orellfuessli.ch

Tausend strahlende Sonnen

(17)

Der Weltbestseller vom Autor von ›Drachenläufer‹ und ›Traumsammler‹

Mariam ist fünfzehn, als sie aus der Provinz nach Kabul geschickt und mit dem dreissig Jahre älteren Schuhmacher Raschid verheiratet wird. Jahre später erlebt Laila, ein Mädchen aus der Nachbarschaft, ein ähnliches Schicksal. Als ihre Familie bei einem Bombenangriff ums Leben kommt, wird sie Raschids Zweitfrau. Nach anfänglichem Misstrauen werden Mariam und Laila zu engen Freundinnen. Gemeinsam wehren sie sich gegen Raschids Brutalität und planen die Flucht…

Ein ergreifender Roman über das Schicksal zweier Frauen in Afghanistan, wie ihn nur einer schreiben kann: der grosse Geschichtenerzähler Khaled Hosseini.

Portrait
Khaled Hosseini wurde als ältester von fünf Kindern 1965 in Kabul, Afghanistan, geboren. 1976 zog die Familie nach Paris, wo sein Vater als Diplomat in der Botschaft Afghanistans arbeitete. 1980 sollte ihn der diplomatische Dienst wieder nach Afghanistan zurückführen. Doch zu diesem Zeitpunkt befand sich das Land, nach einem blutigen kommunistischen Staatsstreich, im Krieg mit den sowjetischen Invasoren. Khaled Hosseini und seine Familie erhielten 1980 politisches Asyl in den Vereinigten Staaten und zogen nach San Jose in Kalifornien. An der San Diego Universität studierte er zuerst Biologie, und widmete sich nach seinem Bachelor dem Medizinstudium an der California Universität. Seit 1993 ist Khaled Hosseini promovierter Arzt und lebt heute mit seiner Frau und zwei Kindern in Nordkalifornien.
Seit seiner Kindheit interessierte Khaled Hosseini sich für Literatur und das Schreiben und so kam es, dass er 2003 seinen ersten Roman "Drachenläufer" veröffentlichte. Der Roman um die ungleiche Freundschaft zwischen zwei Jungen spielt vor dem Hintergrund der jüngsten afghanischen Geschichte. Eine Geschichte von Liebe, Verrat, Trennung und Wiedergutmachung. Er erschien in 40 Sprachen mit einer Weltauflage von 12 Millionen Exemplaren und wurde 2007 mit großem Erfolg von Marc Forster verfilmt.

Meinung der Redaktion
Khaled Hosseini schreibt in seinen Romanen über Afghanistan und die Geschichten der normalen Menschen in Afghanistan, wie sie von äußeren Einflüßen geprägt werden. Ideal, um mehr über das wunderschöne Land, seine Geschichte, die Politik und die Auswirkungen auf das alltägliche Leben der Menschen zu lernen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783104030760
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 4.512
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34650057
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (48)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44140305
    Für immer in deinem Herzen
    von Viola Shipman
    eBook
    Fr. 14.50
  • 46412347
    Inseljahre
    von Jette Hansen
    (5)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 36508361
    Aufgebügelt
    von Susanne Fröhlich
    (21)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44191122
    Das Haus der verlorenen Kinder
    von Linda Winterberg
    (23)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (64)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (84)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45910838
    Inselblau
    von Stina Jensen
    (8)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 46387475
    Vergessene Küsse
    von Emily Bold
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44941954
    Die Nachtigall
    von Kristin Hannah
    (67)
    eBook
    Fr. 19.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Berührende und packende Geschichte aus Afghanistan“

Anja Tschopp, Buchhandlung Basel

Wer einen tiefgründigen und spannenden Roman sucht, wird von „Tausend strahlende Sonnen“ begeistert sein. Das Buch hat mich schon von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen- und es ist und bleibt spannend bis zum letzten Satz! Die Geschichte spielt in einem vom Krieg und der Taliban aufgewühlten Afghanistan und erzählt vom Aufwachsen Wer einen tiefgründigen und spannenden Roman sucht, wird von „Tausend strahlende Sonnen“ begeistert sein. Das Buch hat mich schon von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen- und es ist und bleibt spannend bis zum letzten Satz! Die Geschichte spielt in einem vom Krieg und der Taliban aufgewühlten Afghanistan und erzählt vom Aufwachsen und den Schicksalen der beiden Frauen Mariam und Laila, die unterschiedlicher nicht sein könnten, deren Leben aber auf eine ganz besondere Art miteinander verwoben sind. Wohl gerade weil der Autor Khaled Hosseini selber zur gleichen Zeit seiner Buchheldinnen in Afghanistan aufgewachsen ist, schafft er es, seinen Lesern einen realitätsnahen Einblick in den Alltag der Menschen im damaligen Afghanistan zu bieten. So fiebert, leidet und hofft man beim Lesen mit Mariam und Laila mit und bekommt das Gefühl, selber ein Teil der Geschichte zu sein.

Da das Buch mehrere Handlungsstränge hat und die einzelnen Kapitel gut in sich abgeschlossen sind, verliert man auch nicht gleich den roten Faden, wenn man es einmal zur Seite legt (vorausgesetzt, man schafft es überhaupt, dieses Buch zur Seite zu legen).

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25931897
    Drachenläufer
    von Khaled Hosseini
    (95)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 36508635
    Traumsammler
    von Khaled Hosseini
    (63)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 28672967
    Während die Welt schlief
    von Susan Abulhawa
    (28)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32188502
    Herzenstimmen
    von Jan-Philipp Sendker
    (36)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40990811
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    (41)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 18669868
    Mauertänzer
    von Andrea Busfield
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 39272284
    Das Kind, das nachts die Sonne fand
    von Luca Di Fulvio
    (33)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33754968
    Adams Erbe
    von Astrid Rosenfeld
    (70)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 37413106
    Kinder des Jacarandabaums
    von Sahar Delijani
    (9)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 32152360
    Geheime Tochter
    von Shilpi Somaya Gowda
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28988135
    Schattenträumer
    von Andrea Busfield
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33051777
    Little Bee
    von Chris Cleave
    (12)
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
15
2
0
0
0

Nichts ist fesselnder als die Wahrheit....
von einer Kundin/einem Kunden aus Frensdorf am 29.05.2014

Geschichten aus dem Leben, Erlebtes in Romane adaptiert - und das in einer Sprache, die den Leser mitnimmt: Khaled Hosseini ist ein überwältigender Autor, nach "Drachenläufer" und "Traumsammler" hat er ein weiteres, äußerst lesenswertes Buch vorgelegt. Man verliert sich in bisher unbekannten Welten, leidet mit den beiden Heldinnen, lebt... Geschichten aus dem Leben, Erlebtes in Romane adaptiert - und das in einer Sprache, die den Leser mitnimmt: Khaled Hosseini ist ein überwältigender Autor, nach "Drachenläufer" und "Traumsammler" hat er ein weiteres, äußerst lesenswertes Buch vorgelegt. Man verliert sich in bisher unbekannten Welten, leidet mit den beiden Heldinnen, lebt für die Zeit des Lesens in diesem Buch. Traumhaft - ein wirklich gelungenes Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Wie tausend strahlende Sonnen in meinem Herzen
von einer Kundin/einem Kunden am 31.12.2015

Ich danke dem Autor für diese überwältigende Geschichte, die ein Bild von seinem Land, dessen Geschichte der letzten rund 30 Jahren und dem dortigen Frauen zeichnet. In diesem Buch geht es um zwei Typen Frauen, die eine genügsam, unterwürfig, sich beugend, die andere stark, gebildet, mit Weitblick. Beide erleiden ein... Ich danke dem Autor für diese überwältigende Geschichte, die ein Bild von seinem Land, dessen Geschichte der letzten rund 30 Jahren und dem dortigen Frauen zeichnet. In diesem Buch geht es um zwei Typen Frauen, die eine genügsam, unterwürfig, sich beugend, die andere stark, gebildet, mit Weitblick. Beide erleiden ein ähnliches Schicksal und gehen auf ihre Weise damit um. Ihr gemeinsamer prügelnder Ehemann verletzt sie zwar körperlich, schweißt sie aber immer fester zusammen und sie beginnen voneinander zu lernen. Ich empfand es als äußerst interessant einen Einblick in diese Kultur zu erlangen. Ebenso empfehle ich ganz klar das Interview mit dem Autor im Anhang.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr berührend
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 20.04.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ein überaus gelungener Roman, der die Geschichte Afghanistians und die Schicksale zweier Frauen erzählt. Ich habe das Buch in nur 2 Tagen gelesen. Dabei kamen unterschiedliche Gefühle in mir auf: Schrecken, Zorn, Traurigkeit und auch etwas Liebe. Aber vor allem die Erkenntnis, dass ich sehr froh darüber bin, in... Ein überaus gelungener Roman, der die Geschichte Afghanistians und die Schicksale zweier Frauen erzählt. Ich habe das Buch in nur 2 Tagen gelesen. Dabei kamen unterschiedliche Gefühle in mir auf: Schrecken, Zorn, Traurigkeit und auch etwas Liebe. Aber vor allem die Erkenntnis, dass ich sehr froh darüber bin, in Deutschland leben zu dürfen. Unbedingt lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tausend strahlende Sonnen

Tausend strahlende Sonnen

von Khaled Hosseini

(17)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Traumsammler

Traumsammler

von Khaled Hosseini

(63)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen