeten Deutschen Klassiker Verlag bis zu seinem Tod im Jahr 2002.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Siegfried Unseld
Seitenzahl 114
Erscheinungsdatum 11.03.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-19231-2
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 218/132/12 mm
Gewicht 172
Auflage 3. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25996979
    Stufen
    von Hermann Hesse
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2891331
    Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne
    von Hermann Hesse
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2987082
    Die Gedichte
    von Hermann Hesse
    Buch
    Fr. 17.90
  • 41075226
    36 Stufen zum Glück
    von Gottfried Zurbrügg
    Buch
    Fr. 11.30
  • 40414848
    Lebensstufen
    von Julian Barnes
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 2903814
    Die schwarze Spinne
    von Jeremias Gotthelf
    (5)
    Buch
    Fr. 5.40
  • 13863016
    Lichternacht
    von Patrick Roth
    Buch
    Fr. 17.90
  • 21245347
    Verliebt in die verrückte Welt
    von Hermann Hesse
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44135933
    Richtig oder falsch?
    von Johannes Wyss
    Buch
    Fr. 26.90
  • 2870378
    Stufen
    von Hermann Hesse
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Stufen des Lebens

Stufen des Lebens

von Hermann Hesse

Buch
Fr. 21.90
+
=
Einführung in die germanistische Linguistik

Einführung in die germanistische Linguistik

von Jörg Meibauer

Buch
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale