orellfuessli.ch

Sturmklänge

Roman

(3)
Portrait
Brandon Sanderson, 1975 in Nebraska geboren, schreibt seit seiner Schulzeit phantastische Geschichten. Er studierte Englische Literatur und unterrichtet Kreatives Schreiben. Sein Debütroman »Elantris« avancierte in Amerika auf Anhieb zum Bestseller. Seit seinen »Kinder des Nebels«-Romanen und seinen Sturmlicht-Chroniken gilt Brandon Sanderson auch in Deutschland als einer der neuen Stars der Fantasy. Der Autor lebt mit seiner Familie in Provo, Utah.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 768, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.10.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641040505
Verlag Heyne
Originaltitel Warbreaker
Verkaufsrang 13.907
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28895325
    Der Weg der Könige
    von Brandon Sanderson
    (5)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 32016517
    Jäger der Macht
    von Brandon Sanderson
    eBook
    Fr. 13.90
  • 26224440
    Der Name des Windes
    von Patrick Rothfuss
    (10)
    eBook
    Fr. 25.90
  • 18455624
    Codex Alera 1
    von Jim Butcher
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30632695
    Der Pfad der Winde
    von Brandon Sanderson
    (1)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 32810929
    Sonea 3
    von Trudi Canavan
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39364866
    Die Worte des Lichts
    von Brandon Sanderson
    eBook
    Fr. 23.90
  • 40099661
    Die Stürme des Zorns
    von Brandon Sanderson
    eBook
    Fr. 23.90
  • 30539456
    Krieger des Feuers
    von Brandon Sanderson
    (1)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 42746186
    Der Drache erwacht
    von Miles Cameron
    eBook
    Fr. 16.90

Buchhändler-Empfehlungen

„"Mein Leben zu deinem..."“

Kathi Kromer, Buchhandlung Schaffhausen

Viele wunderbare, farbenfrohe Charaktere, eine spannende wie einzigartige Geschichte und 768 Seiten, die sie verschlingen werden! Ein wirkliches MUSS für Fantasy-Fans.
Viele wunderbare, farbenfrohe Charaktere, eine spannende wie einzigartige Geschichte und 768 Seiten, die sie verschlingen werden! Ein wirkliches MUSS für Fantasy-Fans.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40599938
    Elantris
    von Brandon Sanderson
    Hörbuch-Download
    Fr. 37.90
  • 45235841
    Wédora – Staub und Blut
    von Markus Heitz
    (1)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 34123836
    Der letzte Krieger
    von David Falk
    (1)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 41198322
    Der Tänzer der Klingen
    von David Dalglish
    eBook
    Fr. 13.90
  • 18455624
    Codex Alera 1
    von Jim Butcher
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39927403
    Das Lied des Blutes
    von Anthony Ryan
    (4)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 29373506
    Königsklingen
    von Joe Abercrombie
    (1)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 33046742
    Die blendende Klinge
    von Brent Weeks
    (1)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 41198524
    Windjäger
    von Jim Butcher
    eBook
    Fr. 10.90
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (12)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 30512141
    Kinder des Nebels
    von Brandon Sanderson
    (1)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 35741102
    Luck in the Shadows
    von Lynn Flewelling
    eBook
    Fr. 9.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

gigantisch
von corinna skiebe aus Oldenburg am 10.03.2015

Das Buch macht Lust auf mehr!! Toller Schriftsteller, ich lese schon das nächste Buch, auch wunderbar!! Ich kann es nur empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
unvorhersehbar!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lünen am 15.03.2011

Eine fantastische Geschichte, die immer eine überraschende Wendung parat hat. Die Charaktere sind sympathisch und vielschichtig und die Welt in der sie leben ist anfangs zwar etwas kompliziert, aber wenn man sich eingelesen hat ist es einfach toll ^^ Auf alle Fälle lesenswert!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Absolutes MUSS
von Archred am 04.02.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Für mich bis jetzt die einzigartigste und seltsamste Fantasiewelt von der ich lesen durfte. Da hat sich Branden Sanderson selbst übertroffen... Wer Fantasy und grosse Helden mag, Kaufempfehlung

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ein Meisterwerk
von einer Kundin/einem Kunden aus Wilthen am 17.08.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Wahrscheinlich eins der besten Bücher die es gibt und für mich mit Abstand das beste was ich bisher gelesen habe! Spannung pur bis zum Schluss, eine super Geschichte, einfach nur mega Spaß beim Lesen. Ein Muss für alle die auf Fantasy stehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Verdammte Farben, was für ein geniales Buch!
von horrorbiene am 17.01.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte schon viel Gutes über Brandon Sanderson gehört und dementsprechend hoch waren meine Erwartungen beim Lesen dieses Buches. Es hat zweifelsohne ein schönes Cover, wenn auch etwas farblos, einen tollen Titel und der englische Ori-ginaltitel „Warbreaker“ lässt eine kriegerische Entwicklung vermuten. So war meine Vorfreunde schon sehr groß.... Ich hatte schon viel Gutes über Brandon Sanderson gehört und dementsprechend hoch waren meine Erwartungen beim Lesen dieses Buches. Es hat zweifelsohne ein schönes Cover, wenn auch etwas farblos, einen tollen Titel und der englische Ori-ginaltitel „Warbreaker“ lässt eine kriegerische Entwicklung vermuten. So war meine Vorfreunde schon sehr groß. Um es kurz und knapp zu sagen: Meine Erwartungen wurden sogar übertroffen! Zwar ist in diesem Buch keine epische Schlacht zu finden, dennoch stehen alle Signale auf Krieg. Trotzdem wirkte der Originaltitel größtenteils irgendwie unpassend – bis zur vorletzten Seite. Dann passt er wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. Wenn ich gerade schon dabei bin über Titel zu sprechen: Der einzige echte Kritikpunkt, den ich bei diesem Werk anzumerken habe ist der, dass der deutsche Titel nun wirklich schlecht gewählt ist! Die Religion in Hallandren nennt sich zwar „die schillernden Töne“, doch sind damit Farbtöne gemeint und keines Falles Klangtöne. Dies wirkt irgendwie wie ein dummer Fehler. Dagegen ist das graue Cover ein herrlicher Kontrast zu den vielen Farben, die (im übertragenden Sinne) im Buch stecken (ein Fluch: „verdammte Farben“) und daher ein schönes Spiel damit. Kritikpunkt wieder ausgeglichen. Sturmklänge ist einfach nur fantastisch. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und machen dennoch völlig konträre Entwicklungen durch: Siri, die rebellische Schwester muss sich am Königshof anpassen und die auf diese Aufgabe vorbereitete Vivenna, sieht sich nun als Siris Retterin und muss entgegen ihrer Religion nun mit einer Menge Hauch fertig werden. Ebenso die Nebencharaktere, obwohl man eigentlich im Falle von Vascher und Lichtsang nicht von solchen sprechen kann, sind sie hervorragend dargestellt und dennoch wandelbar. Kaum hat man sich von einem eine Meinung gebildet, wird sie vollkommen über den Haufen geworfen. Diese plötzlichen Wendungen tauchen immer wieder im Laufe des Buches auf und machen es wunderbar spannend. Ich stelle es mir daher auch sehr interessant vor das Buch ein zweites Mal mit all dem Wissen noch einmal zu lesen. Natürlich steht das Ende in diesem Aspekt dem Hauptteil in nichts nach. Es war ohnehin einmal erfrischend, einen Roman zu lesen, der für sich steht und nicht Teil einer großen Reihe ist, doch ein so befriedigendes Ende hatte ich bei einem solchen Einzelroman lange nicht mehr. Ich kann auch noch weiter schwärmen: Mit Lichtsang hat Sanderson einen wirklich außerordentlich faszinierenden Charakter erschaffen. Lichtsang ist ein Zurückgekehrter und damit ein Gott. Dumm nur, dass er nicht an seine eigene Religion glaubt. Aus dieser Tatsache ergeben sich herrlich humorvolle Dialoge mit seinem Hohepriester und einer Mitgöttin. Auch Denth hebt die Stimmung durch seinen Humor im Buch sehr. Den Gegenpart übernehmen die zynische und rebellische Siri und die hochmütige und beherrschte Vivenna – eine geniale Mischung. Fazit: Hier stimmt einfach alles: Humor, Gefühl, Intrigen, eine Spannende Handlung mit vielen Wendungen und einem grandiosen Finale. Dieses Buch ist ein Roman, der für sich steht und dabei „leider“ so gut ist, dass man sich eine Fortsetzung wünscht. Doch zum Glück, gibt es noch weitere Werke dieses Autors und „Sturmklänge“ wird sicher definitiv nicht mein letzter Sanderson-Roman gewesen sein!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
Ein neues Werk von Brandon Sanderson
von einer Kundin/einem Kunden am 15.11.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Brandon Sanderson ist im Fantasybereich mittlerweile kein unbekannter Autor mehr. Sehr gut hat mir damals schon die Trilogie "Die Kinder des Nebels" gefallen und mit seinem neuen Werk "Sturmklänge" hat mich der Autor wieder absolut überzeug. Spannend erzählt er die Geschichte von Siri, die mit dem Gottkönig von Hallendren... Brandon Sanderson ist im Fantasybereich mittlerweile kein unbekannter Autor mehr. Sehr gut hat mir damals schon die Trilogie "Die Kinder des Nebels" gefallen und mit seinem neuen Werk "Sturmklänge" hat mich der Autor wieder absolut überzeug. Spannend erzählt er die Geschichte von Siri, die mit dem Gottkönig von Hallendren verheiratet wird. Sie lernt die fremdartige Welt der Unsterblichen kennen und merkt sehr schnell, dass am Hof der Götter nichts so ist, wie es scheint. Sehr überzeugend beschreibt der Autor ein völlig neues System der Magie und die Vielfältigkeit der einzelnen Charaktere kann absolut überzeugen. Ein Muss für alle Fantasyfans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Spannende Geschichte von Siri, die mit dem Gottkönig vermählt wird und so die fremdartige Welt der Unsterblichkeit kennenlernt. Neues Magiesystem, vielfältige Charaktere. Ein Muss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Oh Farben, Farben!
von Noemi Hänggi am 25.07.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Die Prinzessin Siri wird wieder ihres Willens nach T`Telir geschickt um den schrecklichen Gottkönig zu heiraten. Ihre älteste Schwester, Vivenna, reist ihr nach um sie zu retten. So nimmt die Geschichte ihren Lauf. T`Telir ist das absolute Gegenteil ihrer Heimat: farbenfroh, unschicklich angezogene Menschen, Leblose, Götter und Erwecker. Sie müssen sich in... Die Prinzessin Siri wird wieder ihres Willens nach T`Telir geschickt um den schrecklichen Gottkönig zu heiraten. Ihre älteste Schwester, Vivenna, reist ihr nach um sie zu retten. So nimmt die Geschichte ihren Lauf. T`Telir ist das absolute Gegenteil ihrer Heimat: farbenfroh, unschicklich angezogene Menschen, Leblose, Götter und Erwecker. Sie müssen sich in eine neue Welt einfügen. Was der einen nicht so schwer fällt, fällt der anderen sehr schwer. Beide Schwestern müssen entscheiden wem sie vertrauen und wem nicht. Das Magie-System mit dem "Hauch" ist enorm verzwickt und vielseitig. Brandon Sanderson hat eine ganz neue Form der Magie entwickelt. Die Charaktere verändern sich im Buch grundsätzlich. Am Ende haben Siri und Vivenna eine andere Persönlichkeit. Mit den Charakteren kann man sich gut anfreunden. Dem lustigen und vielmals verrückten Gott Lichtsang, die mutige und einfühlsame Siri, ihre wohlerzogenen Schwester Vivenna und dem geheimnisvollen Gottkönig Susebron. Diesen schliesst man schnell ins Herz nachdem man sein Geheimnis erfahren hat. Das Buch ist sehr empfehlenswert. Spannend und vielseitig geschrieben und sobald man das Gefühl hat jetzt wirds langsam "langweilig" passiert etwas total Unvorhergesehenes.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fantastisch
von einer Kundin/einem Kunden aus dortmund am 16.12.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Das ist mein erstes Buch von Brandon Sanderson und ich bin wirklich hin und weg. In den knapp 800 Seiten baut er eine einzigartige Welt mit einem gut durchdachten Magiesystem auf. In seiner Welt haben alle Magiebegabten eine gewisse Anzahl von "Hauch", diesen kann man sogar käuflich erwerben. Je mehr... Das ist mein erstes Buch von Brandon Sanderson und ich bin wirklich hin und weg. In den knapp 800 Seiten baut er eine einzigartige Welt mit einem gut durchdachten Magiesystem auf. In seiner Welt haben alle Magiebegabten eine gewisse Anzahl von "Hauch", diesen kann man sogar käuflich erwerben. Je mehr "Hauch" man hat, desto bunter ist die Welt - die Menschen, die ihren von Geburt an gegebenen Hauch verkaufen, nennt man die Farblosen. Für jede Magie Handlung werden eine gewisse Anzahl von Hauche benötigt bzw. verbraucht. Was kompliziert klingt, ist wirklich toll zu lesen. Das gesamte Buch ist flüssig geschrieben und mit einem konstanten Spannungsbogen kann man es kaum aus der Hand legen. Und ich musste ebenso mehr als einmal auflachen, wenn "Lichtsang", einer der Unsterblichen ins Spiel kam - wirklich fantastisch. Ich liebe ihn. Alle Charakter haben eine gewisse Tiefe, keiner wirkt oberflächlich, nichtmal die kleinste Nebenrolle. Beide Schwestern sind am Ende nicht mehr die, die sie mal waren und es würde mich wirklich reizen, wenn es einen 2.Band geben würde. Er hat es geschafft in 800 Seiten eine ganze Welt mit unglaublich tiefgehender Geschichte aufzubauen, in die Charaktere kann man sich wunderbar hineinversetzen und man erlebt die ein oder andere Überraschung, wenn man gerade denkt - aha, ich weiß wie's ausgeht. Wunderbar durchdacht & bekommt daher von mir auch volle 5 Sterne. Fazit: Wirklich lesenwert! Tolle Geschichte, tolle Charakter, tolles Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wieder eine völlig neu erschaffene Welt von Sanderson, kurzweilig und vielverspächend. Vielleicht mit Fortsetzung, Potenzial ist da.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sturmklänge

Sturmklänge

von Brandon Sanderson

(3)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Kinder des Nebels

Kinder des Nebels

von Brandon Sanderson

(1)
eBook
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 24.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen