orellfuessli.ch

Tagebuch einer Nymphomanin

(1)
Sex ist ihr Hobby. Und Valérie Tasso lässt keine Gelegenheit aus, um ihrem Treiben freien Lauf zu lassen — mit verschiedenen Männern, an verschiedenen Orten. Nach Verlust ihres Bürojobs macht sie schliesslich ihre Leidenschaft zum Beruf: Als Edelprostituierte erlebt sie alle Facetten der körperlichen Liebe. Die authentische Schilderung eines Lebens im Zeichen von Sex und Leidenschaft: mitreissend, spannend, humorvoll, immer wieder verblüffend — und gnadenlos unverblümt.
Portrait
Valérie Tasso, geboren 1970 in Frankreich, Diplom in Business Management, lebt seit 1992 in Barcelona. Nach verschiedenen Positionen in internationalen Unternehmen arbeitete sie einige Zeit als Edelprostituierte. Ihr autobiographisches Tagebuch einer Nymphomanin wurde ein internationaler Bestseller.
Silke Kleemann, geboren in München. Sie übersetzt hauptsächlich Romane und Lyrik aus dem Spanischen, u.a. Juan Filloy, Alejandro Jodorowsky, Alberto Fuguet und Sor Juana Inés de la Cruz.1976, lebt als literarische Übersetzerin, Lektorin und Autorin in München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 13.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28398-2
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 201/120/27 mm
Gewicht 279
Originaltitel Diario de una ninfomana
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18861534
    So zarte Lippen, so weiche Haut
    von Andrea Burri
    Buch
    Fr. 14.90
  • 26655566
    Dauerläufig
    von Nina Queer
    (3)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 32820137
    Das geheime Verlangen der Sophie M.
    von Sophie Morgan
    Buch
    Fr. 14.90
  • 36945300
    Scott, S: Marcs TageBuch | Erotischer Roman
    von Sandra Scott
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40312733
    The Escorts: JACE
    von Isabel Lucero
    (6)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 30905318
    HexenLust 3 | Erotischer Roman
    von Sharon York
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44026558
    Private Secretary Teil 5
    von Sisa
    Buch
    Fr. 24.90
  • 41037768
    Warum nur einen lieben, wenn ich alle haben kann?
    von Kerstin Scholz
    Buch
    Fr. 23.90
  • 23821252
    Zweisam - Erotische Erzählungen
    von Erik L. Rot
    Buch
    Fr. 15.90
  • 36272385
    Memoiren eines Exorzisten
    von Gabriele Amorth
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

eine interessante Biographie
von Nadine Rainer aus Tulln am 30.01.2012

Valérie Tasso beschreibt ihr Leben, ihre Lieben, ihre Männer; Begegnungen, die nur Stunden dauern oder in einer Beziehung münden. Sie beschreibt Höhen und Tiefen, wundervolle Begegnungen und gefährliche Situationen, gewalttätige Erfahrungen und Enttäuschungen. Was in ihren Beschreibungen hervorsticht, ist ihre Menschenfreundlichkeit. Fast in jedem Mann - aber auch den Frauen... Valérie Tasso beschreibt ihr Leben, ihre Lieben, ihre Männer; Begegnungen, die nur Stunden dauern oder in einer Beziehung münden. Sie beschreibt Höhen und Tiefen, wundervolle Begegnungen und gefährliche Situationen, gewalttätige Erfahrungen und Enttäuschungen. Was in ihren Beschreibungen hervorsticht, ist ihre Menschenfreundlichkeit. Fast in jedem Mann - aber auch den Frauen - scheint sie erst einmal das Gute sehen zu wollen. Ich war wirklich positiv überrascht von diesem Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Schnell un leicht zu lesen!
von Karolina Fit am 14.06.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist interessant und leicht geschrieben, so das man es schnell durch gelesen hat. Auch wenn ich nicht raus lesen konnte das es sich hier um eine Nymphomanie handelt, sondern ehr um eine Frau die Ihre Lust am Sex ausgelebt hat. Mir fehlte in diesem Buch,das der Zwang... Das Buch ist interessant und leicht geschrieben, so das man es schnell durch gelesen hat. Auch wenn ich nicht raus lesen konnte das es sich hier um eine Nymphomanie handelt, sondern ehr um eine Frau die Ihre Lust am Sex ausgelebt hat. Mir fehlte in diesem Buch,das der Zwang nicht deutlicher beschrieben wurde, was ja zum Teil die Krankheit ausmacht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eine sehr interessante Autobiografie!
von Darja Behnsch Schriftstellerin am 19.10.2008
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich hatte nicht das Gefühl, dass Valerie Tasso mit ihrer Autobiografie die Absicht verfolgt hatte, den Schwerpunkt des Inhalts auf die Erotik zu legen. Ihr war es vielmehr wichtig, dem Leser zu zeigen, was passiert, wenn man ein "zu großes Herz hat" und in jedem nur einen Freund sieht.... Ich hatte nicht das Gefühl, dass Valerie Tasso mit ihrer Autobiografie die Absicht verfolgt hatte, den Schwerpunkt des Inhalts auf die Erotik zu legen. Ihr war es vielmehr wichtig, dem Leser zu zeigen, was passiert, wenn man ein "zu großes Herz hat" und in jedem nur einen Freund sieht. Dass sie recht freizügig mit ihrer Sexualität umgegangen ist, ist meines Erachtens heute keine Seltenheit mehr. Mich hat Tassos Leben teilweise sehr schockiert und trotzdem konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen, bis ich wusste, wie es ausgegangen ist. Tagebuch einer Nymphomanin ist keine klassische Autobiografie, dafür ist die enthaltene Erotik doch zu prickelnd, aber man darf nicht vergessen, dass es nicht darauf abzielt, den Leser mit den Zeilen erregen zu wollen. Nein. Es schildert manchmal doch in einer sehr nüchternen, offenen Sprache, was einer Frau passiert, die sich fallen lässt. Leider nur in die falschen Hände. Ein wirklich sehr lesenswertes Buch! Darja Behnsch, Autorin

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tagebuch einer Nymphomanin

Tagebuch einer Nymphomanin

von Valérie Tasso

(1)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Die Sieben Sünden

Die Sieben Sünden

von Diana Schwartz

Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 24.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale