orellfuessli.ch

Taschenbuch der Gräser

Erkennung und Bestimmung, Standort und Vergesellschaftung, Bewertung und Verwendung

Der Klassiker unter den Gräserbüchern - jetzt in der 13., vollständig aktualisierten Auflage!
- 214 Süssgrasarten im blühenden und nichtblühenden Zustand
- mit zahlreichen detaillierten Zeichnungen von jeder Art
- Informationen über Vorkommen, Ansprüche und Nutzung
In dieser Süssgräser-Flora sind insgesamt 214 Gräserarten im nichtblühenden und blühenden Zustand beschrieben. Ergänzt werden diese Angaben um die Häufigkeit des Vorkommens und Hinweisen zum Gefährdungsgrad, zu den Umweltansprüchen (Standort und Bewirtschaftung) und den Nutzungsmöglichkeiten als Futterpflanze sowie für Begrünungszwecke. Neben Hinweisen für Saatgutmischungen wird auch auf die Variabilität innerhalb der Arten sowie die sich daraus ergebenden Konsequenzen eingegangen.

Rezension
LZ Landwirtschaftliche Zeitschrift Rheinland, 04/2007:
"Der Klassiker unter den Gräserbüchern!"
Prof. Dr. W. Kühbauch, Uni Bonn:
"Das Buch ist für jeden Studenten der Fachrichtung Botanik, Landwirtschaft und Vegetationskunde ein ausserordentlich nützlicher Begeiter für vegetationskundliche Studien. Es enthält nicht nur die wesentlichen diakritischen Merkmale der verschiedenen Grasarten, sondern auch Hinweise auf ihre Standardansprüche, den wirtschaftlichen Wert und die Beeinflussung ihres Vorkommens durch Nutzung und Pflege."
Prof. Dr. Gisbert Schalitz, Leibiz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung e.V.:
"Alle Beschreibungen, Abbildungen und Tabellen sind klar und eindeutig, sie sind für Interessenten einschliesslich Anfänger ein gut handhabendes Arbeitswerkzeug. Auch wer schon über ein älteres Bestimmungsbuch verfügt, sollte sich die Anschaffung dieses modernen und preiswerten Handbuchs überlegen."
Univ. Doz. Dr. Karl Buchgraber:
"Ein erstklassiges Buch mit überschaubarer Darstellung der 214 Gräserarten. Die präzisen Zeichnungen und Beschreibungen helfen auch in der Praxis, die Arten zu erkennen. Vielen Dank für das grossartige Buch. Ich werde es meinen Studentinnen und Studenten weiter empfehlen."
Prof. Dr. Johannes Isselstein, Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung, Göttingen:
"Es ist erfreulich, dass mit der Neuauflage dieses Standardwerk für Ausbildung, Forschung und Praxis weiter verfügbar bleibt. Trotz Verlagswechsel konnte die Qualität der Pflanzenzeichnungen erhalten bleiben."
Dr. Heinz Schulz, Universität Hohenheim, Institut für Pflanzenbau und Grünland:
"Das altbewährte Taschenbuch der Gräser von Klapp ist ein Standardwerk für Studierende und Fachberater der Land- und Forstwirtschaft, des Garten- und Landschaftsbaus sowie des Naturschutzes und der Ökologie. Es ist eine Freude mit diesem neu gesetzten, auf den neuesten Stand gebrachten, handlichen und informativen Taschenbuch zu arbeiten."
Prof. Dr. H. Braun, Fachhochschule Bingen:
"Zunächst springt - wohltuend - die neue Gestaltung des Taschenbuches ins Auge: fester Einband in "freundlicherem" Grünton. Aber auch der klarer erscheinende Druck (auf weisserem Papier im Vergleich zur 12. Auflage(?)).
Die inhaltliche Anpassung an den fachlichen Fortschritt seit der letzten Auflage ist (wie zu erwarten gewesen) umfangreich und kompetent erfolgt. Der zusätzliche Anhang "gefährdete Gräser" ist sehr wertvoll - aber nur im Kontext der vom Autor im Vorwort hierzu gemachten Anmerkungen.
Zusammenfassend kann festgestellt werden: Das "Taschenbuch der Gräser" war und ist ein unverzichtbarer Helfer - insbesondere auch für die Ausbildung der Studierenden.
Portrait
Prof. Dr. Ernst Klapp war Direktor des Instituts für Pflanzenbau, Bonn.
Prof. Dr. Dr. Wilhelm Opitz von Boberfeld ist Professor für Grünlandwirtschaft und Futterbau und war an der Justus-Liebig-Universität Giessen (HE) tätig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 264
Erscheinungsdatum 02.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8001-7984-8
Verlag Ulmer Eugen Verlag
Maße (L/B/H) 195/138/20 mm
Gewicht 423
Abbildungen 749 Abbildungen
Auflage 14. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25984343
    Unsere Gräser
    von Heinz W. Schwegler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 43.90
  • 36477945
    Flora der Gehölze
    von Andreas Bärtels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 41053227
    Enzyklopädie der Wildobst- und seltenen Obstarten
    von Helmut Pirc
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 6315599
    Die wissenschaftlichen Namen der Pflanzen und was sie bedeuten
    von Siegmund Seybold
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 24417407
    Auf der Wiese
    von Sabine Joss
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 38712736
    Strasburger − Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften
    von Uwe Sonnewald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 96.00
  • 4589724
    Kräuterbestimmungsschlüssel
    von Wilhelm Opitz Boberfeld
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 40974290
    Gräser
    von Kathrin Hofmeister
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 19164496
    Ein Blick in die wundersame Welt der Pflanzensamen
    von Klaus R. Jelitto
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 45.40
  • 14727233
    Bestimmungsschlüssel für Grünlandpflanzen
    von Anton Deutsch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 19.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Taschenbuch der Gräser

Taschenbuch der Gräser

von Wilhelm Opitz Boberfeld , Ernst Klapp

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
+
=
Einführung in die Pflanzenbestimmung nach vegetativen Merkmalen

Einführung in die Pflanzenbestimmung nach vegetativen Merkmalen

von Wolfgang Licht

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 53.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale